Notdienst

Beiträge zum Thema Notdienst

Panorama
Jeder kennt die Nummer 112, aber was verbirgt sich hinter der 116117? Der Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen ist für Menschen gedacht, die nicht lebensbedrohlich erkrankt sind, die aber außerhalb der Sprechzeiten dringend ärztliche Hilfe benötigen. Das WOCHENBLATT hat Dr. Jörn Jepsen (Foto re.) und Rettungssanitäter Reinhard Schmidt einen Tag lang bei ihren Hausbesuchen begleitet
6 Bilder

Auf Hausbesuch mit dem Kassenärztlichen Notdienst

„Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Jepsen“, meldet sich Dr. Jörn Jepsen am Handy. Aufmerksam notiert er sich Namen, Adresse und Symptome. „Wir kommen vorbei. Es kann aber etwas dauern, bis wir da sind.“ „Wir“, das sind Dr. Jörn Jepsen, Facharzt für Allgemein- und Rettungsmedizin mit eigener Praxis in Hanstedt, und Rettungssanitäter Reinhard Schmidt. Im Rahmen des Kassenärztlichen Notdienstes sind sie an einem Samstagvormittag unterwegs, um Hausbesuche zu machen. „Im Gegensatz zum Notarzt oder...

  • Rosengarten
  • 01.12.17
Panorama

Ärger wegen Apotheken-Notdienst

thl. Winsen. "Ich bin stinksauer über die Unverfrorenheit. Kundenfreundlich ist etwas anderes." Das sagt Susanne W. aus Winsen und macht ihrem Unmut über den Apotheken-Notdienst in der Luhestadt Luft. "Ich musste abends mit meiner Tochter in die Notfallpraxis im Winsener Krankenhaus, die bis 22 Uhr geöffnet hat, weil ihr ein wichtiges Medikament fehlte", erzählt Susanne W. Der Arzt habe um 21.45 Uhr noch in der Apotheke angerufen, um sich zu vergewissern, dass das Medikament vorrätig sei. Um...

  • Winsen
  • 18.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.