Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Blaulicht
In beide Fahrtrichtungen wurden die Autos kontrolliert
2 Bilder

Drogen in der Tasche

Polizei führte Verkehrskontrolle auf Elbbrücke durch und erwischte mehrere Sünder thl. Elbmarsch. Unerwarteter Zwischenstopp für Autofahrer auf der Elbbrücke im Zuge der B404 bei Marschacht: Beamte der Polizei Winsen hatten sich auf dem Bauwerk postiert und kontrollierten den abendlichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen. "In erster Linie überprüfen wir heute, ob die Autofahrer Alkohol oder Drogen vor Fahrtantritt konsumiert haben", erklärte Einsatzleiterin Stella Hasselbring. "Die...

  • Elbmarsch
  • 24.01.20
Blaulicht

Tiertransport hatte zu viel Schwein

thl. Landkreis. Beamte der Autobahnpolizei kontrollierten am Dienstag mehrere Tiertransporte. Hierbei wurde auf der A1 in Richtung Bremen ein mit 694 Ferkeln beladener LKW festgestellt. Das zulässige Gesamtgewicht des LKW wurde um ca. drei Tonnen überschritten. Nach Abladen der entsprechenden Anzahl der Ferkel, die zur Überladung geführt hatten, durfte der Transport weiterfahren. Einen ähnlichen Verstoß stellten die Beamten auf der A7 in Richtung Hannover fest. Hier war ein Transporter mit...

  • Winsen
  • 27.01.16
Blaulicht
Daniel Ahrens
2 Bilder

Zwischenstopp auf Elbbrücke

thl. Elbmarsch. In der Nacht zu Samstag fand auf der B 404 im Bereich der Elbbrücke eine länderübergreifende Schwerpunktkontrolle statt, bei der Beamte aus Schleswig-Holstein und Niedersachsen in der Zeit von 20 bis 2 Uhr über 200 Fahrzeuge kontrollierten. Auf niedersächsischer Seite wurden vier Fahrzeugführer erwischt, die unter Alkohol bzw. Drogeneinfluss standen. In einem Fall konnten sogar noch Betäubungsmittel im Fahrzeug vorgefunden und sichergestellt werden. Ein 17-jähriger...

  • Winsen
  • 22.03.15
Blaulicht

Tarnung mit Perücke flog schnell auf

thl. Marschacht. Auf Ideen kommen manche Leute...! Am Mittwoch gegen 3 Uhr kontrollierten Beamte einen Hyundai, der auf der Elbuferstraße unterwegs war. Als sie die mutmaßliche Fahrerin überprüfen wollten, staunten die Polizisten allerdings nicht schlecht: Am Steuer saß ein 45-jähriger Mann mit einer Langhaarperücke. Sein Versuch, die Personalien seiner Schwester als die eigenen anzugeben, scheiterte. Der Grund für die Maskerade war schnell klar. Der Mann hatte keine gültige Fahrerlaubnis....

  • Elbmarsch
  • 21.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.