Schwimmbad

Beiträge zum Thema Schwimmbad

Panorama
Die Schwimmmeister Olaf Schoenfeld (li.) und Björn Goslar machen mit Betriebsleiterin Sonja Koch das Aquarella schwimm- und corona-fit Fotos: sla
  2 Bilder

Für jeden Schwimmer eine eigene Bahn
Hallenbad Aquarella öffnet am 22. Juni mit Einschränkungen

sla. Buxtehude. Gute Nachrichten für alle Schwimmer und Wasserfreunde: Das Buxtehuder Hallenbad Aquarella öffnet am 22. Juni. Nach dem offiziellen "Go" der Landesregierung zur Öffnung von Schwimmbädern in Corona-Zeiten werden in den nächsten zwei Wochen die vorgeschriebenen Hygieneauflagen in Windeseile umgesetzt. Der Badebetrieb muss jedoch völlig anders ablaufen als gewohnt: Eine Anmeldung mit Terminvergabe ist erforderlich. Die fünf 25-Meter-Bahnen können jeweils vorab für 45 Minuten...

  • Buxtehude
  • 16.06.20
Wirtschaft
"Zur Heidschnucke" in Asendorf: Das Team freut sich darauf, seinen Kunden einen perfekten und aufmerksamen Service zu bieten

Tradition und Modernes perfekt kombiniert
Hotel "Zur Heidschnucke" in Asendorf: Neuer Inhaber lädt zum Kennenlernen ein

Das Traditionshotel und -restaurant "Zur Heidschnucke" in Asendorf (Zum Auetal 14, Tel. 04183-9760, www.zur-heidschnucke.de) hat einen neuen Eigentümer. Ein renommierter Hamburger Familienbetrieb hat das Haus von den bisherigen Inhabern, der Familie Capellmann, übernommen. Diese bedankt sich bei allen Gästen für das langjährige Vertrauen. Das bisherige Team wird komplett weiterbeschäftigt. Der neue Inhaber verfügt über eine rund 20-jährige Erfahrung in der Gastronomie. Das Motto lautet:...

  • Buchholz
  • 01.06.20
Panorama
  2 Bilder

Eröffnung wegen Bauarbeiten ungewiss
Heidebad bleibt vorerst geschlossen

sla. Buxtehude. Niedersachsens Freibäder dürfen vom 25. Mai an unter Auflagen öffnen - das Buxtehuder Heidebad bleibt aber geschlossen. Ein großer Kran ragt über dem Schwimmbad an der Estetal-Straße, das derzeit eine einzige Baustelle ist. Als Ausweichmöglichkeit für die Freibad-Saison 2020 sollte eigentlich das Hallenbad Aquarella öffnen. Doch wann Hallenbäder öffnen dürfen, ist aufgrund der Corona-Pandemie momentan noch fraglich. Neue Liegefläche geplant "Die große Wiese am Stadtpark...

  • Buxtehude
  • 12.05.20
Wirtschaft
Die Atmosphäre des "Bistro und Kneipe am Campingplatz" ist sehr entspannend
  4 Bilder

Bistro am Campingplatz: ein schöner Platz zum Entspannen
Die besondere Atmosphäre im Bistro genießen / Rabia Muradi bietet individuellen Service

ah. Jesteburg. Viele Bewohner von Jesteburg und der Region wissen nicht, welches Kleinod an Gastronomie sich am Campingplatz Jesteburg befindet. Das "Bistro und Kneipe am Campingplatz" (Kleckerwaldweg 58) ist für jeden Besucher nutzbar, man muss nicht Campingplatzkunde sein. Das Bistro bietet ein hervorragendes Ambiente zum Entspannen. Direkt an der Terrasse befindet sich das Schwimmbecken, das auch von den Gästen genutzt werden kann. Seit Anfang April dieses Jahres hat Rabia Muradi als...

  • Jesteburg
  • 03.07.19
Service
Das Schwimmbad wurde saniert und bietet den Senioren viel Komfort

Senioren-Wohnsitz Bendestorf: Tolles Schwimmbad für die Bewohner

Zu den Vorlieben der Senioren zählt sanfter Sport und Wellness. Im Senioren-Wohnsitz Bendestorf wird dieses Sport- und Wellnessangebot schon lange angeboten. Hierzu zählen Aktiv-Ausflüge, Wassergymnastik im hauseigenen Pool sowie Gymnastik unter Leitung einer erfahrenen Trainerin. Als Reaktion auf die Nachfrage wurde das Schwimmbad des Senioren-Wohnsitzes in Bendestorf renoviert. Helle Farben, viel Licht und moderne Fliesen bestimmen die Atmosphäre im Bad. Neue Lichttechnik und die...

