Alles zum Thema Robert Schlimm

Beiträge zum Thema Robert Schlimm

Politik
Ist es gefährlich auf Buxtehudes Pflaster? Die Polizei sagt dazu ausdrücklich "nein" Foto: tk

"Buxtehude ist eine sichere Stadt" - auch wenn die AfD daran Zweifel hat

Kriminalstatistik für Buxtehude: Die AfD hatte nachgefragt und war mit den Ergebnissen "nicht zufrieden" tk. Buxtehude. Das Thema Sicherheit ist der Buxtehuder AfD-Fraktion wichtig. Mit der Präsentation der Kriminalitätsstatistik für die Estestadt auf Antrag der Partei war die Fraktion dennoch nicht zufrieden. "Ich habe mir mehr Erklärungen erhofft", so Anke Lindzus. Trotz intensiver Nachfragen der AfD-Ratsfrau gaben die Zahlen für die Hansestadt nicht her, dass es auf dem Buxtehuder...

  • Buxtehude
  • 07.12.18
Sport
Udo Rathjens

Trainer- Lehrgang in Stade

ig. Stade. Ein Schautraining der Stader DFB-Stützpunkttrainer Udo Rathjens (Foto), Lars Jagemann und Robert Schlimm zum Thema "Basics des 1:1 - frontale Situation in der Offensive" mit den Stützpunktspielern des Jahrganges 2005 steht am Montag, 17. Oktober, im Mittelpunkt des 27. Trainer-Info-Abends auf der Sportanlage Camper Höhe. Beginn: 18 Uhr. Nach Abschluss der Praxiseinheit gibt es wieder ein Info-Heft zur vorgestellten Thematik. Für Inhaber der Trainer C-Lizenz werden für diese...

  • Stade
  • 14.10.16
Sport
Die neuen C-Trainer

Mit Begeisterung dabei

24 neue Fußball-C-Trainer im Landkreis Stade ig. Stade.24 Teilnehmer stellten sich der Fußball-Trainer C-Lizenz Prüfung in Stade mit Erfolg. Kreislehrwart Udo Rathjens war mit den Leistungen der neuen Übungsleiter zufrieden. Die Teilnehmer hatten vom Oktober 2015 bis zum Prüfungstag im März 2016 mehr als 100 Lerneinheiten zu absolvieren. Rathjens: "Sie waren mit Feuereifer und Begeisterung dabei, lobten das hohe Niveau der Ausbildung." Durchgeführt wurden die theoretischen und praktischen...

  • Stade
  • 29.03.16
Sport
Die erfolgreiche Stader Auswahl mit ihren Trainern

Stabile Abwehr mit einem starken Keeper

Grandioser Erfolg im Avacon-Cup: U 13-Junioren aus Stade erreichen die Endrunde ig. Fredenbeck. Beim VfL Fredenbeck nimmt die Mannschaft für die neue Handball-Saison Gestalt an. "Auch wenn wir noch nicht wissen, in welcher Liga wir spielen werden. 3. Liga West, 3. Liga Nord oder 2. Liga", so Ulli Koch, Geschäftsführer bei der VfL Handball-GmbH. "Wir wollen wieder ein starkes und erfolgreiches Team in der Geestlandhalle auflaufen und kämpfen lassen." Zum Erfolg soll ein neuer Spieler...

  • Fredenbeck
  • 15.01.16
Sport
Die Stader Kreisauswahl

"Eine tolle Leistung"

Stader Fußball-Nachwuchs auf Platz drei ig. Stade. Beim U11-Turnier in Hemslingen belegte die Fußball-Kreisauswahl des NFV Stade den dritten Platz. Das Team um die Stützpunkttrainer Udo Rathjens und Robert Schlimm startete mit einer 0:2-Niederlage gegen die Elf aus dem Kreis Rotenburg. Besser wurde es im nächsten Spiel gegen den Kreis Lüchow-Dannenberg. Hier gab es nach überlegenem Spiel einen klaren 2:0-Sieg. Die anschließende Partie gegen Harburg bot einen offenen Schlagabtausch - und am...

  • Stade
  • 28.04.15
Sport
Die stolzen Trainer

Mit Feuereifer dabei

21 neue Fußball-C-Trainer im Landkreis ig. Stade. "Alle Teilnehmer waren mit Feuereifer und Begeisterung dabei, lobten das hohe Niveau der Ausbildung", so Fußball-Kreislehrwart Udo Rathjens. 21 Teilnehmer nahmen am Lehrgang zur Erlangung der Trainer C Breitenfußball - Lizenz teil, bestanden nach 120 Lehrstunden die praktische Prüfung mit Bravour. Durchgeführt wurden die theoretischen und praktischen Lehrgangsinhalte vom Vorsitzenden des Ausschusses für Qualifizierung Rathjens und den...

