Feuerwehr Winsen

Beiträge zum Thema Feuerwehr Winsen

Blaulicht
Geehrte, Beförderte und Gratulanten bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Winsen

Feuerwehr Winsen rückte zu 213 Einsätzen aus

Die Feuerwehr Winsen musste im vergangenen Jahr zu insgesamt 213 Einsätzen ausrücken. Das waren sieben Einsätze mehr als im Vorjahr. Diese Zahlen nannte Ortsbrandmeister Jörg Micsek am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung der Wehr, die in der Vereinsgaststätte des TSV Winsen stattfand. Bei den Einsätzen, die sich in zwei Groß- sowie zehn Mittelfeuer, 43 Klein- und Entstehungsbrände, 121 Technische Hilfeleistungen und 37 blinde, böswillige und sonstige Alarme aufteilen, absolvierten die...

  • Winsen
  • 01.07.22
  • 155× gelesen
Blaulicht
Das Kuppeln der Saugleitung auf Zeit durch die Gruppe der Feuerwehr Laßrönne
5 Bilder

Winsen
Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag bei bestem Sommerwetter im Eckermannpark

Bei bestem Sommerwetter fand jetzt der Feuerwehrtag der Feuerwehren der Stadt Winsen und der Gemeinde Stelle mit zwei Gastgruppen aus der Gemeinde Hanstedt im Eckermannpark statt. Die Wehr Stöckte als Ausrichter hatte dafür den Platz hervorragend hergerichtet. Die Jugendwehren führten den Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehren durch. Bei diesem Wettbewerb mussten die Gruppen die Wasserentnahme aus einem offenen Gewässer herrichten und über eine Hindernisbahn Schläuche für den...

  • Winsen
  • 15.06.22
  • 71× gelesen
Blaulicht

Feuerwehren messen sich in Winsen

Die Feuerwehr Stöckte richtet am Sonntag, 12. Juni, im Eckermannpark den diesjährigen Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag aus. Die Veranstaltung beginnt um 12.15 Uhr. Die 15 aktiven Gruppen müssen sich an drei Stationen den Aufgaben stellen, die von einem Schiedsrichterteam der Kreisfeuerwehr bewertet werden. Die 21 Gruppen der Jugendfeuerwehren werden einen besonderen Wettbewerb durchführen. Die Siegerehrung ist gegen 16.30 Uhr vorgesehen. Zuschauer sind willkommen, der Eintritt ist frei.

  • Winsen
  • 07.06.22
  • 57× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte den Brand zügig ab
3 Bilder

Seevetal und Winsen
Flächenbrände fordern die Feuerwehren

thl. Seevetal/Winsen. Gegen13.50 Uhr wurde am Montag die Feuerwehr Hittfeld zum Böschungsbrand am Bahndamm in Hittfeld-Emmelndorf alarmiert. Hier brannten ca. 200 Quadratmeter Unterholz. Ursächlich war vermutlich ein trockener Ast, der auf die Oberleitung geriet. Hierdurch kam es zu einem Kurzschluss und durch die Funkenbildung geriet dann das trockene Gras in Brand. Der erste Löschangriff wurde aus dem 2.000 Liter fassenden Löschwassertank des Hittfelder Feuerwehrfahrzeuges gestartet. Im Laufe...

  • Winsen
  • 17.05.22
  • 110× gelesen
Blaulicht
Verabschiedete, Gewählte und Gratulanten (v. li.): Katharina Gladiator, Stephan Noweck, Mareike Brackelmann, Vize-Stadtbrandmeister Jens-Peter Wreide, Sandra Ilchmann, Bürgermeister André Wiese, Andreas Haberstroh, Vize-Kreisjugendwart Eike Rohte und Jan-Hendrik Rau

Jugendfeuerwehren der Stadt Winsen zogen nach zwei Jahren Pandemie Bilanz

thl. Winsen. Jan Hendrik Rau wurde einstimmig für weitere drei Jahre zum Stadtjugendwart gewählt. Auch sein Stellvertreter Stephan Noweck in seinem Amt bestätigt. Als neue Kassenwartin wurde Sandra Ilchmann von der Feuerwehr Rottorf für Andreas Haberstroh aus Luhdorf, der dieses Amt 15 Jahre inne hatte, gewählt. Das ist das Ergebnis der turnusmäßigen Wahlen, die jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehren der Stadt Winsen auf der Tagesordnung standen. In seinem Jahresbericht für...

