Kommunalwahl 2016

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2016

Politik
So hat der Landkreis bei der Kreistagswahl 2016 entschieden

Neuer Kreistag: "Keiner kann ohne den anderen"

bc. Stade. Die CDU bleibt nach der Kommunalwahl am Sonntag stärkste Fraktion im Kreistag, muss aber genau wie die SPD Verluste hinnehmen. Die Christdemokraten kommen auf 34,1 Prozent der Stimmen. 2011 waren es noch 37,4 Prozent. Die SPD verliert fast vier Prozent, erreicht noch 28,1 Prozent. Klare Mehrheitsverhältnisse wird es auch in dieser Wahlperiode nicht geben. „Wir müssen nun die Zeit nutzen, uns in den nächsten fünf Jahren ein eigenes Profil zu erarbeiten“, so SPD-Kreisvorsitzende Petra...

  • Buxtehude
  • 13.09.16
Politik

Appell der WOCHENBLATT-Redaktion: Gehen Sie zur Wahl!

Gestalten Sie die Zukunft im Landkreis Stade mit Am kommenden Sonntag, 11. September, findet die Kommunalwahl statt. Rund 160.000 Menschen ab 16 Jahren aus dem Landkreis Stade sind wahlberechtigt und entscheiden darüber, wie sich die Stadt- und Gemeinderäte sowie der Kreistag zusammensetzen. Das WOCHENBLATT appelliert an seine Leserinnen und Leser: "Gehen Sie zur Wahl, gestalten Sie die Zukunft des Landkreises Stade mit." Keine andere Wahl hat so direkte Auswirkungen auf das, was vor der...

  • Buxtehude
  • 07.09.16
Politik
--- und damit ist die SPD 2011 angetreten
2 Bilder

Kommunalwahl in Buxtehude: "Klarer Kurs" gleich im Doppelpack

Überraschende Gemeinsamkeiten zwischen SPD und CDU im Wahlkampf tk. Buxtehude. "Wir haben fünf Jahre Vorsprung", freut sich Alexander Paatsch, Vorsitzender des Buxtehuder SPD-Ortsvereins. Und zwar Vorsprung vor der Konkurrenz auf der gegenüberliegenden Seite des Ratstisches - der CDU. Irgendwie kam dem SPD-Boss der knackige Slogan "Klarer Kurs für Buxtehude", den die Christdemokraten in der Estestadt plakatiert haben, bekannt vor. Kein Wunder. Mit genau diesem Spruch sind die...

  • Buxtehude
  • 06.09.16
Politik
Noch mal die Schulbank drücken: WOCHENBLATT-Vorschläge für VHS-Kurse, von denen auch erfahrene Kommunalpolitker profitieren

Moment mal: Die perfekten Volkshochschulkurse-Kurse für Buxtehuder Politiker

Buxtehude. Die Parteien loben sich für ihre Listen zur Kommunalwahl. So umfangreich, so bunt, so vielfältig, so jung wie nie zuvor. Wer genauer hinschaut, stellt aber fest: Auf den sicheren vorderen Plätzen stehen meist die, die schon lange - manche gefühlt schon viel zu lange - im Rat sitzen. Weil in der Bildungsstadt Buxtehude lebenslanges Lernen auch politisch gewollt ist, hat das WOCHENBLATT einige Volkshochschulkurse ersonnen, die auch altgediente Häsinnen und Hasen der Kommunalpolitk...

  • Buxtehude
  • 26.07.16
Politik

Leseraufruf: Schreiben Sie Ihr Buxtehuder Wahlprogramm!

Buxtehude. Alle Parteien, die im Rat sind oder dort hinwollen, stellen gerade ihre Programme für die Kommunalwahl im September auf. Und sie betonen meist, wie wichtig es ist, die Meinung der Bürgerinnen und Bürger, ihre Themen und Wünsche zu kennen und in die jeweiligen Programme einzuarbeiten. Daher: Schreiben Sie, liebe WOCHENBLATT-Leserinnen und -leser Ihr Wahlprogramm für Buxtehude. Was sind Ihre Themen, was ist Ihnen für die kommenden fünf Jahre, denn so lange regiert der nächste Rat,...

  • Buxtehude
  • 31.05.16
Politik

Alle Buxtehuder SPD-Ratsmitglieder wollen wieder antreten

Die SPD will im April die Liste für die Kommunalwahl vorstellen tk. Buxtehude. Beim Wahlprogramm der Buxtehuder SPD, das im Mai vorgestellt wird, sollen die Bürger mitreden. Ideen, Themen und Projekte wollen Fraktion und Ortsverein einholen, erklärten Ortsvereinschef Alexander Paatsch und Fraktionschefin Astrid Bade bei einem Pressegespräch. Beispiel: Die Umwandlung von Ost- und Westfleth in eine Fußgängerzone. "Das wird an unseren Infoständen immer wieder gefordert", so Paatsch. Ein...

  • Buxtehude
  • 10.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.