Freiwillige Feuerwehr Winsen

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Winsen

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Blaulicht
Der VW Lupo brannte auf der A39 komplett aus

Feuerwehr löscht brennenden Pkw auf der A39

os. Winsen. Ein brennender Pkw auf der A39 hat die Freiwillige Feuerwehr Winsen am Samstagvormittag gefordert. Nach Angaben der Feuerwehr war der VW Lupo kurz hinter der Anschlussstelle Winsen Ost in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte das Fahrzeug bereits in voller Ausdehnung, die Feuerwehr hatte die Flammen aber schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, für die Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn in Richtung Winsen West gesperrt werden. Die...

  • Winsen
  • 31.01.21
  • 369× gelesen
Panorama
Bei der Ehrung (v. li.): Stadtbrandmeister Uwe Ehlers, Stellvertreter Jens-Peter Wreide, Wilhelm Buchtmann und Ehefrau, Ortsbrandmeister Jörg Micsek und dessen Vize Uwe Meyn   Foto: Burkhard Giese

Winsener Brandschützer Wilhelm Buchtmann wurde ausgezeichnet
Der Feuerwehr schon seit 60 Jahren treu

ce. Winsen. Schon seit 60 Jahren hält Wilhelm Buchtmann der Freiwilligen Feuerwehr Winsen die Treue. Dafür wurde ihm kürzlich das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen verliehen. Stadtbrandmeister Uwe Ehlers, der die Ehrung vornahm, blickte in seiner Ansprache auf das Jahr 1959 zurück, in dem Buchtmann im Alter von 21 Jahren in die Wehr eintrat. Damals war der Ausgezeichnete beruflich als Landwirt tätig. Dennoch fuhr er in den 1960er und 1970er Jahren viele große Einsätze mit....

  • Winsen
  • 14.05.19
  • 351× gelesen
Panorama
Das Foto zeigt das auch gut besuchte Feuer Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Tönnhausen

Osterfeuer in Winsen
Beliebte Treffpunkte

as. Winsen. Kein Ostern ohne Osterfeuer: Bei bestem Frühsommerwetter, loderten am Samstagabend in Winsen vielerorts die Flammen von imposanten Osterfeuern in den abendlichen Himmel. Die Freiwillige Feuerwehr Winsen, die das Feuer hinter dem Altstadtring entzündete, zählte am Abend rund 800 bis 1000 Besucher. Allein in Winsen und seinen Ortsteilen strömten die Besucher zu zwölf Osterfeuern, ausgerichtet von den Feuerwehren Hoopte, Stöckte, Laßrönne, Tönnhausen, Rottorf, Sangenstedt, Borstel,...

  • Winsen
  • 22.04.19
  • 507× gelesen
Panorama
Präsent zum Abschied (v. li.): Peter Kuhlmann, Jörg Micsek, Berthold Hasslinger, Hans Werner Pohl und Uwe Meyn Foto: Michael Gade

Peter Kuhlmann wurde als Sprecher der Winsener Feuerwehr-Alterskameraden verabschiedet

ce. Winsen. "Alles hat mal ein Ende!": So verabschiedete sich jetzt Peter Kuhlmann nach 13 Jahren als Sprecher der Alterskameraden der Feuerwehr Winsen. Er hatte diese Funktion seit seinem Übertritt in die Altersabteilung 2005 inne. Unter Kuhlmanns Führung trafen sich die Kameraden viermal im Jahr zum gemütlichen Beisammensein. Zusammen mit Hans Werner Pohl organisierte er auch verschiedene Ausfahrten. So wurden etwa die Feuerwehrhäuser in Lüneburg und Celle besucht. Ein weiteres Ziel war die...

  • Winsen
  • 20.07.18
  • 263× gelesen
Blaulicht
In luftiger Höhe: Die Feuerwehrleute kappten die 18 Meter hohe Tanne mit einer Motorsäge

Feuerwehr verhindert Baumsturz auf Wohnhaus in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Baum droht auf Haus zu fallen", hieß die Meldung, mit der am Samstagnachmittag die Salzhäuser Feuerwehr alarmiert wurde. Auf einem Grundstück in der Eyendorfer Straße war beobachtet worden, dass sich eine etwa 18 Meter hohe, marode Tanne bedenklich in Richtung eines Einfamilienhaus-Grundstückes im benachbarten Rosenweg neigte. Ortsbrandmeister Stephan Boenert rief zur Unterstützung die Feuerwehr Winsen mit ihrer Drehleiter. Mit dieser rückten die Einsatzkräfte aus der Luhestadt...

  • Winsen
  • 15.10.17
  • 166× gelesen
Blaulicht
Einsatz in der Volkshochschule: Die Feuerwehr rückte mannstark an

Küchenbrand in der Winsener Kreisvolkshochschule

ce. Winsen. Hoher Sachschaden entstand, als am Montagabend Teile einer Küchenzeile im Winsener Gebäude der Kreisvolkshochschule am St. Barbara-Weg brannten. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrleute war das zweistöckige Haus bereits völlig verqualmt. Mit einem Strahlrohr konnten die Flammen schnell gelöscht werden. Teile der Kücheneinrichtung wurden durch die Brandschützer ins Freie gebracht. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die genaue Brandursache und die Schadenshöhe werden jetzt von der...

  • Winsen
  • 26.07.16
  • 117× gelesen
Panorama
Bei der Funkübung: zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr Winsen

Winsens Feuerwehr funkt jetzt digital

ce. Winsen. Erstmals wurde jetzt wurde die Stadtfunkübung aller Winsener Ortsfeuerwehren mit Digitalfunk durchgeführt. Seit einigen Wochen sind alle Fahrzeuge mit den neuen Funkgeräten ausgerüstet. Bei der Funkübung stand die Handhabung der neuen Geräte im Vordergrund. Zudem sollte die Verständigung über das ganze Stadtgebiet getestet werden. Dazu wurde die Einsatzleitung im Feuerwehrhaus Winsen stationiert. Von dort bekamen die Ortswehren ihre Übungseinsätze zugewiesen und die Orte, die sie...

  • Winsen
  • 02.09.15
  • 185× gelesen
Blaulicht
Nach dem Unfall blieb der Wagen der Verursacherin auf dem Dach liegen

Unfall auf der A39: Frau (29) schwer verletzt

os. Winsen/Handorf. Schwer verletzt wurde eine Autofahrerin (29) bei einem Verkehrsunfall auf der A39 am frühen Freitagabend. Nach Angaben der Polizei war die Frau in Richtung Lüneburg unterwegs, als sie kurz vor der Ausfahrt Handorf aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin geriet mit ihrem Mini Cooper auf den Grünstreifen, durchbrach einen Wildschutzzaun und blieb nach dem Überschlag entgegen der Fahrtrichtung im Graben liegen. Zufällig vorbeikommende Feuerwehrleute aus...

  • Winsen
  • 30.08.14
  • 695× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.