Alles zum Thema Kreissportbund Stade

Beiträge zum Thema Kreissportbund Stade

Service
Die Sportreferentin vom Kreissportbund Isabell Bast (v.li.), der Projektkoordinator Philipp Tramm und Leon von Minden vom VfL Stade sind schon heiß auf den Ball Foto: jab

Volle Action am Sande
Stade BeachDays 2019 in der Innenstadt

jab. Stade. Die letzten Planungen für die Stade BeachDays laufen auf Hochtouren. Auf dem Platz am Sande entsteht vom 17. bis 25. August eine riesige Sandfläche für die volle Action Beachvolleyball. Höhepunkt sind die Nordwestdeutschen Beachvolleyballmeisterschaften, die am 24. und 25. August auf dem Sandfeld stattfinden. Denn Volleyball boomt beim VfL Stade, meint Veranstalter Lars von Minden. Das möchten die Organisatoren mit den BeachDays unterstützen und noch mehr Menschen für diesen...

  • Stade
  • 21.06.19
Sport
Insgesamt 23 Teilnehmer absolvierten den Hindernisparcours in der Sporthalle der IGS
2 Bilder

Parcourswettbewerb des Kreissportbundes
"SpojuChampions" fahren zum Finale

lt. Stade. 23 hochmotivierte Teilnehmer haben kürzlich am Parcourswettbewerb „SpojuChampions“ in der Sporthalle an der IGS Stade teilgenommen. In der Altersklasse U18 gewann das Trio „JTM CRW“ (Mika Kerl, Tom Lilienkamp und Jacob Kaiser) mit einer Durchschnittszeit von 2:07 Minuten. Sieger der Ü18 war das Team „Master Jumper“ (Pascal Jeschke, Marcel Diringer, Nils Schlichting) mit einer Zeit von 1:50 Minuten. Die besten Einzelleistungen legten Nils Schlichting (1:20 Minuten) und Paulina Evers...

  • Stade
  • 11.06.19
Sport
Der Parcours wird so aufgebaut, dass er eine Herausforderung an die jungen Sportler darstellt  Fotos: Sportjugend/jd
2 Bilder

Kraft und Ausdauer sind gefragt: Stader Sportjugend richtet "coolen" Parcours-Wettbewerb aus
Sportevent im "Ninja-Style"

jd. Stade. Entlanghangeln statt abhängen: Mit einem spannenden Sportevent will die Sportjugend (SpoJu) Niedersachsen junge Menschen vom Sofa weglocken. Bei einem Wettkampf im Stil der Fernsehshow "Ninja Warrior" werden die "SpoJu Champions" ermittelt. Einer der landesweit elf Austragungsorte ist Stade. Am Samstag, 25. Mai, können die sportlichen Nachwuchs-Helden in der Sporthalle der IGS beweisen, was in ihnen steckt. Organisiert wird das sportliche Spektakel von Alina Brandt. Die 19-Jährige,...

  • Stade
  • 03.05.19
Sport
Knut Willenbockel vom Kreissportbund Stade, Benno Duvenhorst, Florian Drieling und Benjamin Wutzke (v.li.) freuten sich über die gute Beteiligung am Mini-Sportabzeichen  Fotos: sc

Abnahme der Mini-Sportabzeichen für Kindergartenkinder in der Samtgemeinde Harsefeld
Hoppel und Bürste helfen beim Turnen

sc. Harsefeld. Kinder an den Sport heranführen - das ist das Ziel des Mini-Sportabzeichens, das jetzt vom TuS Harsefeld in den Kindergärten der Samtgemeinde Harsefeld abgenommen wurde. Zusammen mit den Kooperationspartnern, dem Kreissportbund Stade, der Kreissparkasse Stade, Tus "Eiche" Bargstedt, SV Ahlerstedt/ Ottendorf und dem MTV Ahlerstedt, verwirklichte der TuS Harsefeld zum ersten Mal das Sportprojekt. Für das bestandene Mini-Sportabzeichen gibt es für jedes Kind eine Urkunde und einen...

  • Harsefeld
  • 30.04.19
Sport
Kamen zur Prüfertagung: Rainer Seliger, Reinhard Schildt, Claudia Klegräfe, Gerhard Heins, Thorsten Meyer und Sigrid Giesecke (v.li.) Foto: KSB Stade

Ehrungen für die Sportabzeichenprüfer

Beim TuS Jork tagte der Kreissportbund Stade sc. Stade. 82 Prüfer aus 30 Vereinen kamen bei der Sportabzeichenprüfertagung vom Kreissportbund Stade (KSB) zusammen. Die Sportprüfer trafen sich zu ihrer Tagung anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums beim TuS Jork. Mit anwesend waren der stellvertretende Bürgermeister aus Jork, Peter Rolker, und Hans-Heinrich Hatecke, Vorsitzender TuS Jork. Im vergangenen Jahr wurden im KSB Stade insgesamt 2.524 Sportabzeichen in 34 Vereinen und 19...

