Rat Wenzendorf

Beiträge zum Thema Rat Wenzendorf

Politik
So könnte das fertige Haus einmal aussehen. Laut Architekten ist es an die 
dorftyptische Architektur angelehnt

Dorfgemeinschaftshaus Wenzendorf - Flachdach sorgt für viel Diskussionsstoff

mi. Wenzendorf. Die EU-Förderung ist so gut wie sicher, die Planungen weit fortgeschritten - eigentlich hätte der Beschluss der Pläne für das Dorfgemeinschaftshaus der Gemeinde Wenzendorf ein Selbstgänger sein sollen. Doch die Entwürfe von Architekt Stefan Weinnert sorgten für reichlich Diskussionsbedarf unter den Ratsherren. Hintergrund: Das Dorfgemeinschaftshaus (siehe Kasten) hatte der planende Architekt Stefan Weinert als ein zusammenhängendes Gebäudeensemble entworfen. An das Haupthaus...

  • Hollenstedt
  • 31.10.17
Politik
Grünen-Ratsherr Manfred Thiel

Wenzendorfs Grüne zur Ansiedlung von "ZMC Europe"

"Es besteht keine Not, die restlichen 4.473 Quadratmeter des Wennerstorfer Gewerbegebietes an den erstbesten Bewerber zu vergeben" bim/nw. Wenzendorf. Im Hinblick auf die WOCHENBLATT-Berichterstattung zur Ansiedlung eines europäischen „Ablegers“ der Zhejiang Medicine Company (ZMC) im Gewerbegebiet Wennerstorf fühlte sich Grünen-Ratsherr Manfred Thiel „zu verkürzt wiedergegeben“. Er nennt weitere Gründe, weshalb die Wenzendorfer Grünen die Ansiedlung ablehnen, unter anderem folgende: •...

  • Hollenstedt
  • 22.10.13
Politik

Konditionen für Verkauf des Schmeling-Grundstücks

bim. Wenzendorf. Mit den Verkaufskonditionen für das Schmeling-Grundstück befasst sich der Rat der Gemeinde Wenzendorf in seiner Sitzung am Donnerstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Weiterhin geht es u.a. um den Wiesenweg in Dierstorf-Heide, Verkehrsregelungen an innerörtlichen Gemeindestraßen und Ortstafeln mit plattdeutschen Ortsnamen.

  • Hollenstedt
  • 10.05.13
Politik

Verkehrswert für Max Schmelings Haus soll ermittelt werden

bim. Wenzendorf. Für das Haus von Box-Legende Max-Schmeling soll nun der Verkehrswert ermittelt und Bemühungen zum Verkauf durch das Immobiliencenter der Sparkasse eingeleitet werden. Das hat der Rat der Gemeinde Wenzendorf jetzt einstimmig beschlossen. Ziel soll es sein, einen Käufer zu finden, der den ideellen Wert des Hauses zu schätzen weiß. Bürgermeister Manfred Cohrs erklärte, dass es Kaufinteressenten gebe, die Schmelings Haus zum Wohnen erwerben wollen. Wie berichtet, hat der Münchner...

  • Hollenstedt
  • 09.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.