  • Hanstedt
  • 11.12.18
Panorama
"Eine gute Investition, die neuen Schwimmleinen", sagen Bäderbetriebsleiterin Sonja Koch (re.) und ihre Stellvertreterin  Rebekka Kalkowski
  2 Bilder

Neues aus dem Heidebad in Buxtehude

Claudia Brodda geht, Rebekka Kalkowski kommt ab. Buxtehude. Zum Start in die Freibadsaison gibt es Neues aus dem Heidebad Buxtehude: Da die stellvertretende Bäderbetriebsleiterin Claudia Brodda in den wohlverdienten Ruhestand geht, hat Bäderbetriebsleiterin Sonja Koch mit Rebekka Kalkowski aus Buchholz ab sofort eine neue Stellvertreterin an ihrer Seite. Die 30-Jährige ist auch leitende Schwimmmeisterin und hatte zuvor acht Jahre lang die gleiche Position in der Gemeinde Seevetal inne. Nach...

  • Buxtehude
  • 23.05.18
Panorama
Der Sprung ins kühle Nass fällt dieses Jahr in Jesteburg aus. Das Freibad bleibt geschlossen

Das Freibad bleibt zu

Fördervereins- und Fachausschuss-Mitglieder wollen eingespartes Geld in die Sanierung investieren. mum. Jesteburg. Es hatte sich bereits angedeutet - nun dürfte es keinen Zweifel mehr daran geben, dass das Jesteburger Freibad in dieser Saison nicht geöffnet wird. Wie das WOCHENBLATT bereits vor zwei Wochen exklusiv berichtet hatte, beschäftigte sich der Vorstand des Fördervereins "Unser Freibad" mit der Idee, die aufgrund von Reparaturen ohnehin schon kurze Saison zu nutzen, um fällige...

  • Jesteburg
  • 18.05.18
Panorama
Zukunftstag-Teilnehmerin Cara (li.) und Betriebsleiterin Maren Pfaff vor dem 500 Quadratmeter großen Schwimmbecken Fotos: ts
  2 Bilder

965.000 Liter Badewasser warten

Das Freibad in Hittfeld öffnet am Dienstag, 1. Mai. Wie die Baderöffnung seit Anfang März vorbereitet wird ts. Hittfeld. Hätte der automatische Bodensauger ein Kälteempfinden, würde er sich über seinen Arbeitsplatz freuen. Bei kühlen elf Grad Celsius Lufttemperatur arbeitet die Maschine unter Wasser bei vergleichsweise angenehmen 17 Grad. Auf dem Boden des Schwimmbeckens saugt er sogenannten "Flugdreck" weg, Sand zum Beispiel, den der Wind hineingeweht hat. Die Saugarbeiten gehören zu den...

  • Hollenstedt
  • 27.04.18
Panorama
Die Mitglieder des Freibad-Förderverein packten an und 
beseitigten die Sturmschäden
  2 Bilder

Der neue Badleiter hat unterschrieben

Henning Schöttler tritt Stelle im Jesteburger Freibad an. mum. Jesteburg. Das sind wirklich gute Nachrichten für alle Freunde des Jesteburger Freibads: Kürzlich hat Henning Schöttler (26) seinen Vertrag als Badleiter unterschrieben. Schöttler wohnt in Buchholz und wird die Stelle zum 1. März antreten. „Ich freue mich auf die große Herausforderung, die ich mit Respekt und viel Motivation antrete“, so Schöttler. Für sein erstes Jahr in Jesteburg wünscht sich der Badleiter „einen warmen und...

