Beiträge zum Thema Kontrolle

Blaulicht
Die Polizei nahm Motorräder unter die Lupe

Winsen: 26 Motorräder beanstandet

thl. Winsen. Der Kraftradkontrolltrupp der Polizeidirektion Lüneburg, die Spezialisten für motorisierte Zweiräder, führte am Sonntag in Laßrönne eine mehrstündige Kontrolle durch. Zwischen 12 und 17 Uhr nahmen 17 Beamte auf dem Gelände der örtlichen Feuerwehr insgesamt 90 Krafträder unter die Lupe. Hierbei gab es bei 26 Krafträdern etwas zu beanstanden. Das entspricht einer Beanstandungsquote von fast 30 Prozent. Hintergrund dieser Kontrollaktion ist der Start der Motorradsaison. Zwar ist die...

  • Winsen
  • 27.04.21
  • 330× gelesen
Blaulicht

Polizei machte Jagd auf Kfz-Diebe

(thl). In den Abendstunden des 25. März fanden in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen länderübergreifend abgestimmte Kontrollmaßnahmen statt. Ziel dieser Kontrollen ist die Bekämpfung der Eigentumskriminalität, mit dem Schwerpunkt Kfz-Delikte. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie sind die Taten im Bereich des Wohnungseinbruchdiebstahls/Tageswohnungseinbruchdiebstahls rückläufig. Der Bereich des Diebstahls rundum das Kfz befindet sich...

  • Winsen
  • 29.03.21
  • 207× gelesen
Blaulicht

Viele Verstöße auf der Hansalinie

(thl). Die Autobahnpolizei hat ihre angekündigte Kontrollaktion zur Bekämpfung der Unfallursachen "zu geringer Sicherheitsabstand" und "Ablenkung" auf der Hansalinie A1 zwischen Bremen und Hamburg fortgesetzt. In 16 Fällen nutzten Lkw-Fahrer ein Smartphone oder ein anderes elektronisches Gerät am Steuer. Zweimal traf es Pkw-Fahrer, die während der Fahrt kommunizierten. Außerdem verzeichnete die Beamten sieben Verstöße wegen zu geringer Sicherheitsabstände. Sie konnten bei den Kontrollen...

  • Buchholz
  • 18.03.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Winsen/A7
Unterwegs mit gefälschtem Führerschein

as. Winsen. Am Sonntagmittag gegen 14 Uhr wurde auf der BAB 7, Fahrtrichtung Hannover, an der Rastanlage Hasselhöhe ein Opel mit Hannoveraner Kurzzeitkennzeichen kontrolliert. Der 37-jährige Fahrer zeigte bei der Kontrolle u.a. eine selbst einlaminierte Farbkopie seines georgischen Führerscheines vor. Aus dem mitgeführten Fahrzeugschein für die Kurzzeitkennzeichen ging hervor, dass mit dem Fahrzeug nur Fahrten im Bereich Hannover zum Zwecke der Zulassung erfolgen dürfen. Weiterhin wurde dem...

  • Winsen
  • 24.01.21
  • 1.538× gelesen
Panorama
Abkürzen mit Risiko an der Kreuzung Bendestorfer Straße / Am Radeland. Der offizielle Überweg befindet sich rechts Foto: ah

Fußgänger kürzen Weg an der Ampel ab
Kreuzungsänderung mit Risiko

ah. Buchholz. Im vergangenen Jahr wurde die Ampelanlage an der Kreuzung Bendestorfer Straße / Am Radeland modernisiert, um den stockenden Verkehrsfluss zu verbessern. Zu oft staute sich der Kfz-Verkehr aus Richtung Bendestorf nach Buchholz bis zur Feuerwehrwache. Mit der neuen Ampelanlage wurde auch der Fußweg umgestaltet. Die Absperrung, die dazu diente, dass nur der Übergang in der Straße Am Radeland benutzt wird, wurde entfernt. Die Folge: Fußgänger kürzen den Weg ab und queren die Straße...

  • Buchholz
  • 13.01.21
  • 366× gelesen
Blaulicht

Stelle
"Polenböller" und Platzpatronen im Kofferraum

as. Stelle. Mittwochabend kontrollierten Polizisten am "Kreuzdeich" in Stelle einen Mercedes, im Kofferraum fanden sie über zwanzig sogenannte "Polenböller" und 400 SchussPlatzpatronen. "Polenböller" sind wegen ihrer unbestimmten Zusammensetzunggefährlich und in Deutschland verboten. Sie gelten als Sprengstoff. Gegen den26-jährigen Fahrer wurde ein Strafverfahren nach dem Sprengstoffgesetz eingeleitet. Eine weitere Anzeige schrieben die Beamten wegen des Umgangs mit der Munition, für die der...

