Alles zum Thema Heidebad Buxtehude

Beiträge zum Thema Heidebad Buxtehude

Panorama
Auch der neue Eingang zum Kundenzentrum der Stadtwerke ist noch nicht komplett fertig, weil es zu wenig Kapazitäten bei 
Baufirmen gibt. "Mehr Zeit ist notwendig", ist daher der Leitsatz von Daniel Berheide, Sonja Koch und Stefan Babis (v.li.) Foto: tk

Sanierung beginnt später: Das Buxtehuder Heidebad öffnet doch

Die Stadtwerke verschieben die großangelegte Sanierung / Grund: Es finden sich keine Firmen tk. Buxtehude. Für die Fans des Heidebads ist das eine gute Nachricht, für die, die den umfangreichen Umbau des Buxtehuder Freibads planen, dagegen nicht: Das Heidebad öffnet doch in diesem Jahr. Vorgesehen war das nicht. Die Sanierung sollte jetzt beginnen. Es gebe aber keine Firmen, die derzeit Kapazitäten für diese fünf Millionen Euro teure Baumaßnahme haben, erklärt Stadtwerkechef Stefan Babis....

  • Buxtehude
  • 08.03.19
Panorama
Marc Müller wird als 200.000 Badegast von Sonja Koch (li.) und Rebekka Kalkowski geehrt

Buxtehude: Der 200.000 Gast ging baden

Betriebsleiter bilanzieren gutes Bäderjahr ab. Buxtehude. Für Betriebsleiterin Sonja Koch und ihre Stellvertreterin Rebekka Kalkowski geht ein Bäderjahr mit positiver Bilanz zu Ende: "Das Wetter war in diesem Sommer ganz auf unserer Seite", sagt Sonja Koch, die mit der Heidebadsaison mit 104.505 Gästen sehr zufrieden war. Der Erfolg scheint sich im Hallenbad Aquarella fortzusetzen, das bis jetzt rund 95.000 Badegäste hatte. Koch und Kalkowski ehrten kürzlich Marc Müller aus Buxtehude als...

  • Buxtehude
  • 08.01.19
Panorama
In den meisten Freibädern - wie hier in Hollern-Twielenfleth - endet die Saison erst Ende der nächsten Woche

Viele Freibäder verlängern die Saison

(lt). Weil das Wetter noch immer sommerlich schön ist, reagieren viele Freibäder und verlängern ihre Saison um eine Woche. In Hollern-Twielenfleth können Wasserratten noch bis einschließlich Samstag, 15. September, ihre Bahnen unter freiem Himmel ziehen. Das gleiche gilt für das Freibad in Horneburg. Das Buxtehuder Heidebad verlängert die Saison bis einschließlich Sonntag, 16. September. Das Freibad in Bützfleth bleibt ebenfalls bis Sonntag, 16. September, geöffnet, genau wie das Naturbad in...

  • Stade
  • 07.09.18
Panorama
In diesem Jahr können die Badegäste das Heidebad noch einmal in gewohnter Form genießen. Im kommenden Jahr bleibt es geschlossen
2 Bilder

Stadtwerke Buxtehude investieren fünf Millionen Euro

Edelstahlbecken und neue Technik im Heidebad in Buxtehude / Kein Schwimmbetrieb in 2019  ab. Buxtehude. Kein Schwimmen unter freiem Himmel in 2019, kein Planschen im Sonnenschein oder Sonnen auf der Liegewiese: Das Buxtehuder Freibad bleibt im kommenden Jahr geschlossen. Grund dafür sind massive Sanierungsarbeiten, bei denen ein Schwimmbetrieb ausgeschlossen ist. Voraussichtliche Kosten: fünf Millionen Euro. Diesem Entschluss sei eine lange Beratungszeit mit vielen Diskussionen...

