Psychologie

Beiträge zum Thema Psychologie

Panorama
"Für den Menschen ist es wichtig, soziale Kontakte zu haben. Die Einschränkung der sozialen 
Kontakte ist ein Angriff auf das Seelenleben", sagt Dr. Ute-Christine Haberer
3 Bilder

Interview mit Dr. Ute-Christine Haberer: Was macht Soziale Distanz mit uns?
"Der Mensch ist ein Beziehungswesen"

as. Tötensen. Die Straßen sind menschenleer, statt Begegnungen im Büro gibt es nun Homeoffice und die Freunde trifft man nur noch online. Wo vorher räumliche Nähe war, bleibt uns derzeit nur der Kontakt über Telefon, Social Media und Co. Was die neue Distanz zu unseren Mitmenschen mit uns macht, das erklärt Dr. Ute-Christine Haberer, Chefärztin der Abteilung für Psychosomatische Medizin am Krankenhaus Ginsterhof in Rosengarten-Tötensen. WOCHENBLATT: Frau Dr. Haberer, braucht der Mensch...

  • Rosengarten
  • 27.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.