Polizei Winsen

Beiträge zum Thema Polizei Winsen

Blaulicht
In beide Fahrtrichtungen wurden die Autos kontrolliert
2 Bilder

Drogen in der Tasche

Polizei führte Verkehrskontrolle auf Elbbrücke durch und erwischte mehrere Sünder thl. Elbmarsch. Unerwarteter Zwischenstopp für Autofahrer auf der Elbbrücke im Zuge der B404 bei Marschacht: Beamte der Polizei Winsen hatten sich auf dem Bauwerk postiert und kontrollierten den abendlichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen. "In erster Linie überprüfen wir heute, ob die Autofahrer Alkohol oder Drogen vor Fahrtantritt konsumiert haben", erklärte Einsatzleiterin Stella Hasselbring. "Die...

  • Elbmarsch
  • 24.01.20
Blaulicht

Update: +++ Mutmaßlicher Täter in U-Haft +++ Sexualdelikt im Schützengehölz in Winsen

thl. Winsen. Einen Tag nach der Vergewaltigung einer 39-Jährigen in Winsen sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Allerdings nicht wegen der Tat selbst. Er wurde wegen eines anderen Deliktes bereits per Haftbefehl gesucht. Ob er sich zur Tat eingelassen hat, darüber macht die Polizei "aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben". Schock in Winsen: Am Donnerstag gegen 6 Uhr ist eine 39-jährige Frau auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle von einem Mann angegriffen und vergewaltigt...

  • Winsen
  • 07.09.17
Blaulicht
Der Golf wurde bei dem Aufprall völlig zerstört. Der Fahrer hatte keine Chance

Fahranfänger stirbt am Straßenbaum auf der B404 bei Marschacht

thl. Elbmarsch. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch um 17.20 Uhr auf der B404 in der Gemarkung Marschacht. Nach Polizeiangaben befuhr ein 19-jähriger Fahranfänger aus dem nahe gelegenen Oldershausen mit seinem blauen VW Golf mit normaler Geschwindigkeit die Bundesstraße in Richtung der Elbbrücke bei Geesthacht. Etwa einen Kilometer vor der Brücke kam er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto immer weiter nach links in Richtung Gegenfahrbahn. Vermutlich ohne zu reagieren...

  • Elbmarsch
  • 10.09.14
Blaulicht

Trunkenheitsfahrt mit über zwei Promille

mi. Marschacht. Einem Zeugen fiel am Samstag gegen 15 Uhr die verdächtige Fahrweise eines Dacia-Fahrers auf, der auf der Elbuferstraße in Marschacht unterwegs war. Der Zeuge teilte seine Beobachtungen der Polizei per Notruf mit. Das Fahrzeug sowie sein 38-jähriger Fahrer konnten daraufhin durch Beamte der Winsener Wache angetroffen und kontrolliert werden. Der von dem 38-jährigen Fahrer absolvierte Alkoholtest ergab einen Wert von 2,32 Promille. Der Mann aus Neu Wulmstorf wurde zur...

  • 01.06.14
Blaulicht
Einsatzleiter Mathias Fossenberger zog eine positive Bilanz der Kontrolle

Jagd auf Gurtmuffel

thl. Drage. Nicht bei allen Autofahrern hat es "klick" gemacht. Das ist das Ergebnis einer 24-stündigen länderübergreifenden Polizeikontrolle "Gurt und Kinderrückhaltesysteme", an der sich auch das Polizeikommissariat Winsen beteiligte. Insgesamt elf Beamte waren unter der Leitung von Kommissar Mathias Fossenberger im Einsatz, kontrollierten an verschiedenen Stellen in Winsen und in der Elbmarsch den fließenden Verkehr. Dabei wurden 19 Autofahrer erwischt, die sich nicht angeschnallt hatten....

  • Winsen
  • 13.03.14
Blaulicht

Zwei Radlader in Marschacht gestohlen

bim/nw. Marschacht. Gleich zwei Radlader wurden durch Unbekannte am vergangenen Wochenende von landwirtschaftlichen Anwesen gestohlen. In der Zeit zwischen Freitag und Montag traf es eine Baufirma, die an der Eichholzer Straße auf einem Bauernhof einen Radlader der Marke Kubota abgestellt hatte. Die Schadenshöhe liegt bei 12.000 Euro. In derselben Straße wurde in der Nacht zu Montag ein Teleskopradlader der Marke Weidemann aus einer Maschinenhalle gestohlen. Die Diebe hatten hierzu zunächst die...

  • Elbmarsch
  • 09.07.13
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Unfallfluchten und Sachbeschädigung

os. Winsen. Die Polizei Winsen sucht Zeugen für zwei Verkehrsunfallfluchten und eine Sachbeschädigung. Hinweise werden unter Tel. 04171-7960 entgegengenommen. Am Freitag, 7. Juni, zwischen 16.15 und 16.30 Uhr wurde auf dem Edeka-Parkplatz am Schanzenhof in Winsen ein Audi A4 beschädigt. Der Sachschaden beträgt rd. 500 Euro. In der Nacht von Freitag, 7. Juni, auf Samstag, 8. Juni, beschädigten Unbekannte an der St. Marien-Kirche in Winsen acht Bleiglasfenster. Am Samstag, 8. Juni,...

  • Elbmarsch
  • 09.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.