Ralf Schweneker

Beiträge zum Thema Ralf Schweneker

Sport
Ralf Schweneker (TSV Hittfeld) holte den Bezirkstitel bei den Senioren AK 40

Ralf Schweneker gewinnt TSV-Duell

TISCHTENNIS: Im Bezirksfinale standen sich zwei Hittfelder gegenüber (cc). Bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Senioren in Buxtehude standen sich im Finale der Altersklasse (AK) 40 mit Ralf Schweneker und Andreas Raeder zwei Verbandsligaspieler des TSV Eintracht Hittfeld gegenüber. Den Endspielsieg sicherte sich Schweneker in drei Sätzen. Im Doppel holte das TSV-Duo den Vizetitel. Die Bezirkstitelkämpfe begannen mit einer Schweigeminute. Denn die Bezirks-Seniorenbeauftragte, Ingrid...

  • Buchholz
  • 15.12.17
Sport

TSV Hittfeld schafft den Klassenerhalt

(cc). Mit einem 9:6-Heimsieg gegen den Geestemünder TV hat das Herrenteam des TSV Eintracht Hittfeld den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga Nord geschafft. „Nach der unerwarteten Niederlage der SpVg Oldendorf gegen die abstiegsbedrohte erste Herrenmannschaft des TuSG Ritterhude ist Hittfeld plötzlich auf den achten Rang der Tabelle abgerutscht, und musste wieder um den Klassenerhalt zittern“, berichtete TSV-Teamsprecher Jens Möller-Lentvogt: „Mit dem Sieg gegen den Tabellenneunten...

  • Buchholz
  • 14.04.17
Sport

Seevetaler Doppel im Halbfinale

(cc). Das Seevetaler Herren-Doppel Ralf Schweneker (TSV Hittfeld) und Anton Anton (MTV Brackel) erreichte bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in Oyten das Halbfinale, musste aber im Endspiel den Titel den Regionalligaspielern Matti von Harten und Dennis Heinemann (beide TSV Lunestedt) überlassen. Im Einzel war aber für beide Landkreis-Cracks schon im Achtelfinale Schluss: Ralf Schweneker verlor im Achtelfinale gegen Matti von Harten, und Anton Anton gegen den späteren Bezirksmeister...

  • Buchholz
  • 09.02.17
Sport
Ralf Schweneker und Velitchka Wais holten im Mixed DM-Silber

Hittfelder holt DM-Silber

TISCHTENNIS: Gemeinsam mit Velitchka Wais auf Platz zwei (cc). Für eine faustdicke Überraschung sorgte der Hittfelder Ralf Schweneker, der gemeinsam mit Velitchka Wais vom VfL Oker bei den deutschen Tischtennismeisterschaften in Kassel den Vizetitel im Mixed der Altersklassse (AK) 40 holte. Im Einzelwettbewerb kam er bis in das Hauptfeld, und beendete das Turnier nach einer Niederlage im KO-Match gegen Petro Pelz aus Baden-Württemberg. An der Seite der Regionalligaspielerin Velitchka Wais...

  • Elbmarsch
  • 10.06.16
Sport
Ralf Schweneker (TSV Eintracht Hittfeld) wurde im Herren-Einzel nur Neunter

Landkreis-Asse im Bezirk abgeschlagen

TISCHTENNIS: Ilka Rudloff und Ralf Schweneker auf Platz fünf und neun (cc). Bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Damen und Herren, die am vergangenen Sonntag in der Auetal-Sporthalle in Garstedt ausgetragen wurden, erreichte von den Landkreis-Teilnehmern Ralf Schweneker (TSV Eintracht Hittfeld) im Herren-Einzel und auch im Doppel gemeinsam mit seinem Vereinskameraden Andreas Raeder jeweils nur Platz neun. Den Bezirkstitel holte Marcel Czichy vom TSV Lunestedt. Beste Platzierung aus...

  • Buchholz
  • 01.12.14
Sport

Ranglistenspieler stehen jetzt fest

(cc). In zwei Gruppen mit jeweils 10 Akteuren wurden in der Schulsporthalle in Stelle die sechs freien Plätze für die Tischtennis-Kreis-Endrangliste der Herren ermittelt. Nur dem Steinbecker Stefan Dude gelang es, dem Sieger der Gruppe A, Ralf Schweneker (TSV Hittfeld) einen Satz abzunehmen. Ebenso ungefährdet sicherte sich Magomed Dugaew (MTV Brackel) als zweiter der A-Gruppe den Einzug in die Endrangliste. Auch sein Brackeler Teamkollege Dirk Herder ist am Sonntag, 1. Juni, in der...

  • Buchholz
  • 30.05.14
Sport

Kampfgeist wurde nicht belohnt

(cc). Ohne Medaillen kehrten unsere Tischtennis-Cracks von den 35. deutschen Tischtennismeisterschaften der Senioren aus Bielefeld zurück. Bei den Frauen AK50 war Johanna Niepel (MTV Tostedt) schon nach den Gruppenspielen als Viertplatzierte raus. Bei den Herren AK40 musste Verbandsligaspieler Ralf Schweneker (TSV Eintracht Hittfeld) als Dritter der Gruppe vorzeitig ausscheiden. Das Podest verpasste auch Uwe Speer (MTV Jahn Obermarschacht) im Doppel Herren 60, der ebenso Dritter seiner Gruppe...

  • Tostedt
  • 15.05.14
Sport
Ralf Schweneker holte zwei Titel bei den Bezirksmeisterschaften

Zweifacher Triumph für Ralf Schweneker

(cc). Als zweifacher Bezirksmeister kehrte Ralf Schweneker (MTV Tostedt) von den Tischtennis-Bezirkstitelkämpfen der Senioren aus Lamstedt (Kreis Cuxhaven) zurück. Schwenker holte die Titel im Einzel der Herren 40 und gemeinsam mit Vereinskamerad Kay Ludewig auch im Doppel. Zwei weiteren Einzeltitel für den Tischtennis-Kreisverband Harburg-Land holten Uwe Speer (MTV Jahn Obermarschacht) bei den Herren 60, und Wilfried Schradick (Herren 80) von Blau-Weiss Buchholz.

  • Buchholz
  • 28.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.