  • Buxtehude
  • 09.06.18
Panorama
Nach 41 Jahren kehrt Claudia Brodda dem Buxtehuder Schwimmbetrieb den Rücken und tritt ihren wohlverdienten Ruhestand an

Buxtehude: "Der Schwimmbetrieb hat sich komplett verändert"

Claudia Brodda (63) geht nach 41 Jahren als Bademeisterin in den Ruhestand ab. Buxtehude. Ein Urgestein geht: Am 15. Juni tritt Claudia Brodda (63) ihren wohlverdienten Ruhestand an. 41 Jahre lang war die Bademeisterin und stellvertretende Bäderbetriebsleiterin für einen reibungslosen Ablauf im Buxtehuder Heidebad und im Hallenbad Aquarella verantwortlich. Claudia Brodda geht "mit einem lachenden und einem weinenden Auge". Den Job habe sie immer gern gemacht, aber jetzt freue sie sich auf...

  • Buxtehude
  • 26.05.18
Panorama
Die Bilanz der Freibäder fällt genauso aus, wie das Wetter: mies. WOCHENBLATT-Redakteurin Anke Settekorn wagte einen Besuch nur mit Friesennerz und Gummistiefeln

Freibadsaison im Landkreis Stade fiel ins Wasser

Freibad-Besucherzahlen im Landkreis Stade wetterbedingt stark eingebrochen ab. Landkreis. Wenig Sonne, viel Regen, wenige Badegäste: Für die Freibäder im Landkreis Stade war der Sommer 2017 ein Reinfall. Waren die Besucherzahlen schon in den vergangenen Jahren nicht gerade berauschend, gingen sie in diesem Jahr noch einmal stark zurück - in einigen Fällen sogar dramatisch: Das Naturbad Sauensiek meldet einen Einbruch um 55 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt wollten nur 3.200 Gäste im...

  • Stade
  • 15.09.17
Blaulicht
3 Bilder

UPDATE: Gas-Alarm: Buxtehuder Heidebad am Samstag wieder geöffnet

bc. Buxtehude. Großeinsatz im Buxtehuder Heidebad: Feuerwehr- und Rettungskräfte mussten in den frühen Morgenstunden am Mittwoch ausrücken. Grund war ein technischer Defekt. Chlorgas war ausgetreten. Zur Unterstützung wurde das in Harsefeld stationierte Dekontaminations-Fahrzeug des Landkreises angefordert. Das Heidebad musste drei Tage schließen. Die gute Nachricht: Personen wurden nicht verletzt. Laut den Stadtwerken Buxtehude (SWB), die das Bad betreiben, gab es keine akute Gefährdung der...

  • Buxtehude
  • 14.06.17
Panorama
Im Heidebad soll jeder entspannen - ohne Angst vor illegalem Fotografieren
2 Bilder

Fotoverbot im Freibad: Ein Aufkleber als Denkanstoß

Hamburgs Maßnahme gegen Freibad-Fotos wird auch in Buxtehude diskutiert tk. Buxtehude. "Wir werden im Team darüber reden, ob diese Maßnahme sinnvoll ist", sagt Sonja Koch, Badebetriebsleiterin in Buxtehude und im Sommer die Chefin im Heidebad. Diskutiert wird, ob in der Estestadt, so wie jetzt in Hamburg, mit jeder Eintrittskarte Aufkleber für die Linsen der Smartphones ausgegeben werden. Damit soll das Fotografieren und Filmen eingedämmt werden. In Hamburg wird das seit Beginn der...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Panorama
"Es kann losgehen": Badbetriebsleiterin Sonja Koch im Heidebad Buxtehude
3 Bilder

Landkreis: Bald wieder schwimmen unter freiem Himmel

Freibadsaison im Landkreis Stade beginnt / Heidebad Buxtehude so gut wie bereit / Öffnungszeiten und Preise ab. Buxtehude. Reparieren, sanieren, reinigen: Die Vorbereitungen im Heidebad Buxtehude zum Start in die Freibadsaison sind nahezu abgeschlossen. Am Montag, 8. Mai, geht es los. Dann schließt das Hallenbad seine Pforten, was bedeutet, dass auch Wassersportler, Schwimmvereine und Schulklassen ihre Aktivitäten ins Freibad verlegen. Sind die Außentemperaturen zu niedrig, können...

