Modell

Beiträge zum Thema Modell

Wirtschaft
Die Kawasaki Versys 1000 ist ab 2022 erhältlich

Adventure Tourer für jeden Anspruch
Kawasaki Versys-1000-Familie ab sofort mit drei Modellvarianten

Kawasaki erweitert die erfolgreiche Versys-1000-Familie um eine weitere Variante. Als Basismodell wird 2022 wieder die Versys 1000 zusätzlich zur Versys 1000 S und Versys 1000 SE ins Modellprogramm aufgenommen. Damit haben Tourer-Fans noch mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Grundausstattung ihres Reisebegleiters. Der Name Versys (Versatile System) steht bereits seit Jahren für die Flexibilität, die Adventure-Fans so schätzen. Nun kommt sogar noch ein Stück mehr Flexibilität in die...

  • Buchholz
  • 01.10.21
  • 23× gelesen
Service
3 Bilder

Der Chronograph: Nützlich, chic und auffällig

Chronographen sind edel, modern und gleichzeitig wunderbar klassisch. Durch ihre vielseitigen Funktionen und die meist auffällige Optik haben sie sich ihren festen Platz in den Herzen der Uhrenfreunde gesichert. Insbesondere Herren mögen die opulente Ausführung und die oft auf Sport und Outdoor ausgelegten Features, doch auch in der Damenwelt punkten die großzügigen Blickfang-Uhren. Gern werden Chronographen auch als das "Multitalent unter den Armbanduhren" beschrieben. Der Grund? Ihre...

  • Buxtehude
  • 02.10.20
  • 159× gelesen
Panorama
Robert Werner, Leiter Konstruktion Werkzeugbau bei der Firma Auhagen
7 Bilder

Deinste: Kleiner Bahnhof kommt ganz groß raus

Moorexpress-Station auf der Stader Geest jetzt als Modell / Holzfassade überzeugte Macher aus dem Erzgebirge tp. Deinste. Das ist einmalig in der Region: Als einziger im Süden Hamburgs ist der Bahnhof im Dörfchen Deinste bei Fredenbeck jetzt als Modell erhältlich. Jubelstimmung daher in dem von zehn Jahren gegründeten Förderverein Deinster Bahnhof: "Dies ist eine Würdigung der Arbeit unserer 120 Mitglieder", sagt der Vize-Vorsitzende Uwe Gooßen (57), der maßgeblich mit half, die...

  • Stade
  • 28.04.17
  • 1.931× gelesen
Service
Der Renault Zoe hat eine Reichweite bis zu 240 Kilometer mit einer Ladung

Renault ist Europas Nummer eins bei den Elektrofahrzeugen

(ah). Der französische Hersteller Renault verkauft mehr Elektrofahrzeuge in Europa als jeder andere Hersteller: 2015 setzte der Autoproduzent 23.086 rein elektrische Fahrzeuge ab, was einem Zuwachs von 49 Prozent entspricht. Damit erzielte der Marktführer einen Marktanteil von 23,6 Prozent in dem kleinen, aber rasant wachsenden Markt. Das meistgefragte E-Modell überhaupt auf den europäischen Märkten ist die Kompaktlimousine "Zoe". Bei den leichten Nutzfahrzeugen belegt der Kangoo Z.E. den...

  • Buchholz
  • 22.01.16
  • 3.261× gelesen
Panorama
Sie haben richtig Spaß daran, wenn es dampft und zischt (v.li.): Alfred Theophil, Hans-Wilhelm Tobaben und Joachim Köntopp
4 Bilder

Sie machen ordentlich Dampf

jd. Harsefeld. Wenn es richtig zischt, ist der Spaß am größten: Drei Rentner haben reichlich Druck auf dem Kessel. In den meisten Familien wird es an den Feiertagen recht ruhig zugehen: Der Nachwuchs zieht sich zurück und "daddelt" mit dem Weihnachtsgeschenk - wahrscheinlich ein Handy oder eine Spielkonsole. Solche virtuellen Welten, wie sie Playstation und Co. vermitteln, gab es in der Jugend von Hans-Wilhelm Tobaben, Alfred Theophil und Joachim Köntopp noch nicht. Die drei Rentner aus...

  • Harsefeld
  • 24.12.14
  • 664× gelesen
Wirtschaft
Peter und Sabine Herzog
3 Bilder

Träume im Miniaturformat: 20 Jahre Modellautos Herzog in Harsefeld

Ein Paradies für Sammler: Im Fachgeschäft „Modellautos Herzog“ in Harsefeld, Herrenstraße 10, treffen sich Modellauto-Freunde aus ganz Norddeutschland. Dort hat Peter Herzog sein Hobby zum Zweit-Beruf gemacht und bietet auf rund 100 Quadratmetern etwa 20.000 Artikel an. „Es handelt sich zum Großteil um Standautos“, erklärt der technische Koordinator beim Flugzeugbauer Airbus, der sein Geschäft für Modellautos nach Feierabend öffnet. Modell-Bausätze führe er dort zwar auch, aber das mache nur...

  • Harsefeld
  • 09.09.14
  • 1.747× gelesen
Panorama
Dietmar von Kroge und Elsa Gregel von der Kirchengemeinde vor der Kirche St. Martin in Assel
3 Bilder

Gotteshaus ein maritimes Kleinod

"Offene Kirche" bestaunen: wertvoller Altar im "windschiefen" Mittelalter-Sakralbau tp. Assel. Das rund vier Meter hohe Modell der St. Martins-Kirche im Kehdinger Dorf Assel ist neuer Hingucker an der Durchgangsstraße L111. "Wir hoffen, es gelingt uns, auf diese Weise noch mehr Gäste in die echte Kirche St. Martin zu locken", sagt Kirchenvorstandschef Dietmar von Kroge (70). Landwirt von Kroge hat das Modell in vielen Stunden seiner Freizeit selbst gezimmert. Kirchengemeinde-Mitglied Elsa...

  • Drochtersen
  • 11.06.13
  • 341× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.