  • Stelle
  • 27.12.20
  • 354× gelesen
Panorama
Mitarbeiter des Ordnungsamtes haben jetzt die Einhaltung der
Maskenpflicht am Bahnhof kontrolliert   Fotos: thl/Google Maps
2 Bilder

Jetzt drohen Bußgelder
Maskenpflicht am Winsener Bahnhof kontrolliert

thl. Winsen. Bedingt durch den hohen Inzidenzwert, gilt seit vergangener Woche am Winsener Bahnhof eine erweiterte Maskenpflicht. Das geht aus einer Allgemeinverfügung hervor, die der Landkreis Harburg als zuständige Infektionsschutzbehörde erlassen hat (das WOCHENBLATT berichtete auf seiner Homepage). Rund um den Bahnhof hat die Stadt gut sichtbare Schilder anbringen lassen, die auf die Maskenpflicht hinweisen. Jetzt rückten Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes an, um die Einhaltung der...

  • Winsen
  • 10.11.20
  • 600× gelesen
Panorama

Abendliche Kontrolle in der Buxtehuder Gastromeile
Corona-Kontrolle: Stadtmitarbeiter werden angepöbelt

nw/tk. Buxtehude. Manche Zeitgenossen vergessen auch in Buxtehude, dass Corona noch nicht vorbei ist: Am vergangenen Wochenende hatte das Buxtehuder Ordnungsamt zusammen mit der Polizei Buxtehude Kontrollen in Gastronomiebetrieben vor allem in der Altstadt durchgeführt. Im Fokus der Kontrollen stand die Einhaltung von Abstands- und Hygienevorschriften, aber auch die Einhaltung der Nachtruhe. Dabei wurden etliche Verstöße festgestellt. Mehrfach wurden Abstandsregelungen nicht eingehalten und die...

  • Buxtehude
  • 31.07.20
  • 1.978× gelesen
Panorama
Diese Schilder weisen an den Zugängen zum Wochenmarkt auf die Maskenpflicht hin

Wenige Verstöße gegen Maskenplficht
Marktbesucher in Buchholz lernen offenbar schnell

os. Buchholz. "Das Ergebnis war wesentlich erfreulicher", lobt Polizeisprecher Jan Krüger: Nachdem bei einer nur knapp 90-minütigen Kontrolle des Ordnungsamts und der Polizei am Mittwoch, 17. Juni, auf dem Buchholzer Wochenmarkt in der Innenstadt mehr als 100 Besucher mit einem Bußgeld von 20 Euro belegt worden waren, weil sie gegen die Maskenpflicht verstießen, waren es bei einer erneuten Kontrolle am vergangenen Samstag nur noch zwölf Marktbesucher.

  • Buchholz
  • 01.07.20
  • 37× gelesen
Blaulicht

Ohne Führerschein - aber mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

mum. Maschen. Die Polizei stoppte am Samstag in der Maschener Schützenstraße einen Opel-Corsa. Der Fahrer, ein 17-jähriger Hamburger, war nicht nur nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die am Fahrzeug befestigten Kennzeichen waren zudem in Hamburg gestohlen worden. Ferner war das Fahrzeug nicht zugelassen und versichert. Im Fahrzeug wurde noch eine geringe Menge an Betäubungsmitteln aufgefunden. Den jungen Mann erwarten jetzt mehrere Strafverfahren. Auch den Traum vom Führerschein wird er sich...

  • Seevetal
  • 14.06.20
  • 112× gelesen
Blaulicht
Auf der B75 bei Dibbersen kontrollierte die Polizei beide Fahrtrichtungen   Fotos: thl
3 Bilder

Kampf gegen Einbrecher

Polizei führte länderübergreifende Verkehrskontrolle durch / Wertvolle Erkenntnisse gewonnen thl. Rosengarten. Ein Beamter mit einer Anhaltekelle auf der Straße, am Straßenrand eine mit einer Maschinenpistole schwer bewaffnete Polizistin. Das war das Erste, was Autofahrer sahen, die am Mittwoch auf der B75 zwischen Nenndorf und Dibbersen in eine Kontrollstelle der Polizei fuhren. Gut zwei Dutzend Beamte waren vor Ort, um die Fahrzeuge, die der Vorposten für verdächtig hielt, genauer unter die...

  • Rosengarten
  • 14.02.20
  • 516× gelesen
Blaulicht
In beide Fahrtrichtungen wurden die Autos kontrolliert
2 Bilder

Drogen in der Tasche

Polizei führte Verkehrskontrolle auf Elbbrücke durch und erwischte mehrere Sünder thl. Elbmarsch. Unerwarteter Zwischenstopp für Autofahrer auf der Elbbrücke im Zuge der B404 bei Marschacht: Beamte der Polizei Winsen hatten sich auf dem Bauwerk postiert und kontrollierten den abendlichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen. "In erster Linie überprüfen wir heute, ob die Autofahrer Alkohol oder Drogen vor Fahrtantritt konsumiert haben", erklärte Einsatzleiterin Stella Hasselbring. "Die Kontrolle...