  • Jesteburg
  • 20.02.18
Wirtschaft
Das Hotel "Zur Heidschnucke" in Asendorf ist ein beliebtes Ziel für Restaurant- und Hotelbesucher
  4 Bilder

Hotel "Zur Heidschnucke": Wo der Gast sich wohl fühlt! - Jetzt Weihnachts- und Silvestermenüs reservieren

ah. Asendorf. Das Beste aus Tradition und Moderne mit Kompetenz und Engagement verbinden - dieses Kombination findet der Gast im Hotel "Zur Heidschnucke" in Asendorf (Zum Auetal 14). Das Hotel besteht seit 56 Jahren und hat sich über die Lüneburger Heide hinaus einen hervorragenden Ruf geschaffen. Seit über 20 Jahren sind Kerstin und Rolf Capellmann Eigentümer des Hotels. "Unsere Gäste schätzen die familiäre Atmosphäre unsere Hauses", sagt Rolf Capellmann. Das Ehepaar hat es in den...

  • Buchholz
  • 05.12.17
Panorama
Na, wann kommt der nächste Schauer? WOCHENBLATT-Redakteurin Anke Settekorn traut sich nur mit Schirm, Regenjacke und Gummistiefeln ausgestattet ins Freibad

Mieser Freibad-Sommer

Schlechtes Wetter ist schuld: Alle Freibäder in der Region verzeichnen deutliche Besucherrückgänge. (kb/mum/os/bim/ce). Starkregen, Sturmböen, Überschwemmungen: Der Sommer hat sich in diesem Jahr nicht gerade von seiner besten Seite präsentiert, er ist der nasseste seiner Art seit 15 Jahren. Gummistiefel waren meist angebrachter als Sandalen, der Spaziergang zur Eisdiele im luftig-leichten Sommerkleid blieb die absolute Ausnahme. In Hamburg wurde in diesem Sommer sogar kein einziger...

  • Jesteburg
  • 08.09.17
Wirtschaft
Zwei Generationen, die das renommierte
Ringhotel Sellhorn in Hanstedt leiten (v.li.):  Axel und Ina Maria Dierksen mit ihren Kindern Sven und Nele Dierksen
  15 Bilder

Ringhotel Sellhorn: Modernes stilvoll integriert / Tag der offenen Tür

ah. Hanstedt. Der Neubau des Hanstedter Ringhotels Sellhorn passt sich an das Traditionshaus perfekt an. Nachdem die Geschwister Nele (30) und Sven Dierksen (29) die Geschäftsführung von ihren Eltern Ina Maria und Axel Dierksen im vergangenen Jahr übernommen haben, planten und vollendeten sie jetzt das erste Projekt, dass das Ringhotel Sellhorn (Winsener Straße 23) für die Zukunft noch attraktiver macht. Innerhalb von nur sieben Monaten entstand ein Neubau, der ein modernes Restaurant und...

  • Buchholz
  • 11.08.17
Panorama
Elftklässler um Lehrerin Andrea Kleeblatt (vorne 2. v. li.)
  2 Bilder

Abkühlung zum Sommerstart in Stade

"Nichts wie raus ins Freie!" tp. Stade. Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang am heutigen Mittwoch, 21. Juni, heißt es jetzt vor allem für Kinder und Jugendliche: "Nichts wie raus ins Freie!" Eine Erfrischung bei Sonnenschein genossen die Elftklässeler des Vincent-Lübeck-Gymnasiums um Lehrerin Andrea Kleeblatt beim Sportfest am Montag im Freibad des "Solemio" in Stade. Die Clique jubelte: "So kann das Wetter bleiben!"

  • Stade
  • 21.06.17
Wirtschaft
Das Unternehmen „poolkoenig.de“ aus Brackel realisiert seit mehr als zehn Jahren traumhafte Schwimmbäder
  5 Bilder

Der Traum vom Pool zum Greifen nah

mum. Brackel. Das Telefon bleibt in diesen Tagen nur selten stumm im Büro von Annette und Lukas Maas in Brackel. Seit mehr als zehn Jahren führt das Ehepaar gemeinsam das Unternehmen „poolkoenig.de“. Sie haben sich auf individuelle Schwimmbäder spezialisiert. „Immer wenn das Wetter Ende März besser wird, spielen viele Menschen mit dem Gedanken, sich einen Pool anzuschaffen“, sagt Lukas Maas. Viele würden dies als Wertanlage betrachten. „Für uns ist das natürlich großartig, denn unsere...