  • Stade
  • 15.04.19
Sport
Wer möchte den Ball zugespielt bekommen? Philipp Tramm sucht
Freiwillige für das Ehrenamt   Foto: jd

Freiwilligenagentur des Kreissportbundes Stade richtet "Engagementbörse" ein
Ehrenamtliche gesucht

jd. Stade. Die Nachwuchskicker können nicht mehr Fußball spielen, weil sich kein neuer Trainer findet, die Turngruppe muss aufgelöst werden, weil die Übungsleiterin keine Zeit mehr hat, oder der Sprachkursus für Flüchtlinge kann nicht stattfinden, weil niemand bereit ist, kostenlos Unterricht zu geben. Ohne das Engagement Freiwilliger würde es bei den meisten Vereinen und wohltätigen Organisationen zappenduster aussehen. Mit den Ehrenamtlichen steht und fällt deren Arbeit. Vielerorts wird...

  • Stade
  • 06.04.19
Service

Landkreis Stade: Frauensporttag mit vielfältigem Programm

ab. Ahlerstedt. Ein umfangreiches Programm steht den Teilnehmerinnen des Frauensporttages am Sonntag, 7. Mai, zwischen 9 und 17 Uhr zur Verfügung. Veranstaltet wird der Tag vom Kreissportbund Stade, unterstützt vom Turnkreis Stade und dem MTV Ahlerstedt. In den Sporthallen und Schulräumen des Schulzentrums Ahlerstedt (Büntweg 5) können interessierte Frauen die jeweiligen Bewegungsangebote kennenlernen. Kosten für die Teilnahme an drei Workshops sowie Kaffee und Kuchen: 15 Euro. Weitere Infos...

  • Buxtehude
  • 07.04.17
Sport
Das war 2016: Alle Jugendlichen, die vorgeschlagen wurden, sind in einen Kletterpark gefahren

Kreissportbund sucht das "Soziale Talent"

Vereine können Jugendliche nominieren tk. Stade. Wer wird in diesem Jahr das "Soziale Talent"? Nach dem Premierenerfolg 2016 startet der Kreissportbund (KSB) jetzt die zweite Auflage. Gesucht werden Jugendliche, die sich in ihrem Sportverein besonders engagieren. Die Vereine sind aufgerufen, ihre Vorschläge zu machen. Ab Mitte April könne alle, die mitentscheiden wollen, online über die Nominierten abstimmen. Außerdem tagt eine Jury des KSB. Auch wenn es am Ende nur einen Sieger geben...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
Sport
Elisa Helbig und Robert Kühlcke haben die Kampagne vorbereitet

Für Jugendliche und junge Erwachsene: Kreissportbund sucht das "Soziale Talent 2016"

Kreissportbund will Jugendliche und junge Erwachsene auszeichnen tk. Stade. Wie können Jugendliche für ihr Engagement im Sportverein geehrt werden? Die üblichen Auszeichnungen gibt es schließlich erst für langjährige Mitgliedschaft oder Vorstandsarbeit. Der KSB Stade hat auf diese Frage eine überzeugende Antwort gefunden: Das "Soziale Talent 2016" wird gesucht. Jugendliche und junge Erwachsene, die neben Schule oder Ausbildung Mannschaften trainieren oder in der Vereinsarbeit anderweitig...

  • Buxtehude
  • 19.02.16
Service

Ein eigener Strand

KSB-Sportjugend bietet Sommerfreizeiten an / Noch Plätze frei beim Ferienspaß im Zeltlager ig. Stade. Die Sportjugend im Kreissportbund Stade (KSB) bietet in den Sommerferien zwei Zeltlagerfreizeiten. Vom 14. bis 27. August fahren die 9- bis 13-Jährigen ins Ferienzeltlager im Ostseebad Scharbeutz: Das Zeltlager hat einen eigenen Strandabschnitt, der während der Badezeiten von ausgebildeten Rettungsschwimmern der Wasserwacht beaufsichtigt wird. Ein reichhaltiges Programm sorgt für viel...

  • Stade
  • 20.03.15
Sport

Überraschung zum Fest

Weihnachtsgeschenke von der Sporthilfe ig. Stade. Mit der Unterstützung der Sporthilfe Niedersachsen bietet der Kreissportbund Stade (KSB) und der Niedersächsische Fußballverband (NFV) Vereinen die Möglichkeit, Sportlern, die sich wegen einer Sportverletzung während der Weihnachtsfeiertage im Krankenhaus aufhalten, ein Weihnachtsgeschenk im Wert von bis zu 60 Euro zu überreichen. Geschenke sollen nicht nur Sportverletzte erhalten, die während der Feiertage stationär behandelt werden,...

  • Stade
  • 28.11.14
Panorama

KSB Stade sucht Bundesfreiwilligendienstler

ig. Stade. Der Kreissportbund Stade (KSB) ist die Dachorganisation von 162 Sportvereinen und 18 Fachverbänden mit rund 70.000 Mitgliedern im Landkreis Stade. Für die Unterstützung in der Geschäftsstelle in den Bereichen Sportjugend und Sportentwicklung sucht der KSB zum 1.September für 12 Monate einen Bundesfreiwilligendienstler. "Es warten interessante und vielseitige Aufgaben, wie zum Beispiel Unterstützung bei Projekten der Sportentwicklung und Sportjugend, Unterstützung in der Aus-...

  • Stade
  • 24.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.