Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Neu Wulmstorf

Panorama
"Da hat's bei mir gefunkt!" - Wolfgang Meyer ist fasziniert von der Lebendigkeit des Freilichtmuseums am Kiekeberg

"Helfende Hände“ des Freilichtmuseums in Ehestorf

Von der Datenverarbeitung zur Malerei - Wolfgang Meyer ist einer der Ehrenamtlichem am Kiekeberg (nw/tw). In der Serie "Helfende Hände“ stellt Konrad Leonhardt (65), Vorstandsmitglied des Kiekeberg-Fördervereins, für das WOCHENBLATT die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf im Portrait vor. Heute: Wolfgang Meyer (44). Er ist gebürtiger Hamburger, aber in Hollenstedt aufgewachsen. Wie seine Eltern und die Schwester liebte Wolfgang Meyer das kleine Haus in der...

  • Rosengarten
  • 10.01.14
Politik
Manfred Koch von der Gemeinde Neu Wulmstorf stellte die Überlegungen zum gemeinsamen Klimaschutz vor
  2 Bilder

Klimaschutzkonzept-Kooperation aus Kostengründen

Rosengarten und Neu Wulmstorf wollen gemeinsam ein günstiges Schnellkonzept erstellen mi. Rosengarten. Umdenken in Sachen Klimaschutz, das will auch die Gemeinde Rosengarten. Wie in anderen Kommunen, plant man dort die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes. Allerdings nicht allein. Die Gemeinde will bei der Mission Klimaschutz eine Kooperation mit dem großen Nachbarn Neu Wulmstorf eingehen. Gemeinsam wollen beide Kommunen ein Schnell-Klimaschutzkonzept auf den Weg bringen. Größter Anreiz ist...

  • Rosengarten
  • 12.11.13
Politik

Kooperation mit Neu Wulmstorf

mi. Rosengarten. Ein Klimaschutzkonzept erstellen und dabei möglichst nicht zu tief in die Tasche greifen, diesen Spagat wollen die Mitglieder des Umweltausschusses der Gemeinde Rosengarten am kommenden Dienstag, 29. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal in Nenndorf wagen. Im Gespräch ist dabei eine Kooperation mit der Gemeinde Neu Wulmstorf. Gemeinsam wollen beide Kommunen ihr Konzept durch die Umwelt-Aktion Niedersachen UAN erstellen lassen. Außerdem auf der Tagesordnung: Lärmschutz...

  • Rosengarten
  • 23.10.13
Sport
Bürgermeister Wolf Rosenzweig ehrt die zehnjährige Leichtathletin Helena Madlo für ihre Erfolge bei den Hamburger Meisterschaften

Neu Wulmstorf ehrt Sportler

bc. Neu Wulmstorf. Mit einem Festakt für alle Bürger hat die Gemeinde Neu Wulmstorf das neue Jahr im Rathaus eingeläutet. Im voll besetzten Ratssaal im Rathaus stellte Bürgermeister Wolf Rosenzweig am vergangenen Samstag zurückliegende Erfolge heraus. Höhepunkt aus seiner Sicht sei die Schaffung neuer Krippenplätze gewesen. Ein weiteres Highlight war die Sportlerehrung. Ausgezeichnet wurden: - die zehnjährige Leichtathletin Helena Madlo aus Neu Wulmstorf. Die Mehrkämpferin stand im...

  • Rosengarten
  • 07.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.