hotel-hoheluft

Beiträge zum Thema hotel-hoheluft

Panorama
Hotelchef Axel Heitmann sitzt an dem Tisch, an dem im Jahr 1945 die Verhandlungen zur Kapitulation Hamburgs stattfanden
2 Bilder

In Buchholz wurde über die Kapitulation der Hansestadt verhandelt
Schmuggelbrief rettete Hamburg

os. Buchholz. "Im Falle einer Verweigerung dieses Angebots haben wir keine Wahl, als Hamburg mit allen uns zur Verfügung stehenden Streitkräften anzugreifen." Dieser Satz steht am Ende eines Briefes, den der britische Generalmajor Lewis Owen Lyne mit Datum vom 29. April 1945 an den Kampfkommandanten von Hamburg, Generalmajor Alwin Wolz, sandte*. Lynes Drohung zeigte Wirkung: Am 3. Mai 1945 unterzeichnete Hamburg die Kapitulation der Hansestadt - und verhinderte damit noch deutlich mehr...

  • Buchholz
  • 01.05.20
Panorama
Auch das süße Leben kommt an Bord nicht zu kurz: 
(v. li.) Vereinsvorsitzender Jens Weidling, Jörg Fischer und Michael Dill bei der Schiffsübernahme in Bastia auf Korsika
3 Bilder

Segelkameradschaft Buchholz ist zufrieden mit dem Jubiläumstörn: 3.500 Seemeilen bis Heiligenhafen
Bereit für den großen Schlag durch den Atlantik

os. Buchholz. "Wir sind mächtig stolz, dass wir als relativ kleiner Verein dieses Projekt auf die Beine stellen." Das sagt Jens Weidling, Vorsitzender der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) mit rund 100 Mitgliedern. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der SKB im vergangenen Jahr führt die Kameradschaft derzeit einen Jubiläumstörn mit dem Vereinsschiff "Heide-Witzka" durch. Dieser soll am 28. September im Heimathafen Heiligenhafen in der Ostsee enden. Die Jubiläumsfahrt begann am 15. März in...

  • Buchholz
  • 25.06.19
Panorama
Die ehemaligen Mittelschüler trafen sich im Hotel Hoheluft in Buchholz-Meilsen

Klassentreffen 60 Jahre nach der Einschulung

os. Buchholz. 60 Jahre nach ihrer Einschulung in die Volksschule in Buchholz - heute ist dort das Rathaus untergebracht - trafen sich jüngst 17 Ex-Schülerinnen und -Schüler zum großen Wiedersehen im Hotel Hoheluft in Buchholz-Meilsen. 24 Einladungen hatte Initiatorin Ingrid Hanke verschickt. Die meisten Ex-Schüler reisten aus der Region an, den weitesten Weg hatte eine ehemalige Schülerin, die im Schwarzwald wohnt. Nach vielen Gesprächen unter dem Motto: "Weißt du noch?" verabredeten sich die...

  • Buchholz
  • 13.05.15
Politik
4 Bilder

70 Jahre Kriegsende - Zeitzeugen erinnern sich

WOCHENBLATT startet neue Serie / Gedenken an das Ende der Schreckensherrschaft / Verhandlungen über Kapitulation von Hamburg fanden in Buchholz statt (os). Die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht vor auf den Tag genau 70 Jahren markierte das Ende des dunkelsten Kapitels in der deutschen Geschichte. Am 8. Mai 1945 trat das in Reims unterzeichnete Dokument in Kraft, mit dem der Zweite Weltkrieg endete. Der von Adolf Hitler angezettelte Krieg kostete geschätzt zwischen 50 und 65...

  • Buchholz
  • 08.05.15
Service

Mit den Naturfreunden ins Schokoladenmuseum

os. Buchholz. Eine Fahrt ins Schokoladenmuseum "Chocoversum" in Hamburg (Meßberg 1) organisieren die Naturfreunde Nordheide. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Sonntag, 14. April, um 14 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Hotels Hoheluft an der B75 in Meilsen. Die Besichtigung des "Chocoversums" beginnt um 15 Uhr. Infos unter Tel. 04181-293056.

  • Buchholz
  • 12.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.