myboshi

Beiträge zum Thema myboshi

Panorama
Häkeln um die Wette (v. li.): Amina, Chantal, Lina, Christine Boge, Luisa und Emilia
6 Bilder

Viele hängen an der Nadel: Seit es "myboshi" gibt, ist Häkeln total angesagt

lt. Stade. Ein "altes Hobby" boomt gewaltig und zieht immer mehr junge Leute in seinen Bann: Häkeln ist total "in" und wird längst nicht mehr nur mit betagten Frauen verbunden, die vorm Kamin weiße Spitzendeckchen anfertigen. Zu verdanken ist das wohl in erster Linie zwei fränkischen Studenten, die 2009 nach einem Skiurlaub begannen, unter dem Label "myboshi" selbst gehäkelte Mützen in angesagten Farben sowie Bücher mit Häkelanleitungen zu verkaufen. Auch Stades Stadtjugendpflegerin...

  • Stade
  • 07.02.14
Panorama
Die eine ist Fachfrau für Stricken, Sticken und Häkeln, die andere fürs Nähen: Die beiden Geschäftsfrauen Heidi Spitzer (li.) und Ricarda Henning ergänzen sich mit ihrem Angebot

Einkaufen in Buxtehude als Erlebnis

Einkaufen als Erlebnis: Buxtehude bietet seinen Gästen und Bewohnern nicht nur durch die vielen historischen Fachwerkhäuser, die kleinen Gassen und den mittelalterischen Fleth ein besonderes Einkaufsflair. Die Geschäftsleute halten auch ein einzigartiges Angebot bereit. Denn neben bekannten Publikumsmagneten wie H&M, Marktkauf, Media-Markt und Toom gibt es in der Estestadt immer noch viele inhabergeführte Geschäfte mit ausgewählten Produkten und persönlichem Service. Viele Geschäftsinhaber...

  • Buxtehude
  • 11.12.13
Wirtschaft
Die richtige Adresse für alle, die gerne kreativ sind und Tee trinken: Das Fachgeschäft "Handarbeiten am Fleth"

Garne für jede Generation: Im „Handarbeiten am Fleth“ in Buxtehude gibt es Wolle in Neon-Farben

Im Fachgeschäft „Handarbeiten am Fleth“, Ostfleth 30, bietet Heidi Spitzer jetzt ganz neu original „myboshi“ Wolle für Häkelmützen in Neon-Farben und diversen Trendtönen an. „Das ist der neue Hit für die Jugend“, weiß Heidi Spitzer. „Selbst die Jungs fangen das Häkeln an!“ Kunststoff-Bommel in leuchtenden Neon-Kolorit sowie Echthaar-Fellbommel in neuen Farben machen jede Mütze und Schal zum Hingucker. Darüber hinaus gibt es im „Handarbeiten am Fleth“ natürlich auch viele weitere Angebote für...

  • Buxtehude
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.