  • Winsen
  • 05.05.22
  • 61× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung an dem in Brand stehenden Citroën

Winsen
Citröen ausgebrannt auf der K86

as. Winsen. Auf der Kreisstraße 86 (Gehrdener Deich) von Winsen in Richtung des Ortsteils Gehrden brannte am Sonntagabend ein Citroën aus. Der Fahrer konnte sein Auto rechtzeitig verlassen und blieb unverletzt. Schon auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte der Winsener Feuerwehr die starke Rauchentwicklung wahrnehmen. Als sie an der Einsatzstelle kurz hinter dem Kreisel eintrafen, stand das Fahrzeug bereits voll in Flammen. Mit einem Strahlrohr sowie einem Schaumrohr gelang es den...

  • Winsen
  • 11.04.22
  • 115× gelesen
Blaulicht

Ursache noch ungeklärt
Müllcontainer brannten in Winsen

Mehrere Müllcontainer brannten am frühen Sonntagmorgen gegen 4.34 Uhr im Gummiweg in Winsen. Als die Feuerwehr dort eintraf, schlugen die Flammen bereits aus dem Unterstand. Unter Atemschutz gingen die Brandschützer gegen das Feuer vor und konnten es schon nach kurzer Zeit löschen. Ein Ausbreiten des Brandes konnte durch den schnellen Einsatz verhindert werden. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach gut einer Stunde beendet. Die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe hat die Polizei...

  • Winsen
  • 10.04.22
  • 69× gelesen
Blaulicht
Der Transporter brannte vollständig aus

Großalarm in Winsen
E-Auto komplett ausgebrannt

thl. Luhdorf. Großalarm im Gewerbegebiet Luhdorf: Aus bislang unbekannter Ursache ist ein mit Elektroantrieb ausgerüsteter Transporter am Dienstagmittag auf dem Hof eines Fahrzeugumrüsters in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt. Vor Ort waren die Feuerwehren aus Winsen und Luhdorf, die Schwerschaum einsetzten, um die Flammen zu ersticken. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und zur Schadenshöhe aufgenommen. Umweltsauerei: Kiloweise verdorbene Orangen entsorgt

  • Winsen
  • 08.03.22
  • 8.675× gelesen
Blaulicht
Das kaputte Rolltor mit dem Löschfahrzeug dahinter

Vandalismus bei der Feuerwehr Winsen
Polizei hat offenbar eine heiße Spur

thl. Winsen. Der Vandalismus im Feuerwehrhaus Winsen schlägt Wellen. Jetzt die Polizei hat offenbar eine erste heiße Spur. Mittlerweile liegen den Beamten mehrere Hinweise auf einen silberfarbenen Pkw-Kombi, möglicherweise ein Audi A6 oder S6, vor, der zur fraglichen Zeit auf dem Gelände der Feuerwehr am Tönnhäuser Weg gestanden haben soll. Ein Zeuge beschrieb eine Gruppe von vier Personen, die in den Pkw eingestiegen ist. Ob die Gruppe auch mit der Sachbeschädigung im Zusammenhang steht, ist...

  • Winsen
  • 01.03.22
  • 904× gelesen
Blaulicht
Durch dieses Fenster stiegen die Täter ins Feuerwehrhaus ein
3 Bilder

Einbruch und Vandalismus bei der Feuerwehr Winsen

thl. Winsen. Ist nach der Grundschule am Borsteler Grund die Feuerwehr Winsen das Ziel von gedankenlosen Randalierern? In der Nacht zu Sonntag, gegen 3.30 Uhr, sind Unbekannte in das Gerätehaus der Wehr am Tönnhäuser Weg eingestiegen. Die Täter verschafften sich Zugang, in dem sie eine Plexiglasscheibe eines Rolltores zerstörten. Anschließend schlugen sie vermutlich mit harten Gegenständen gegen das hinter dem Tor stehende Hilfeleistungs-Löschfahrzeug (HLF) und zerstörten dabei die sechs...

