Alles zum Thema Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Sport
Die ehemalige Niedersachsenmeisterin über 800 Meter, Carlotta Meyer-Ranke aus Handeloh, wechselt zur LSG Aalen nach Baden-Württemberg

Athleten wechseln ihre Startberechtigung

LEICHTATHLETIK: Auch einige junge Talente aus unserem Kreisgebiet verlassen die LG Nordheide (cc). In der neuen Saison der Leichtathleten werden wir in unserem Kreisgebiet kein Laufduell zwischen den Geschwistern Carlotta und Josefine Meyer-Ranke (beide LG Nordheide) aus Handeloh zu sehen bekommen. Denn die 23-jährige Carlotta hat die LG Nordheide bereits verlassen und sich der LSG Aalen in Baden-Württemberg angeschlossen, wo sie an der Fachhochschule Aalen den Masterstudiengang in...

  • Buchholz
  • 06.01.17
Sport

Kreismeisterschaften wurden verschoben

(cc). Die Kreismeisterschaften der Leichtathleten in den Schülerklassen, die eigentlich am vergangenen Sonntag auf der Anlage des TSV Eintracht Hittfeld am Peperdieksberg ausgetragen werden sollen, fielen aufgrund des Dauerregens ins Wasser. Während der Woche wurde zwar mit dem 12. September ein neuer Termin gefunden, es steht allerdings noch die Entscheidung aus, ob die Kreistitelkämpfe dann in Hittfeld oder in Winsen stattfinden werden.

  • Buchholz
  • 24.07.15
Sport
Johannes Haupt (16) ist Landes-Vizemeister

Johannes Haupt wuchtete die Kugel zum Vizetitel

LEICHATHLETIK: Silber und Bronze ging an Bjarna Liv Lakämper vom MTV Hanstedt (cc). Insgesamt zeigten die Nordheide-Athleten gute Leistungen bei den Hallen-Landesmeisterschaften der Männer, Frauen und der Jugend U18 im Sportleistungszentrum von Hannover. Nach den Finals standen von denen Johannes Haupt (LG Nordheide) mit Stammverein MTV Tostedt und Bjarna Liv Lakämper (MTV Hanstedt) auf dem Podest. Der 16-jährige Gymnasiast wuchtete im Kugelstoßen der U18 das Fünf-Kilo-Gerät 13,88 Meter weit...

  • Hanstedt
  • 29.01.15
Sport
Fynn Paul Timm (18) wurde DM-Fünfter über 1500 Meter der U20-Jugend

Fynn Paul Timm hat Medaillenrang verpasst

LEICHTATHLETIK: LG-Athleten konnten die gewünschten Resultate nicht erzielen (cc). Eigentlich hatten sich die Nordheide-Athleten bei den deutschen Jugend-Meisterschaften der U20 und U18 in Rostock mehr erhofft. Denn das Mittelstreckentalent Fynn Paul Timm von der LG Nordheide war mit der drittbesten Meldezeit zu den Titelkämpfen nach Rostock gereist. Am Ende musste er über 1500 Meter der U20 mit Platz fünf (3:56,31 Min.) zufrieden sein. Kurz vor der Schlussrunde hatte er das Führungstrio...

  • Elbmarsch
  • 03.08.13