Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Politik
Eines der neuen Gesichter im Rat: Dagmar Wosik-Dessel (parteilos)
3 Bilder

Ratsmitglieder hoffen auf mehr Bürgerbeteiligung
Der neue Rat der Gemeinde Apensen startet harmonisch in seine Arbeit

wd. Apensen. Ein ganz neuer Wind im Apenser Rat: Die konstituierende Sitzung verlief ungewohnt harmonisch. Die Themen wurden durchweg sachlich diskutiert, bevor abgestimmt wurde. Aufgrund der hohen Besucherzahl wurde spontan eine Bürgerfragestunde eingerichtet, die normalerweise bei konstituierenden Sitzungen nicht vorgesehen ist. Beide Wortbeiträge bezogen sich darauf, mehr Bürger für Politik zu interessieren. Genau das hätten sich alle Fraktionen vorgenommen, antwortete Ratsmitglied Dr....

  • Buxtehude
  • 16.11.21
  • 57× gelesen
Politik
Benjamin Schröder

Ein dritter Mann für die Grüne Liste in Sauensiek
Benjamin Schröder aus Sauensiek wird zusätzlicher Kandidat

Vor etwa drei Wochen hatte der Vorstand der OG Buxtehude-Apensen zur Aufstellung der Kandidatenlisten für die Kommunalwahl eingeladen. U. a. wurden dabei auch die Listen für den Bereich der Samtgemeinde Apensen festgelegt. Nun hat zur Freude der Arbeitsgruppe Wahlvorbereitung kurzfristig ein weiterer Kandidat seine Bereitschaft zur Kandidatur bekundet: Benjamin Schröder, wohnhaft seit seiner Kindheit in Sauensiek, verheiratet, zwei Kinder, also ortsansässig und bodenständig, wurde nach erneuter...

  • Buxtehude
  • 03.08.21
  • 74× gelesen
Politik
Kurt Matthies, hier bei der Grundsteinlegung der Mensa, war insgesamt 15 Jahre lang Bürgermeister in Apensen

Kurt Matthies hört auf: Apensens Bürgermeister tritt zur Kommunalwahl im September nicht mehr an

Apensens amtierender Bürgermeister Kurt Matthies (SPD) zieht sich aus der Politik zurück. Nach insgesamt 30 Jahren aktiver Lokalpolitik wird der 73-Jährige zur Kommunalwahl im September nicht mehr antreten. "Jetzt sind Jüngere mit neuen Ideen an der Reihe", so Matthies. 30 Jahre lang war er im Gemeinde- und Samtgemeinde-Rat aktiv, 15 Jahre davon auch im Kreistag, und insgesamt 15 Jahre lang - mit Unterbrechung - Bürgermeister. Wer seine Nachfolge antreten wird, steht noch nicht fest. Auch wenn...

  • Buxtehude
  • 19.04.16
  • 238× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.