  • Winsen
  • 27.02.22
  • 879× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.094× gelesen
  • 1
Blaulicht
Auch über die Drehleiter löschte die Feuerwehr die brennende Wohnung
2 Bilder

Landkreis Harburg
Zwei Katzen sterben bei Wohnungsbrand in Winsen

thl. Winsen. Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Montagvormittag gegen 11.15 Uhr zu einem Wohnungsbrand im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Straße Garthof in Winsen. Ölheizung fängt während Wartungsarbeiten Feuer Als mehrere Feuerwehren der Stadt Winsen anrückten, stand die Wohnung mit dem ausgebauten Dachgeschoss in Vollbrand. Die Bewohner hatten sich unverletzt ins Freie gerettet. Zwei Katzen wurden von der Feuerwehr aus der Wohnung geholt. Für die Tiere kam aber leider...

  • Winsen
  • 24.01.22
  • 3.010× gelesen
Blaulicht
Stadtbrandmeister Uwe Ehlers

Winsens Stadtbrandmeister blickt auf das Jahr 2021 zurück

thl. Winsen. Das vergangene Jahr war für die 13 Ortsfeuerwehren der Stadt Winsen ein besonderes schwieriges. Das unterstreicht Stadtbrandmeister Uwe Ehlers in seinem Jahresrückblick, den er jetzt veröffentlichte. Die Corona-Pandemie mit allen Hygiene- und Verhaltensregeln habe immer wieder alle an den Rand des Machbaren geführt. "Die Einsatzbereitschaft war trotz der Einschränkungen zu keiner Zeit in Gefahr gewesen. Die Bürger der Stadt konnten sich zu jeder Zeit auf die Feuerwehren verlassen...

  • Winsen
  • 14.01.22
  • 162× gelesen
Blaulicht

Täter suchten offenbar ohne Beute das Weite
+++Update: Einbruch in Großbäckerei in Winsen

thl/ce. Winsen. Hatten sie vergessen, sich Berliner zu besorgen oder witterten sie das große Geld? Unbekannte sind am Silvesterabend in die Räume der Dorfbäckerei Soetebier im Winsener Ortsteil Scharmbeck eingedrungen. Um 21.21 Uhr wurde in der Hauptfiliale der Bäckerei in Scharmbeck der Alarm ausgelöst. Schnell konnten über Kameras zwei Personen, die in der Filiale über den Fußboden krabbelten, beobachtet werden. Als die ersten Polizeikräfte eintrafen, konnte noch eine über das angrenzende...

  • Winsen
  • 02.01.22
  • 1.079× gelesen
Politik
Da war die Welt noch in Ordnung: Tobias Heder (v. li.) und seine Kollegin Katrin Krohn übergaben den Luftfilter an Stadtbrandmeister Uwe Ehlers, Gruppenführer Maik Harjes und Ortsbrandmeister Jörg Micsek   Foto: thl
2 Bilder

Landkreis Harburg
Wegen Raumluftfilter: Winsens Bürgermeister wurde laut

Firma spendet der Feuerwehr einen mobilen Luftfilter - und muss ihn jetzt wieder abholen thl. Winsen. Es sollte eine tolle Geste sein: Die Firma Kruse Sicherheitstechnik aus Stelle spendete der Feuerwehr Winsen einen mobilen Raumluftfilter, damit in dem Gebäude am Tönnhäuser Weg wieder Schulungen für die Retter durchgeführt werden können. Stadtbrandmeister Uwe Ehlers nahm die Spende dankend entgegen. Doch dann kam es zum Desaster, das an Peinlichkeit kaum zu überbieten ist und an dessen Ende...

