Helga Verbarg

Beiträge zum Thema Helga Verbarg

Service
Freuen sich auf ihre Aufgaben im Seniorenbeirat (v. li.): Helga Rademacher, Hinrich Voss, Christel Scharnewski, Manfred Kuhrmann, Ernst Gedak, Wolfgang Meyer, Sigrid Meyer, Helga Verbarg und Horst Schwickert

Ein Platz für Senioren - Neue Begegnungsstätte am Sandbarg ist immer dienstags geöffnet

mum. Jesteburg. „Jesteburg hat jetzt eine Seniorenbegegnungsstätte und einen neuen Seniorenbeirat“, freut sich Ernst Gedak, der Vorsitzende des Mitte Oktober gewählten Gremiums. In der alten Schule am Sandbarg hat die Gemeinde einen hellen, freundlichen Raum als Seniorenbegegnungsstätte geschaffen, der barrierefrei zu erreichen ist. Ab dem 5. Januar wird dieser Raum immer dienstags von 15 bis 17 Uhr für die Senioren geöffnet. Dort werden Beratungen stattfinden, können Sorgen und Nöte...

  • Jesteburg
  • 05.01.16
  • 528× gelesen
Politik

Jesteburg: Senioren tagen zum ersten Mal

mum. Jesteburg. „Historische Sitzung“: Der Jesteburger Seniorenbeirat lädt für kommenden Montag, 23. November, ab 19 Uhr zu seiner ersten Sitzung in die neue Seniorenbegegnungsstätte in der alten Schule am Sandbarg ein. Das Treffen ist öffentlich. Themen sind unter anderem Berichte aus dem Kreisseniorenbeirat, aus dem Landesseniorenrat, aus den Arbeitsgruppen über die Aktivitäten im Jahre 2015 sowie Festlegung der Projekte und Termine für 2016. Zudem besteht die Möglichkeit, die...

  • Jesteburg
  • 17.11.15
  • 94× gelesen
Service

Mit den „LandFrauen“ auf Theater-Tour

mum. Jesteburg. Das ist ein Muss für alle Theater-Freunde! Der Jesteburger „LandFrauen“-Verein bietet wieder Bus-Touren zu vier Theateraufführungen in Hamburg an. Auf dem Spielplan stehen diesmal „Die tote Stadt“ (25. November, Staatsoper), „Auf ein Neues“ (5. Januar, Winterhuder Fährhaus), „Jenseits von Eden“ (3. Februar, Altonaer Theater) und „Liebeslügen“ (9. März, Ernst-Deutsch-Theater). Der Bus hält in Holm-Seppensen, Buchholz, Jesteburg, Bendestorf, Harmstorf und Helmstorf. •...

  • Jesteburg
  • 15.09.15
  • 54× gelesen
Panorama

Mit den LandFrauen ins Theater

mum. Jesteburg. Wer Theater mag, der darf sich dieses Angebot der Jesteburger Landfrauen nicht entgehen lassen: Wieder einmal haben die Damen vier abwechslungsreiche Hamburg-Besuche organisiert. Zur Auswahl stehen diese Inszenierungen: - "Rot", ein Schauspiel von John Logan, Sonntag, 24. November, Hamburger Kammerspiele - "Carmen", Sonntag, 26. Januar, Hamburger Staatsoper - "Der Mann, der sich nicht traute", Lustspiel von Curth Flatow, Dienstag, 18. Februar, Winterhuder Fährhaus - "Der...

  • Jesteburg
  • 17.09.13
  • 121× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.