Manfred Nienstedt

Beiträge zum Thema Manfred Nienstedt

Politik
Kritisiert die Landesregierung: Manfred Nienstedt von der FDP Salzhausen   Foto: ce

FDP Salzhausen: Land lässt Samtgemeinde bei Kosten für beitragsfreie Kitas im Stich

ce. Salzhausen. Seit dem vergangenen Sommer gilt in Niedersachsen die pauschale Beitragsfreiheit in Kindertagesstätten. Teil des Versprechens, das die Große Koalition bereits vor der Wahl gegeben hatte, war, dass die pauschale Beitragsfreiheit zu keinen Mehrbelastungen der kommunalen Haushalte führt. Eine Anfrage der Salzhäuser FDP-Fraktion ergab jetzt, dass die Zuwendungen des Landes an die Samtgemeinde nicht ausreichend sind, um die Kosten der pauschalen Beitragsfreiheit zu decken. Die...

  • Winsen
  • 22.01.19
Politik
Der neue Kreisvorstand der FDP: Manfred Nienstedt (auf dem Tisch, v. li.; Beisitzer), Nino Ruschmeyer (Kreisvorsitzender), Helena Tewes (stv. Kreisvorsitzende), Jan Filter (2. Reihe v. li; Beisitzer), Dr. Sonja Sarge (Beisitzerin), Martin Ries (Kreisschatzmeister), Tobias Rohde (Schriftführer), Frank Gerdes (stv. Kreisvorsitzender) und Peter Kurland (Beisitzer)

FDP: So jung wie noch nie

Nino Ruschmeyer löst Jens Schnügger an der Spitze des Kreisverbands-Vorstands ab. (mum). Der FDP Kreisverband Harburg-Land hat während seiner Mitgliederversammlung in Winsen einen neuen Vorstand gewählt - und damit zugleich das Durchschnittsalter deutlich gesenkt. Es liegt nun bei 39 Jahren. „So jung war der FDP-Vorstand Harbug-Land noch nie“, sagt Sprecher Frank Gerdes aus Jesteburg. Nach drei Jahren als Kreisvorsitzender hat Jens Schnügger (54, Seevetal) den Staffelstab weiter gereicht...

  • Jesteburg
  • 24.03.17
Panorama

FDP Salzhausen beklagt "Einbruchsrekord" im Landkreis Harburg

ce. Salzhausen. Als "neuen und traurigen Rekord" sieht der FDP-Ortsverband Salzhausen die Steigerung der Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg um fast 33 Prozent im Jahr 2015 gegenüber 2014 (das WOCHENBLATT berichtete). In Niedersachsen liege der Anstieg bei 13 Prozent. Besonders kritisch an der Entwicklung in der Region sei - so FDP-Ortsverbands-Vize Manfred Nienstedt -, dass die Landesregierung den Ermittlungsaufwand bei Bagatelldelikten senken wolle. "Viele fragen sich, ob der Diebstahl...

  • Winsen
  • 01.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.