Freibad Buxtehude

Beiträge zum Thema Freibad Buxtehude

Panorama
"Eine gute Investition, die neuen Schwimmleinen", sagen Bäderbetriebsleiterin Sonja Koch (re.) und ihre Stellvertreterin  Rebekka Kalkowski
2 Bilder

Neues aus dem Heidebad in Buxtehude

Claudia Brodda geht, Rebekka Kalkowski kommt ab. Buxtehude. Zum Start in die Freibadsaison gibt es Neues aus dem Heidebad Buxtehude: Da die stellvertretende Bäderbetriebsleiterin Claudia Brodda in den wohlverdienten Ruhestand geht, hat Bäderbetriebsleiterin Sonja Koch mit Rebekka Kalkowski aus Buchholz ab sofort eine neue Stellvertreterin an ihrer Seite. Die 30-Jährige ist auch leitende Schwimmmeisterin und hatte zuvor acht Jahre lang die gleiche Position in der Gemeinde Seevetal inne. Nach...

  • Buxtehude
  • 23.05.18
Panorama
"Es kann losgehen": Badbetriebsleiterin Sonja Koch im Heidebad Buxtehude
3 Bilder

Landkreis: Bald wieder schwimmen unter freiem Himmel

Freibadsaison im Landkreis Stade beginnt / Heidebad Buxtehude so gut wie bereit / Öffnungszeiten und Preise ab. Buxtehude. Reparieren, sanieren, reinigen: Die Vorbereitungen im Heidebad Buxtehude zum Start in die Freibadsaison sind nahezu abgeschlossen. Am Montag, 8. Mai, geht es los. Dann schließt das Hallenbad seine Pforten, was bedeutet, dass auch Wassersportler, Schwimmvereine und Schulklassen ihre Aktivitäten ins Freibad verlegen. Sind die Außentemperaturen zu niedrig, können...

  • Buxtehude
  • 05.05.17
Panorama
Auch Betriebsleiterin Sonja Koch genoss das Feuerwerk im Heidebad
2 Bilder

Buxtehude: Schwimmen bei Flutlicht und Fackelschein

"Moonlight-Schwimmen" im Heidebad ab. Buxtehude. Eine besondere Atmosphäre empfing die Besucher am Samstagabend von 20 bis 23 Uhr im Buxtehuder Heidebad zum Schwimmen: Das Drehkreuz am Eingang war mit drei kleinen Bodenfackeln geschmückt, das Freibad im Dämmerlicht von Fackelschein erleuchtet. „Wir müssen diesen speziellen Moment abpassen“, verriet Betriebsleiterin Sonja Koch. „Es muss zwar dunkel genug für das Feuerwerk sein, aber vorher müssen wir die Schwimmer noch sehen können.“ Von...

  • Buxtehude
  • 23.08.16
Panorama
Gähnende Leere zur Mittagszeit, aber "morgens und abends wird das Becken gut besucht", sagt René Babista vom Heidebad
3 Bilder

An Sommertagen wie diesem ...

... besuchen hartgesottene Schwimmer trotzdem die Freibäder Wolkig, 14 Grad, regnerisch: Sommer 2015 in Buxtehude. „Zwei richtig heiße Tage hat es bisher gegeben“, berichtet René Babista, Fachangestellter für Bäderbetriebe. An diesen heißen Tagen seien die Besucherzahlen im Heidebad hoch gewesen, einmal waren es 1.800 und einmal 2.400 Gäste. Doch an den meisten Tagen kommt Babista in diesem Sommer dick angezogen zum Dienst. Mit Mütze und warmer Jacke wacht er dann über die hartgesottenen...

  • Buxtehude
  • 28.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.