Hilfe vor Ort

Beiträge zum Thema Hilfe vor Ort

Panorama
Ortsbrandmeister Jörg Micsek (re.) und sein Vize Uwe Meyn (li.) bedankten sich bei Lucas Teschner

"Lieber etwas vor Ort machen" - Restaurant-Inhaber lud Einsatzabteilung der Feuerwehr zum Essen ein

thl. Winsen. "Ich habe im vergangenen Jahr in einem überregionalen Feuerwehr-Magazin eine ziemlich teure Anzeige geschaltet, von der weder ich noch die Wehr vor Ort etwas hatten", sagt Lucas Teschner, Inhaber des Restaurant Coopers am Winsener Bahnhof. "Da kam mir die Idee, lieber etwas direkt für die Retter vor Ort zu tun und auch einfach mal Danke zu sagen, dass sie an sieben Tagen pro Woche rund um die Uhr, für uns einsatzbereit sind. Auch, wenn wir die Feuerwehr hier bei uns zum Glück noch...

  • Winsen
  • 25.08.17
Panorama

Buxtehuder Reederei NSB hilft philippinischen Seeleuten

tk. Buxtehude. "Was unsere philippinischen Mitarbeiter durchmachen, kann sich niemand vorstellen", sagt Bettina Wiebe, Sprecherin der Buxtehuder Reederei NSB (Niederelbe Schiffahrtsgesellschaft). 500 philippinische Seeleute der NSB kommen direkt aus dem Gebiet, das der Taifun Haiyan am schlimmsten verwüstet hat. 300 von ihnen sind zur Zeit irgendwo auf den Weltmeeren unterwegs und versuchen verzweifelt zu erfahren, was aus Familie und Freunden geworden ist. "Wir tun alles, um unserem Personal...

  • Buxtehude
  • 15.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.