  • Jesteburg
  • 07.04.17
Service
In Harsefeld kann wieder Schlittschuh gelaufen werden

Schlittschuhlaufen und Schwimmen: Eishalle in Harsefeld und Hallenschwimmbad in Ahlerstedt öffnen

wd. Harsefeld. Jetzt können die Schlittschuhe hervorgeholt werden: Die Eissporthalle Harsefeld öffnet ihre Türen am Sonntag, 9. Oktober 2016, 10 Uhr. Zehnercoins sowie u.a. Saison- und Familienkarten gibt es vorab zu einem ermäßigten Preis. Die Kasse der Eissporthalle ist für den Vorverkauf bereits von Dienstag bis Freitag, 4. bis 7. Oktober, jeweils von 16 bis 19 Uhr, geöffnet. Anträge können unter www.harsefeld.de herunter geladen werden. Infos gibt es auch unter Tel. 04164-887180. Ab...

  • Harsefeld
  • 27.09.16
Blaulicht

Junge (11) im Egestorfer Schwimmbad sexuell bedrängt

thl. Egestorf. Ein elfjähriger Junge ist am Mittwoch im Egestorfer Schwimmbad von einem Flüchtling (22) sexuell bedrängt worden. Als eine Zeugin dazu kam, suchte der Täter zunächst das Weite, konnte jedoch im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung kurze Zeit später festgenommen werden. Das bestätigte Polizeisprecher Jan Krüger dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Gegen den Mann wurde Haftbefehl wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern erlassen, er kam in Untersuchungshaft. Dem Flüchtling drohen...

  • Winsen
  • 19.08.16
Panorama
Hereinspaziert: Betriebsleiter Martin Vieweg präsentiert das frisch sanierte Freibad

Planschen und Party machenNach monatelanger Sanierung: Das frisch sanierte Horneburger Freibad wird wiedereröffnet

b>jd. Horneburg. Sie haben etwa ein dreiviertel Jahr gedauert und rund 3,2 Millionen Euro gekostet: Die Bauarbeiten im Horneburger Freibad stehen vor dem Abschluss und jetzt kann Wiedereröffnung gefeiert werden. Am kommendem Samstag, 4. Juni, soll das komplett erneuerte Bad offiziell freigegeben werden. Um 11 Uhr beginnt die Eröffnungsparty. Die Gemeinde lädt dazu alle badebegeisterten Bürger herzlich ein. Eine grundlegende Sanierung des 1957 erbauten Freibades war längst überfällig: Die...

  • Horneburg
  • 31.05.16
Politik
Trotz Sommer-Temperaturen blieb das Freibad in Neu Wulmstorf geschlossen

Badesaison streng nach Dienstplan

Moment mal Himmelfahrt, der Brücken(frei)tag und auch noch das vergangene Wochenende: Traumwetter, blauer Himmel und Sonnenschein! Das Thermometer knackte die 25-Grad-Marke. Für viele Landkreis-Bürger war der Besuch im Freibad der erfrischende Höhepunkt des langen Wochenendes. Nur nicht in Neu Wulmstorf. „Beginn der Saison ist der 29. Mai.“ Diese kurze Mitteilung auf der Homepage der Gemeinde machte allen Hoffnungen auf Abkühlung ein Ende. Wer es nicht wahrhaben wollte und sich, getrieben von...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.05.16
Panorama
Freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer beim "Aqua-Cross-Fit-Spezial" (v.li.): Kathrin Hoffmann, Marcel Hammerich und Alexander Zinn

Neues intensives Workout "Aqua-Cross-Fit-Spezial" im Bad Buchholz

as. Buchholz. Sich mal so richtig auspowern und den Körper in kurzer Zeit in Form bringen können die Teilnehmer des ersten "Aqua-Cross-Fit-Spezial"-Kurses am Samstag, 14. Mai, von 18.15 bis 18.45 Uhr und 19.15 bis 19.45 Uhr im Bad Buchholz (Holzweg 10). Das neu entwickelte intensive Workout bringt "Cross Fit", das Trend-Trainingsprogramm aus den Fitnessstudios, jetzt ins Wasser. "Aqua-Cross-Fit-Spezial ist eine Art Zirkeltraining, bei der die verschiedenen Muskelgruppen in kurzer Zeit,...