  • Winsen
  • 21.09.21
  • 2.705× gelesen
  • 1
  • 1
Blaulicht
Der Kleintransporter wurde im Frontbereich stark eingedrückt
2 Bilder

Winsen:Transporter fährt auf Linienbus auf

thl. Winsen. Schwerer Unfall auf der A39 in Höhe der Abfahrt Winsen-Ost. Aus ungeklärter Ursache fuhr am Donnerstagnachmittag der Fahrer eines Transporters im Bereich des Verzögerungsstreifens der Anschlussstelle auf einen Linienbus auf. Dabei wurde der Verursacher in seinem Fahrzeug eingeklemmt. In dem Bus befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls keine Fahrgäste auch der Busfahrer blieb unverletzt. Zur Rettung wurden neben dem Rettungsdienst auch die Winsener Feuerwehr alarmiert. Noch im...

  • Winsen
  • 16.09.21
  • 5.880× gelesen
Blaulicht
Geehrter und Gratulanten (v. li.):  Ortsbrandmeister Jörg Micsek, Hans-Werner Pohl, Kreisbrandmeister Volker Bellmann und Stadtbrandmeister Uwe Ehlers   Foto: Burkhard Giese

Winsen: Ehrennadel für Retter Hans-Werner Pohl

thl. Winsen. Große Ehre für Hans-Werner Pohl von der Feuerwehr Winsen: Im Rahmen einer Feierstunde wurde er jetzt mit der Ehrennadel in Bronze des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen ausgezeichnet. Pohl trat 1965 in die Freiwillige Feuerwehr ein, besuchte zahlreiche Lehrgänge und engagierte sich auf Ortsebene bis hin zum Zugführer, ebenso in der Kreisfeuerwehrbereitschaft. Auf Stadtebene war Pohl über 30 Jahre in der Grundausbildung der Brandschützer tätig. Dem Kommando der Winsener Wehr...

  • Winsen
  • 26.08.21
  • 64× gelesen
  • 1
Blaulicht
Die Einsatzstelle auf dem Gehrdener Deich

Schwerer Unfall auf dem Gehrdener Deich
+++ Update: Frau prallt gegen Gefahrguttransporter - vermutlich wegen Rollsplitt ins Schleudern geraten +++

bim. Winsen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 2.10 Uhr auf der Kreisstraße 86 auf dem Gehrdener Deich. Eine 28-jährige Fahrzeugführerin aus Stelle war mit ihrem Pkw gegen einen auf einem Parkplatz neben der Fahrbahn abgestellten Lkw geprallt. Laut Polizei war sie vermutlich auf der mit Rollsplitt bedeckten Straße, auf der aktuell aufgrund von Baumaßnahmen eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h gilt, ins Schleudern geraten. Die Feuerwehren...

  • Winsen
  • 04.08.21
  • 692× gelesen
  • 1
Blaulicht
Die Einsatzstelle in der Bahnhofstraße in Winsen

In Winsen
Feuerwehr rettet fünf Personen aus verqualmter Wohnung

bim. Winsen. Ein Mehrfamilienhaus in der Winsener Bahnhofstraße geriet am Sonntag gegen 14.30 Uhr in Brand. Als die Kräfte der Feuerwehr Winsen eintrafen, war die dritte Etage verqualmt. Unter Atemschutz gingen die Feuerwehrleute in das Gebäude. Sie konnten fünf Bewohner aus dem Gefahrenbereich retten und ins Freie bringen. Dort wurden sie dem Rettungsdienst übergeben. Nach der ersten Behandlung wurden drei von ihnen ins Winsener Krankenhaus gebracht. Den Brandherd hatten die Retter schnell...

