Jückmann

Beiträge zum Thema Jückmann

Wirtschaft
Bei Jückmann Bestattungen in Apensen werden im Schaufenster Redensarten erklärt

"Warum man den Löffel abgibt" - Bestattungsinstitut Jückmann in Apensen erklärt im Schaufenster Redensarten

Mit einer außergewöhnlichen Werbeidee macht das Bestattungsinstitut Jückmann in Apensen, Buxtehuder Str. 17, auf sich aufmerksam: Im Schaufenster werden Redensarten wie "das Zeitliche segnen", "die Radieschen von unten ansehen" und "ins Gras beißen" erklärt. Ein Beispiel ist eine mögliche Erklärung für das Sprichwort "den Löffel abgeben": In früheren Zeiten trug die Hausherrin als Statussymbol eine Suppenkelle am Gürtel. Starb sie, wurde die Kelle an die Nachfolgerin übertragen.

  • Apensen
  • 02.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.