  • Buchholz
  • 11.05.16
Panorama
Betriebsleiter Jürgen Bußmann im Chlorlager des Solemio. Zwölf Druckgasflaschen à 65 Liter Chlorgas sind ständig an die Leitungen angeschlossen
  6 Bilder

Gutes Gas - böses Gas

Verunsicherung nach Umwelt-Alarm in Stade / Schwimmbad-Chef sagt: "Ohne Chlor kein sauberes Becken" tp. Stade. Montagmorgen im Bad Solemio in Stade: Wegen eines Lecks am Schließventil einer Druckflasche im Chlorraum auf dem Freibadgelände löst die Warnanlage Alarm aus. Das benachbarte Hallenbad, in dem sich Frühschwimmer aufhalten, wird vorsichtshalber evakuiert - auch, weil die Gebäudelüftung ausgeschaltet wurde, damit eine eventuell austretende Chlorgas-Wolke nicht ins Hallenbad dringt. Kein...

  • Stade
  • 05.12.15
Politik
So stellt sich die Planungsgesellschaft Hildesheim das Waldbad Hanstedt nach der Sanierung vor
  2 Bilder

Was wird aus dem Freibad? - Bauauschuss berät über die Zukunft des Bads / Sanierung könnte Samtgemeinde 2,57 Millionen Euro kosten

mum. Hanstedt.Die Samtgemeinde Hanstedt steht vor einer richtungsweisenden Entscheidung. Was wird aus dem sanierungsbedürftigen Freibad? Die Planungsgesellschaft Hildesheim stellt während der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen der Samtgemeinde am Donnerstag, 12. November, ein Konzept vor. Grundlage sind die Ergebnisse der dritten Sitzung des Arbeitskreises „Sanierung Waldbad Hanstedt“. Zur Diskussion steht ein Kombibecken mit Nebenraumgebäude. „Nach einer ersten, vorläufigen...

  • Hanstedt
  • 10.11.15
Panorama
Ist sanierungsbedürftig: das Horneburger Freibad
  2 Bilder

Neuer Glanz für das Horneburger Freibad

jd. Horneburg. Politiker beschließen, Sanierung der Schwimmbecken in Edelstahl auszuführen. Die Planungen für die Sanierung des Horneburger Freibades sind in trockenen Tüchern: Nachdem der Entwurf des Wiesbadener Ingenieurbüros "Balneatechnik" kürzlich auf einer gemeinsamen Sitzung der drei zuständigen Fachausschüsse einstimmig abgesegnet wurde, dürfte die Zustimmung des Samtgemeinderates - das Gremium tagte am gestrigen Dienstag nach Redaktionsschluss - reine Formsache gewesen sein. Insgesamt...

  • Horneburg
  • 27.03.15
Panorama
Sind zufrieden mit dem Karten-Vorverkauf: Schwimmmeister Andreas Bockelmann (li.) und Rathaus-Vizechef Bernd Meinke

Dauertickets für das Freibad Harsefeld gingen weg wie warme Semmeln

jd. Harsefeld. Die Sonne scheint von Himmel und das Thermometer klettert immer höher: Bei hochsommerlichen Temperaturen strömen die Wasserratten scharenweise in das Harsefelder Freibad. Doch dort klingelten die Kassen bereits Anfang Mai, als noch ein Regenschauer den nächsten jagte. "Wir erzielten zu Saisonbeginn das zweitbeste Vorverkaufsergebnis aller Zeiten", berichtet Rathaus-Vizechef Bernd Meinke. Rund 67.000 Euro seien eingenommen werden. "Obwohl es zeitweise Bindfäden regnete, gab es an...

  • Harsefeld
  • 20.05.14
Wirtschaft
Schwimmbadexperte Sascha Krause (v. li.), Architekt Claus-Jürgen Voss und Uwe Kowald von der Rheumaliga zeigen die Lüftungsanlage des Bewegungsbades
  2 Bilder

Neues Bewegungsbad in Buxtehude: Rheumaliga Stade bietet ab Januar Funktionstraining an

Mit dem neuen Bewegungsschwimmbad inklusive einem Gymnastikraum im Untergeschoss des Buxtehuder Seniorenheims Waldburg, Stader Str. 84, bietet die Landkreis Stade Altenpflege gGmbH als Betreibergesellschaft beste Möglichkeiten für Funktionstraining für alle Betroffenen mit Beschwerden im Skelettbereich. Nutzer des neuen Bades sind die Rheuma-Liga Stade und Robbys Schwimmschule in Buxtehude. „Das Funktionstraining bringt nicht nur Rheumakranken Linderung, sondern auch allen, die...

  • Buxtehude
  • 13.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.