  • Buxtehude
  • 05.05.17
Panorama
Auch Betriebsleiterin Sonja Koch genoss das Feuerwerk im Heidebad
2 Bilder

Buxtehude: Schwimmen bei Flutlicht und Fackelschein

"Moonlight-Schwimmen" im Heidebad ab. Buxtehude. Eine besondere Atmosphäre empfing die Besucher am Samstagabend von 20 bis 23 Uhr im Buxtehuder Heidebad zum Schwimmen: Das Drehkreuz am Eingang war mit drei kleinen Bodenfackeln geschmückt, das Freibad im Dämmerlicht von Fackelschein erleuchtet. „Wir müssen diesen speziellen Moment abpassen“, verriet Betriebsleiterin Sonja Koch. „Es muss zwar dunkel genug für das Feuerwerk sein, aber vorher müssen wir die Schwimmer noch sehen können.“ Von...

  • Buxtehude
  • 23.08.16
Panorama
Sie wollen richtig schwimmen lernen: Im Heidebad hat ein Kursus für Flüchtlinge begonnen
2 Bilder

Schwimmkursus für Flüchtlinge in Buxtehude

Lions Club Buxtehude, DLRG und Heidebad-Team ziehen an einem Strang tk. Buxtehude. Gemeinsam bieten das Team des Heidebads und die DLRG Buxtehude einen Schwimmkursus für Flüchtlinge an. "Das Konzept hatten wir, als der Lions Club Buxtehude seine Unterstützung angeboten hatte", sagt Badbetriebsleiterin Sonja Koch. Drei Mal in der Woche bekommen derzeit zehn Männer im Alter von 18 bis 40 Jahren intensiven Schimmunterricht. Wie wichtig das ist, zeigt das Unglück in der vergangenen Woche in Neu...

  • Buxtehude
  • 29.07.16
Panorama
Gähnende Leere zur Mittagszeit, aber "morgens und abends wird das Becken gut besucht", sagt René Babista vom Heidebad
3 Bilder

An Sommertagen wie diesem ...

... besuchen hartgesottene Schwimmer trotzdem die Freibäder Wolkig, 14 Grad, regnerisch: Sommer 2015 in Buxtehude. „Zwei richtig heiße Tage hat es bisher gegeben“, berichtet René Babista, Fachangestellter für Bäderbetriebe. An diesen heißen Tagen seien die Besucherzahlen im Heidebad hoch gewesen, einmal waren es 1.800 und einmal 2.400 Gäste. Doch an den meisten Tagen kommt Babista in diesem Sommer dick angezogen zum Dienst. Mit Mütze und warmer Jacke wacht er dann über die hartgesottenen...

  • Buxtehude
  • 28.06.15
Panorama
Start frei fürs neue Badeparadies: Die dritten Klassen der Grundschule Harburger Straße waren die Premierengäste

Das Buxtehuder Heidebad hat ein neues Kinder-Badeparadies

tk. Buxtehude. So macht Schule Spaß: Alle Klassen der dritten Jahrgangsstufe der Grundschule Harburger Straße eroberten als erste Wasserfans das neue Planschbecken im Buxtehuder Heidebad. In den vergangenen vier Monaten haben die Stadtwerke die gesamte Badelandschaft für die jüngsten Gäste umgestaltet. Inklusive Technik sind rund 280.000 Euro ins Heidebad investiert worden. 166 Quadratmeter Wasserfläche für die Kinder und ringsherum Liegen für die Eltern laden jetzt zu einem vergnüglichen...

  • Buxtehude
  • 08.07.14
Panorama
Endlich wieder draußen baden: Im Mai startet die Freibadsaison

Start in die Freibadsaison

(lt). Endlich wieder an der frischen Luft Bahnen ziehen oder gemütlich planschen, am Wasser relaxen und in der Sonne chillen - im Mai starten die regionalen Frei- und Naturbäder in die Saison und hoffen, dass der Sommer hält, was der Frühling verspricht. Den Anfang macht das idyllisch an der Elbe gelegene Freibad Hollern-Twielenfleth am Sonntag, 4. Mai. Bei prognostizierten 15 Grad braucht dann zwar noch nicht jeder eine Abkühlung, aber immerhin wird es wohl zumindest nicht von oben nass....

  • 30.04.14