  • Winsen
  • 02.08.21
  • 268× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehrleute sicherten den umgekippten Radlader

Schwerer Betriebsunfall in der Schützenstraße
Winsen: Person unter Radlader eingeklemmt

as. Winsen. Zu einem schweren Betriebsunfall kam es am Samstagvormittag in der Schützenstraße in Winsen. Aus bisher unbekannter Ursache ist ein Radlader umgekippt. Dabei wurde der Fahrer des Gerätes eingeklemmt. Zur Rettung des Eingeklemmten wurden neben dem Rettungsdienst mit Notarzt auch die Feuerwehr Winsen alarmiert. Das Kriseninterventionsteam Johanniter Unfall Hilfe war ebenfalls vor Ort.  Nach der ersten Lageerkundung sicherten die Feuerwehrleute den auf der Seite liegende Radlader....

  • Winsen
  • 20.03.21
  • 609× gelesen
Blaulicht

Winsen: Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag wurde abgesagt

thl. Winsen/Stelle. Die Feuerwehren der Stadt Winsen und der Gemeinde Stelle haben jetzt ihren traditionellen gemeinsamen, für Juni geplanten, Stadt- und Gemeindefeuerwehrtag aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie abgesagt. Zum zweiten Mal in Folge. Betroffen von der Absage sind auch die im Rahmen des Tages stattfindenden Leistungsvergleiche. Das gab Stadtbrandmeister Uwe Ehlers jetzt bekannt.

  • Winsen
  • 09.03.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Zwei Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Winsen
Mülltonnenbrand und verbrannte Bratkartoffeln

bim. Winsen. Zwei Einsätze hatten Polizei und Winsener Feuerwehr am Samstag. In der Hamburger Straße in Winsen gerieten am Samstagvormittag mehrere unter einem Unterstand stehende Mülltonnen in Brand. Bevor größerer Schaden entstehen konnte, hatte die Feuerwehr den Brand gelöscht. Ursache für den Brand war wohl nicht vollständig abgekühlte Asche eines Lagerfeuers vom Vorabend. Ebenfalls am Samstagvormittag kam es zu einer starken Rauchentwicklung in einer Wohnung in der Straße Pinnbarg in...

  • Winsen
  • 21.02.21
  • 99× gelesen
Blaulicht
In vielen Orten erstrahlen derzeit die Feuerwehrgerätehäuser in blau. Das Blaulicht, mit dem die Retter sonst zu ihren Einsätzen eilen, soll den Bürgern zeigen "Wir sind für Euch da!"
3 Bilder

Besondere Challenge
Feuerwehrgerätehäuser leuchten aus Verbundenheit blau

(bim/thl). Manche Bürger mögen sich schon gewundert haben: Vielerorts leuchten deutschlandweit derzeit die Feuwehrhäuser in Blau - auch in den Landkreisen Harburg und Stade. Die Feuerwehr macht aber nur bei der Hausbeleuchtung blau - entweder mit flackerndem Einsatzlicht oder blauer Dauerbeleuchtung. Sie macht damit deutlich: Auch in der aktuellen Corona-Krise sind die ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und -frauen für die Bevölkerung da - rund um die Uhr, sieben Tage die Woche - getreu dem Motto...

  • Hollenstedt
  • 29.01.21
  • 2.148× gelesen
Blaulicht
Zog Bilanz: Ortsbrandmeister Jörg Micsek   Foto: FF Winsen

Feuerwehr Winsen: Zu 206 Einsätzen ausgerückt

Winsens Ortsbrandmeister Jörg Micsek zog seine Jahresbilanz thl. Winsen. Zu insgesamt 206 Einsätzen rückte die Feuerwehr Winsen im vergangenen Jahr aus. Die Einsätze teilen sich in sechs Großfeuer, 60 Klein- und Mittelbrände, 112 technische Hilfeleistungen und 28 sonstige Alarmierungen auf. Das geht aus der Bilanz von Ortsbrandmeister Jörg Micsek hervor. Darin heißt es weiter: Insgesamt waren die Retter 3.885 Stunden im Einsatz. 65 Personen wurden dabei aus lebensbedrohlichen Lagen gerettet....

  • Winsen
  • 19.01.21
  • 215× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.