Michael Zeinert

Beiträge zum Thema Michael Zeinert

Politik

Nordland-Autobahnverein warnt
Verkehrsinvestitionen nicht zurückschrauben

(bim/nw). Die Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur zu reduzieren, vertrage sich nicht mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. Denn Investitionen würden nach wie vor die besten Rahmenbedingungen schaffen, sagt Michael Zeinert, Vorsitzender des Nordland-Autobahnvereins e.V. (NAV) und zugleich Hauptgeschäftsführer der IHK Lüneburg-Wolfsburg. Anlass sind die aktuellen Haushaltsplanungen des Bundes, nach denen für 2021 rund 8,65 Milliarden Euro für die Bundesfernstraßen zur...

  • Tostedt
  • 20.11.20
Wirtschaft

IHK richtet sich neu aus

(as). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern neu aufgestellt: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet die Organisation ihre Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern „Unternehmen beraten“, „Interessen bündeln“ und „Menschen bilden“ an. Mit der Konzentration auf die drei Handlungsfelder will die IHK bereichsübergreifende Zusammenarbeit und Projektarbeit fördern. Zugleich treibt die IHK die Digitalisierung der eigenen Leistungen...

  • Rosengarten
  • 22.01.19
Wirtschaft

IHK Lüneburg-Wolfsburg warnt vor "No-Deal-Brexit"

Geschäftsführer Zeinert: "Wir sehen die wirtschaftlichen Auswirkungen mit großer Sorge" (os). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg warnt vor einem ungeordneten EU-Austritt Großbritanniens. "Wir sehen die wirtschaftlichen Auswirkungen auf unserer Region mit großer Sorge", erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert. Nach monatelangen Verhandlungen hatte das britische Unterhaus am vergangenen Dienstag das von Premierministerin Theresa May ausgehandelte...

  • Buchholz
  • 18.01.19
Panorama
Hans-Heinrich Aldag, Chef der Waldklinik Jesteburg
2 Bilder

IHK-Mitglieder können noch bis 23. Oktober Vollversammlung wählen

Noch bis 23. Oktober können IHK-Mitglieder bei Wahl abstimmen ce. Landkreis. Noch bis zum 23. Oktober sind die 65.000 Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg zur Wahl aufgerufen: Wer soll ihre Region und ihre Branche von 2019 bis 2023 in der IHK-Vollversammlung vertreten? "Sie alle entscheiden – vom Einzelunternehmer bis zum Großkonzern, Händler, Dienstleister und Industriebetriebe", appelliert IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert. "Nutzen Sie die...

  • Winsen
  • 19.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.