  • Elbmarsch
  • 24.01.20
  • 567× gelesen
Blaulicht
Auf dieser kaputten Felde legte der 77-jährige Fahrer mehrere Kilometer zurück

77-Jähriger wunderte sich nur über den Lärm
Auf der Felge durch den Landkreis

mum. Buchholz. Am Samstag (gegen 6 Uhr) informierte ein Verkehrsteilnehmer die Polizei, dass vor ihm ein Wagen fuhr, der Funken schlug. Der vordere Reifen war so beschädigt, dass er nur noch auf der Felge lief. Doch der Fahrer setzte seine Reise auf der A7 in Richtung Süden unbeirrt dort. Erst an der Anschlussstelle Dibbersen steuerte der 77-jährige Fahrer sein Auto runter von der Autobahn. Über die B75 ging es allerdings weiter in Richtung Tostedt. Ein Streifenwagen stoppte schließlich das...

  • Buchholz
  • 01.09.19
  • 411× gelesen
Blaulicht
Auf dem Parkplatz in Höhe Kakenstorf wurde die Kontrollstelle eingerichtet
5 Bilder

Polizeikontrolle an der B75 in Kakenstorf
Drei Fahrer unter Drogeneinfluss

thl. Tostedt. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr, haben rund 35 Beamte an der B75 in Höhe Kakenstorf den Straßenverkehr in beiden Fahrtrichtungen kontrolliert. Dabei wurden 192 Fahrzeuge und 280 Personen überprüft. Wie schon bei vorangegangenen Kontrollen, war die Erkenntnisgewinnung für die Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls dabei ein Schwerpunkt (das WOCHENBLATT berichtete). Im Rahmen dieser Kontrolle stellten die Einsatzkräfte aber auch zahlreiche Verkehrsverstöße fest....

  • Tostedt
  • 11.06.19
  • 1.182× gelesen
Blaulicht

Kontrolle stoppt Promille-Fahrer

tk. Landkreis. Die Polizei hat am vergangenen Wochenende bei Kontrollen zwölf Autofahrer mit Alkohol oder Drogen am Steuer erwischt. Am Sonntag wurde ein 18-Jähriger in Buxtehude ertappt, der fast 2,0 Promille intus hatte und gegen einen Baum gefahren war. Einen Führerschein hatte der junge Mann zudem nicht. In Stade waren zwei Fahrer (20 und 31) unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs. Alle Verkehrssünder mussten ihren Führerschein - wenn vorhanden - abgeben. 

  • Buxtehude
  • 15.10.18
  • 82× gelesen
Blaulicht

Medikamente sorgen für Atemalkohol

mum. Maschen. Am Sonntag (gegen 2 Uhr) wurde in Maschen im Bereich Alte Bahnhofstraße ein 36-jähriger Fahrzeugführer eines BMW 5er GT kontrolliert. Nach Feststellung von deutlichem Alkoholgeruch pustete der Hamburger 0,55 Promille. Ebenfalls Sonntag (4 Uhr) unterzog eine Polizeistreife in Fleestedt im Verlauf der Glüsinger Straße einen BMW 316i einer Verkehrskontrolle. Nachdem Alkoholgeruch bei dem 23-jährigen Fahrzeugführer wahrgenommen wurde, gab dieser an, der Geruch würde von Medikamenten...

  • Jesteburg
  • 10.06.18
  • 422× gelesen
Blaulicht

Mehrere Fahrer und Alkohol- und Drogeneinfluss

(os). Mehrere Autofahrer hat die Polizei an diesem Wochenende aus dem Verkehr gezogen, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen am Steuer saßen. Am Samstagabend kontrollierten Polizisten in Wennerstorf nach dem Hinweis anderer Autofahrer einen Lkw-Fahrer (54). Dabei stellten die Beamten bei dem Ukrainer starken Alkoholgeruch fest. Einen Atemalkoholtest schaffte der Fahrer nicht mehr, ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt. Bei der Kontrolle eines 21-Jährigen...

  • Seevetal
  • 11.02.18
  • 434× gelesen
Blaulicht
Wurde genauer unter die Lupe genommen: das serbische Fahrzeug mitsamt altem Pkw auf einem Trailer Fotos: thl
3 Bilder

Großkontrolle: Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

thl. Evendorf. "Die Einbruchszahlen in unserem Landkreis sind zwar gegenüber dem Vorjahr rückläufig, aber immer noch zu hoch." Das sagte Polizeisprecher Jan Krüger am Donnerstag im Rahmen einer landkreisübergreifenden Verkehrskontrolle zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität. Zusammen mit Kollegen aus dem Heidekreis hatten sich rund 100 Beamte an den A7-Abfahrten zwischen Egestorf und Soltau-Ost in beide Fahrtrichtungen postiert, um zu gucken, welche Fahrzeuge dort abfahren. Vor Ort waren auch...

