Alles zum Thema Michael Zeinert

Beiträge zum Thema Michael Zeinert

Wirtschaft

IHK richtet sich neu aus

(as). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern neu aufgestellt: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet die Organisation ihre Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern „Unternehmen beraten“, „Interessen bündeln“ und „Menschen bilden“ an. Mit der Konzentration auf die drei Handlungsfelder will die IHK bereichsübergreifende Zusammenarbeit und Projektarbeit fördern. Zugleich treibt die IHK die Digitalisierung der eigenen Leistungen...

  • Rosengarten
  • 22.01.19
Wirtschaft

IHK Lüneburg-Wolfsburg warnt vor "No-Deal-Brexit"

Geschäftsführer Zeinert: "Wir sehen die wirtschaftlichen Auswirkungen mit großer Sorge" (os). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg warnt vor einem ungeordneten EU-Austritt Großbritanniens. "Wir sehen die wirtschaftlichen Auswirkungen auf unserer Region mit großer Sorge", erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert. Nach monatelangen Verhandlungen hatte das britische Unterhaus am vergangenen Dienstag das von Premierministerin Theresa May ausgehandelte...

  • Buchholz
  • 18.01.19
Panorama
Hans-Heinrich Aldag, Chef der Waldklinik Jesteburg
2 Bilder

IHK-Mitglieder können noch bis 23. Oktober Vollversammlung wählen

Noch bis 23. Oktober können IHK-Mitglieder bei Wahl abstimmen ce. Landkreis. Noch bis zum 23. Oktober sind die 65.000 Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg zur Wahl aufgerufen: Wer soll ihre Region und ihre Branche von 2019 bis 2023 in der IHK-Vollversammlung vertreten? "Sie alle entscheiden – vom Einzelunternehmer bis zum Großkonzern, Händler, Dienstleister und Industriebetriebe", appelliert IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert. "Nutzen Sie die...

  • Winsen
  • 19.10.18
Wirtschaft

IHK-Konjunktur-Umfrage: Wirtschaft dämpft Erwartungen

(kb). Mehr als 90 Prozent der Betriebe beurteilen die derzeitige Geschäftslage als gut, dennoch ging der Konjunkturklimaindex, der sich aus den Bewertungen von rund 300 Unternehmen zur Geschäftslage und den Erwartungen für die kommenden zwölf Monate zusammensetzt, von 117 auf 114 Punkte zurück. Das ist das Ergebnis der aktuellen Konjunktur-Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg. Dafür, dass sich die Erwartungen der Betriebe für die kommenden zwölf Monate deutlich...

  • Seevetal
  • 20.01.17
Panorama
Das gibt's nun doch nicht: Reitsportfreunde warben in Luhmühlen für Olympia 2024 in Hamburg - vergeblich

"Eine große Chance ist vertan worden!": "Nein" zu Olympia 2024 bei Hamburger Referendum stößt in Region überwiegend auf Unverständnis

ce. Landkreis. "Das ist dumm gelaufen! Da ist für unsere Region und auch für Hamburg eine große Chance vertan worden." Das sagt Dr. Roland Wörner, Geschäftsführer der Ausbildungszentrum Luhmühlen (AZL) GmbH, zum Olympia Referendum, bei dem am Sonntag 51,6 Prozent der Bürger gegen eine Austragung der Spiele 2024 in der Elbmetropole gestimmt hatten. Als potenzielle Austragungsorte im Landkreis Harburg waren das Reitsport-Turniergelände in Luhmühlen, das der AZL GmbH gehört, und der Schießstand...

  • Salzhausen
  • 01.12.15
Wirtschaft
Bei der Scheckübergabe vor der Zukunftswerkstatt: (v. li.) WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader, Jan Bauer (beide Förderverein), IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert, Imke Winzer (Geschäftsführerin Zukunftswerkstatt) und Volker Linde (IHK)
3 Bilder

30.000 Euro für die Zukunftswerkstatt

IHK Lüneburg-Wolfsburg engagiert sich in den kommenden drei Jahren mit jeweils 10.000 Euro / Förderverein soll gestärkt werden os. Buchholz. Mit jeweils 10.000 Euro fördert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg in den kommenden drei Jahren die Zukunftswerkstatt Buchholz. Den ersten Scheck übergaben am Montag IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert und Bildungsbereichsleiter Volker Linde an Imke Winzer, Geschäftsführerin der Zukunftswerkstatt. "Die Zukunftswerkstatt ist...

  • Buchholz
  • 25.08.15
Service

Noch 190 freie Ausbildungsplätze - IHK bringt Unternehmen und Azubis zusammen

(mum). Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres gibt es noch viele attraktive Ausbildungsberufe zu entdecken. Allein die Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg listet zum sofortigen Ausbildungsbeginn noch mehr als 190 freie Ausbildungsplätze für den IHK-Bezirk. "In nahezu allen Branchen finden Bewerber noch freie Stellen", sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert. Insbesondere im gewerblich-technischen Bereich (59), der Hotellerie- und Gastronomie...

  • Jesteburg
  • 23.07.15
Wirtschaft
Wilfried Seyer (li.) begrüßt Michael Zeinert im ISI-Zentrum

Gemeinsame Weiterbildungsinitiative zwischen IHK und WLH

kb. Buchholz. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) setzen sich gemeinsam für die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften in der Region ein: Mit dem Start für das neue Seminar- und Lehrgangsprogramm 2015 bietet die IHK erstmals auch Veranstaltungen in Buchholz an. Das Programm umfasst neben einer Seminarreihe für die erfolgreiche GmbH-Geschäftsführung unter anderem Lehrgänge für Meister, Gruppenleiter und...

  • Buchholz
  • 21.01.15