Beiträge zum Thema Gemeindebrandmeister

Blaulicht
Mehrere Unfälle ereigneten sich im November auf der A26. Auch hier halfen die Einsatzkräfte aus Horneburg
2 Bilder

Rückblick auf 2020
Feuerwehr leistet 3.245 Stunden für die Sicherheit der Horneburger

Feuerwehren der Samtgemeinde legen Bilanz für das Jahr 2020 vor jab. Horneburg. Das vergangene Jahr stellte die Feuerwehren der Samtgemeinde Horneburg vor umfangreiche Herausforderungen. Nicht nur die Corona-Pandemie forderte besondere Maßnahmen. Zusätzlich verzeichneten die Ortswehren eine signifikante Steigerung der Einsatzzahlen. Erfreulich war 2020, dass der Trend der vergangenen Jahre im Bereich des Zuwachses bestehen blieb. Weitere vier aktive Einsatzkräfte erweiterten das Team auf 236...

  • Horneburg
  • 02.03.21
Panorama
Bürgermeister MatthiasHerwede (li.) überreichte Torben Schulze die Ernennungsurkunde Foto: jab

Offizielle Ernennung durch den Bürgermeister
Torben Schulze aus Dollern bleibt Gemeindebrandmeister

jab. Horneburg. "In Sachen Feuerwehr kann ihm keiner was vormachen" - das sagte Samtgemeindebürgermeister Matthias Herwede über den Dollerner Torben Schulze. Der noch amtierende Gemeindebrandmeister hat bereits einige Lehrgänge und Ämter bei der Feuerwehr hinter sich. Das wurde deutlich, als Herwede einen Auszug aus seinem Werdegang vorlas: aktiv in der Jugendfeuerwehr Dollern, Lehrgänge zur Grundausbildung, zum Truppführer, zum Zugführer usw. Nachdem er dann mehrere Jahre als stellvertretender...

  • Horneburg
  • 28.05.19
Panorama

Seit 60 Jahren der Feuerwehr treu

lt. Horneburg. Für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr Horneburg ehrte Gemeindebrandmeister Dieter Kintopf jüngst die beiden Horneburger Hans-Heinrich Hauschild (Foto: li.) und Johannes Heinßen beim Generalappell. Beide sind inzwischen Ehrenmitglieder der Ortsfeuerwehr. In seiner Rede dankte Kintopf den Männern u.a. für ihre unermüdliche Einsatzbereitschaft.

  • Horneburg
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.