Kreissportbund Stade

Beiträge zum Thema Kreissportbund Stade

Service

Landkreis Stade: Frauensporttag mit vielfältigem Programm

ab. Ahlerstedt. Ein umfangreiches Programm steht den Teilnehmerinnen des Frauensporttages am Sonntag, 7. Mai, zwischen 9 und 17 Uhr zur Verfügung. Veranstaltet wird der Tag vom Kreissportbund Stade, unterstützt vom Turnkreis Stade und dem MTV Ahlerstedt. In den Sporthallen und Schulräumen des Schulzentrums Ahlerstedt (Büntweg 5) können interessierte Frauen die jeweiligen Bewegungsangebote kennenlernen. Kosten für die Teilnahme an drei Workshops sowie Kaffee und Kuchen: 15 Euro. Weitere Infos...

  • Buxtehude
  • 07.04.17
Sport
Das war 2016: Alle Jugendlichen, die vorgeschlagen wurden, sind in einen Kletterpark gefahren

Kreissportbund sucht das "Soziale Talent"

Vereine können Jugendliche nominieren tk. Stade. Wer wird in diesem Jahr das "Soziale Talent"? Nach dem Premierenerfolg 2016 startet der Kreissportbund (KSB) jetzt die zweite Auflage. Gesucht werden Jugendliche, die sich in ihrem Sportverein besonders engagieren. Die Vereine sind aufgerufen, ihre Vorschläge zu machen. Ab Mitte April könne alle, die mitentscheiden wollen, online über die Nominierten abstimmen. Außerdem tagt eine Jury des KSB. Auch wenn es am Ende nur einen Sieger geben...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
Sport
Elisa Helbig und Robert Kühlcke haben die Kampagne vorbereitet

Für Jugendliche und junge Erwachsene: Kreissportbund sucht das "Soziale Talent 2016"

Kreissportbund will Jugendliche und junge Erwachsene auszeichnen tk. Stade. Wie können Jugendliche für ihr Engagement im Sportverein geehrt werden? Die üblichen Auszeichnungen gibt es schließlich erst für langjährige Mitgliedschaft oder Vorstandsarbeit. Der KSB Stade hat auf diese Frage eine überzeugende Antwort gefunden: Das "Soziale Talent 2016" wird gesucht. Jugendliche und junge Erwachsene, die neben Schule oder Ausbildung Mannschaften trainieren oder in der Vereinsarbeit anderweitig...

  • Buxtehude
  • 19.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.