Manfred Junge

Beiträge zum Thema Manfred Junge

Politik
In Notaufnahmen und auf Intensivstationen werden Leben gerettet: Die Notaufnahmen stehen bundesweit auf dem Prüfstand. In Niedersachsen könnten bis zu 60 Prozent geschlossen werden Fotos: DAK/Scholz/Waldklinik Jesteburg
2 Bilder

Kommen die Notaufnahmen auf die Intensivstation?

Vorstoß der Krankenkassen könnte zum Aus für 60 Prozent aller niedersächsischen Notaufnahmen führen tk. Landkreis. "In einem Flächenland wie Niedersachsen würde diese Entscheidung zu großen Problemen führen", sagt Dr. Hans-Heinrich Aldag. Der Geschäftsführer der Waldklinik Jesteburg ist auch Vorsitzender der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft (NKG). Während einer Tagung am Montag in Hannover hat die NKG mit deutlichen Worten vor einer Verschlechterung der Notfallversorgung in...

  • Buxtehude
  • 16.03.18
Panorama
Waltraud und Hubert-Peter Beneke haben schlechte Erfahrungen in der Notaufnahme des Elbe Klinikums gemacht

Fünf Stunden frierend in der Notaufnahme: "Wartezeit deutlich überschritten"

lt. Stade. Das Phänomen kennt jeder: Wenn man etwas Schönes macht oder viel zu tun hat, vergeht die Zeit wie im Flug. Steckt man aber in einer unangenehmen Situation fest oder wartet auf etwas, ziehen sich Minuten scheinbar ewig hin. Wie im Fall von Waltraud Beneke (64). Die Frau aus Stade verbrachte nach einem Kreislaufzusammenbruch knapp fünf bange Stunden in der Zentralen Notaufnahme des Stader Elbe Klinikums, bevor ein Arzt sie untersuchte. Vom Verhalten der Mitarbeiter während ihrer...

  • Stade
  • 21.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.