Beiträge zum Thema Raubmord

Blaulicht
Freunde und Nachbarn gedenken des Toten mit Blumen und Kerzen
2 Bilder

Gericht ließ ihn vor Haftantritt frei: Hat ein verurteilter Gewalttäter den HSV-Investor getötet?

tk. Stade. Hat ein verurteilter Räuber und Gewalttäter noch vor seinem Haftantritt ein weiteres schweres Verbrechen begangen, bei dem ein Mensch starb? Mahmoud W. (25) aus Stade steht im Verdacht, am Raubmord an dem Unternehmer und bekannten HSV-Investor Ernst B. in Stade-Bützfleth beteiligt gewesen zu sein. Das besonders Tragische an diesem Fall: W. wurde drei Wochen zuvor vom Landgericht Stade zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt. Der Haftbefehl wurde jedoch aufgehoben. Rückblick:...

  • Buxtehude
  • 21.10.16
Blaulicht
Der Strafverteidiger Lars Zimmermann

Ein Anwalt als Spürnase

tk. Stade. So etwas kennt man aus Krimiserien, aber nicht aus einem echten Gerichtssaal: Ein Anwalt als Spürnase mit detektivischem Geschick. Der Buxtehuder Strafverteidiger Lars Zimmermann hat vermutlich einen flüchtigen Tatverdächtigen im Ausland aufgespürt. Ihm ist offenbar gelungen, was das Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden bislang nicht geschafft hat: Einen Mann in Weißrussland zu ermitteln, der im Dezember 2010 den Oldendorfer Unternehmer Gerd. H. und seine Frau überfallen haben soll....

  • Buxtehude
  • 24.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.