Beiträge zum Thema Landesbehörde für Straßenbau

Panorama
Teile der Ortsdurchfahrt Tespe werden ab kommender Woche wegen Bauarbeiten wieder gesperrt

Bauarbeiten gehen weiter

Landesbehörde beendet Winterpause auf Elbuferstraße in Tespe / Halbseitige Sperrung thl. Tespe. Im Zuge der Landesstraße 217 werden die Bauarbeiten in Tespe nach der Winterpause voraussichtlich in der kommenden Woche wieder aufgenommen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aus Lüneburg mit. Im fünften Bauabschnitt – der östlichen Elbuferstraße - wurde bisher ein Teil des nördlichen Gehweges hergestellt. Diese Arbeiten sollen nun fortgesetzt werden. Hierfür...

  • Elbmarsch
  • 06.03.15
Panorama
An der Einmündung Schulstraße wird am Mitte Mai eine Vollsperrung eingerichtet

Tesper müssen Nerven haben

thl. Tespe. Die Tesper Bürger und alle Verkehrsteilnehmer, die durch den Ort in der Elbmarsch fahren wollen, müssen in den nächsten Monaten Nerven wie Drahtseile haben. Grund: Die Landesstraße 217 (Ortsdurchfahrt) soll auf eine einheitliche Breite ausgebaut werden. "Es ist die umfangreichste Baumaßnahme an Landesstraßen in ganz Niedersachsen in diesem Jahr, erklärt Annette Padberg von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg. Das, was den rund 120 Tesper Bürgern vergangene Woche...

  • Elbmarsch
  • 18.03.14
Blaulicht

Behinderungen auf der A7

bim/nw. Auf der A 7 ist ab der nächsten Woche mit Behinderungen zu rechnen. Die Autobahn wird in Fahrtrichtung Hamburg zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Fleestedt nach einer Nutzungsdauer von fast 40 Jahren grunderneuert. Dass teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. Ab dem 25. Juli wird zunächst der Abschnitt zwischen Horster Dreieck und dem Anschluss A 39/A 7 für die Fahrtrichtung Hamburg gesperrt. Der Verkehr nach Hamburg wird ab...

  • Tostedt
  • 18.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.