Polizeioberrat Jan Kurzer

Beiträge zum Thema Polizeioberrat Jan Kurzer

Blaulicht
Polizeioberrat Jan Kurzer wechselt nach elfeinhalb Jahren in Buxtehude in die Polizeiinspektion Stade

Jan Kurzer geht nach Stade
Buxtehudes Polizeichef wechselt in die Polizeiinspektion

tk. Buxtehude. Nach elfeinhalb Jahren ist in Buxtehude Schluss: Polizeioberrat Jan Kurzer wechselt vom Polizeikommissariat Buxtehude in die Polizeiinspektion (PI) Stade. Dort wird er Leiter des Zentralen Kriminaldienstes (ZKD) und stellvertretender Chef der gesamten PI. Das WOCHENBLATT hat mit Jan Kurzer über seine Zeit in Buxtehude und neue Aufgaben gesprochen. "Das Polizeikommissariat war mein zweites Zuhause", sagt Kurzer. Er freue sich auf neue Herausforderungen, die als stellvertretender...

  • Buxtehude
  • 26.06.20
Blaulicht

Buxtehude: Polizeioberrat Jan Kurzer ist wieder zurück

tk. Buxtehude. Der neue Chef ist der alte: Polizeioberrat Jan Kurzer (Foto) hat wieder die Leitung des Polizeikommossariats Buxtehude übernommen. Von 2009 bis Juli 2015 hatte er diese Position bereits inne. Zwischenzeitlich war er zehn Monate lang als Dezernatsleiter bei der Polizeidirewktion in Lüneburg eingesetzt und ist jetzt auf seinen Posten zurückgekehrt. Polizeioberrat Kasten Lemke, der in den vergangenen Moanten das Buxtehuder Polizeikommissariat geführt hat, ist als Leiter Einsatz an...

  • Buxtehude
  • 08.06.16
Politik
Das Polizeikommissariat Buxtehude zieht im Mai an die Kottmeierstraße

Polizeikommissariat Buxtehude zieht im Mai um

tk. Buxtehude. Das Polizeikommissariat Buxtehude zieht um. Ab Mai ist das ehemalige Hotel "Widukind" in der Kottmeierstraße neues Domizil. Das Land mietet die Räume an. Polizeioberrat Jan Kurzer, Chef der Buxtehuder Dienststelle, und Stades Polizeisprecher Rainer Bohmbach, sind sicher, dass der Umzugstermin im Mai gehalten wird. Zurzeit laufen umfangreiche Umbauarbeiten in dem Gebäude, dass die AVW einst als Fünf-Sterne-Hotel geplant und geraume Zeit betrieben hatte. Statt Luxus für Gäste...

  • Buxtehude
  • 13.01.15
Blaulicht
Das neue Führungstrio der Polizei in Buxtehude (v.l.): Polizeihauptkommissar Robert Schlimm, Polizeioberrat Jan Kurzer und Erster Kriminalhauptkommissar Klaus Willmer

Neues Führungstrio an der Spitze der Buxtehuder Polizei

tk. Buxtehude. An der Spitze des Polizeikommissariats Buxtehude hat es einen Personalwechsel gegeben: Zur Führungscrew gehören neben dem Kommissariatsleiter, Polizeioberrat Jan Kurzer (41), jetzt der Erste Kriminalhauptkommissar Klaus Willmer (57) und Polizeihauptkommissar Robert Schlimm (51). Willmer übernimmt die Leitung des Kriminalermittlungsdienstes und Schlimm ist neuer Dienstzweigleiter für den Einsatz- und Streifendienst. Peter Schwill, bislang Chef des Kriminalermittlungsdienstes,...

  • Buxtehude
  • 15.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.