  • Winsen
  • 01.02.18
  • 744× gelesen
Blaulicht

Unbelehrbarer Autofahrer - 36-Jähriger unter Drogeneinfluss ignorierte Fahrverbot

thl. Stelle/Winsen. Ein 36-jähriger Mann ist am Donnerstag gegen 12 Uhr auf der Harburger Straße in Stelle kontrolliert worden, als er mit einem Opel Astra unterwegs war. Die Beamten machten mit dem Mann einen Drogentest, da sie bei ihm Auffälligkeiten feststellten. Der Test zeigte eine Cannabisbeeinflussung an. Der 36-Jährige musste die Polizisten zur Dienststelle begleiten, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Nur zwei Stunden später wurde der...

  • Winsen
  • 01.12.17
  • 90× gelesen
Blaulicht

Erntefahrzeuge mit erheblichen Mängeln

(thl). Vier von fünf Fahrzeuge beanstandet und zwei mal die Weiterfahrt untersagt - das ist das Ergebnis einer Kontrolle von landwirtschaftlichen Fahrzeugen am Dienstag im Bereich Buchholz, Tostedt und Hollenstedt. Beamte der Polizeiinspektion hatten dabei insbesondere Fahrzeuge, die in der noch andauernden Maisernte eingesetzt sind, überprüft. Sie kontrollierten unter anderem den technischen Zustand der Trecker und ihrer Anhänger sowie die Einhaltung der zulässigen Gewichte. In Heidenau und...

  • Winsen
  • 25.10.17
  • 66× gelesen
Blaulicht
Die Spanngurte waren teilweise angerissen und hätte im Falle eines Unfalls die Ladung nicht mehr halten können

Ladung ungesichert, Fahrer betrunken

thl. Seevetal. Im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle wurde am Mittwoch gegen 10 Uhr auf der A1 im Bereich Hittfeld ein niederländischer Sattelzug überprüft. Der 55-jährige Lkw-Fahrer, ebenfalls Niederländer, kam von der Fähre in Lübeck und war auf dem Weg zu verschiedenen Entladestellen in der Schweiz, Frankreich und Spanien. Geladen hatte er über elf Tonnen eines Gefahrguts der Klasse 3 (entzündbarer, flüssiger Stoff). Bei der Kontrolle stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest. Ein Test...

  • Winsen
  • 28.09.17
  • 141× gelesen
Wirtschaft
Der Zoll müsse seine Kontrollen ausweiten

Mindestlohn im Landkreis Stade: Verstöße zu selten geahndet

(bc/nw). Es gibt Kritik an fehlenden Zoll-Kontrollen. Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn werden im Landkreis Stade zu selten geahndet – vor allem im Gastgewerbe. Das bemängelt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Nach Angaben der NGG Bremen-Weser-Elbe kontrollierte das Hauptzollamt Oldenburg im vergangenen Jahr 127 Gastro-Betriebe. Das sind lediglich 4,4 Prozent aller Hotels und Gaststätten, für die die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim Oldenburger Zoll zuständig ist. Im...

  • Buxtehude
  • 02.06.17
  • 111× gelesen
Blaulicht

Rekord-Drogenfund bei Kontrolle auf der A1 bei Hollenstedt

thl. Hollenstedt. Großer Erfolg für den Zoll: Bei einer Kontrolle auf der A1 bei Hollenstedt haben die Beamten eine Rekordmenge von der Droge „Crystal Meth“ sichergestellt - nämlich genau 207 Gramm. Der Straßenverkaufswert liegt bei rund 16.500 Euro. Der Pkw-Fahrer (52) aus den Niederlanden, in dessen Wagen die Drogen gefunden wurden, wurde festgenommen Mit Unterstützung der Polizei hatten Zöllner drei Nächte hintereinander - von Freitag bis Montag - Pkw und Reisebusse auf der Raststätte...

  • Winsen
  • 11.04.17
  • 259× gelesen
Blaulicht

Polizei stoppt Drogenfahrt in Hollenstedt

thl. Hollenstedt. In der Nacht zu Montag kontrollierte die Polizei auf der A1 bei Hollenstedt eine 33-jährige Autofahrerin aus Hamburg. Ein Urintest ergab, dass die Frau unter dem Einfluss von Kokain und Cannabis stand - Anzeige.

  • Winsen
  • 10.04.17
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.