  • Stade
  • 03.04.15
Sport
Lehrwart Udo Rathjens

Hohe Resonanz ist landesweit einmalig

ig. Stade. "Im Aus- und Fortbildungsbereich hat der NFV Kreis Stade im vergangenen und im neuen Jahr einen hervorragenden Zulauf zu verzeichnen", so Fußball-Kreislehrwart und DFB-Stützpunkttrainer Udo Rathjens. "Der 2014 angebotene Trainerlehrgang zur Erlangung der Trainer C Breitenfußball-Lizenz wurde mit einer Rekordbeteiligung von 33 Teilnehmern durchgeführt. Und seit Oktober 2014 sind schon wieder 24 Teilnehmer dabei." Im vergangenen Jahr wurden neun Fortbildungsveranstaltungen mit einer...

  • Stade
  • 13.02.15
Panorama
Jürgen Ratunde (Mitte) hat seinen Führschein freiwillig abgegeben. Polizeihauptkommissar Robert Schlimm (l.) und Heiko Wick von der Verkehrswacht loben diesen Entschluss

Jürgen Ratunde hat mit 89 seinen Führerschein abgegeben

tk. Buxtehude. Jürgen Ratunde hat diesen einschneidenden Schritt freiwillig und ohne Wehmut vollzogen: Er gab seinen Führerschein ab. Mit 89 Jahren hat sich der pensionierte Polizeibeamte entschlossen, sich nicht mehr hinters Steuer zu setzen. "Das hat Vorbildcharakter", loben Robert Schlimm, Einsatzleiter des Polizeikommissariats Buxtehude und Heiko Wick. Vorsitzender der Verkehrswacht Buxtehude. Sie hoffen, dass die Entscheidung von Ratunde anderen Seniorinnen und Senioren Mut macht,...

  • Buxtehude
  • 03.12.14
Sport

Mit Spielwitz Fußball spielen

ig. Stade. Stader Stützpunkttrainer bieten wieder Fortbildungen für Trainer und Übungsleiter unter der Regie des Kreislehrwartes Udo Rathjens an. Am Montag, 13 Oktober, 18 Uhr, findet auf der Sportanlage des VfL Stade die Fortbildungsveranstaltung zum Thema: "Mit Spielwitz und Kreativität Fußball spielen - Spielfreude demonstrieren" statt. Fortgesetzt wird die Fortbildungsreihe am Mittwoch, 5. November um 18 Uhr mit dem Thema: Torwart-Training. Referent in Ottenbeck ist Torwarttrainer Hinnerk....

  • Stade
  • 08.10.14
Blaulicht
Im "Alten Postweg" ereignete sich der tödliche Unfall
4 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall vor Bacardi-Gelände

Radfahrerin im Gewerbegebiet von Lkw erfasst ab. Buxtehude. Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Montagmorgen im Gewerbegebiet "Alter Postweg". Es war gegen kurz vor 8 Uhr, als eine 30-jährige Radfahrerin vermutlich auf dem Weg zur Arbreit auf Höhe des Bacardi-Geländes von einem Anlieferungs-Lkw erfasst wurde. Der 58-jährige Fahrer der ungarischen Scania-Sattelzugmaschine übersah offenbar die Radfahrerin, als er auf das Gelände des Bacardi-Werks abbiegen wollte. Das...

  • Buxtehude
  • 29.09.14
Sport
Die neuen C-Lizenz-Trainer

Mit Feuereifer und Begeisterung dabei

Rekordbeteilung beim Lehrgang für den Erwerb der C-Lizenz ig. Stade. 33 Teilnehmer stellten sich erfolgreich der Trainer-C-Breitenfußball-Lizenz. "Eine absolute Rekordbeteiligung", freut sich Kreis-Lehrwart Udo Rathjens. Die Teilnehmer absolvierten von Oktober 2013 bis zum Prüfungstag Ende März 120 Lerneinheiten mit theoretischen und praktischen Inhalten. "Alle waren mit Feuereifer und Begeisterung dabei, lobten das hohe Niveau der Ausbildung", so Lehrausschussmitglied Bernhard Augustin....

  • Stade
  • 30.03.14
Sport
Platz eins in Rotenburg - die Stader Auswahl mit den Trainer Robert Schlimm (li.) und Udo Rathjens (re.)

"Eine tolle Vorstellung"

Stader Fußball-Auswahl gewinnt Hallenturnier ig. Stade. Beim Hallenturnier für Kreisauswahlmannschaften "Jahrgang 2003" in Rotenburg belegte das Team des NFV Kreis Stade Platz eins. In der Gruppe A setzen sich die Stader mit 2:0 gegen den Kreis Rotenburg durch. Im Spiel gegen den Kreis Lüchow/Dannenberg hagelte es eine 0:1-Niederlage. "Trotz eines überlegen geführten Spiels und hochkarätiger Chancen gelang es unserem Team nicht, ein Tor zu erzielen", so Auswahltrainer Udo Rathjens. So musste...

  • Stade
  • 26.03.14
Sport

Nachwuchs mit Torhunger

Stader Stützpunkt dominiert Turnier in Wiepenkathen ig. Stade. Beim NFV-Sichtungsturnier (Jahrganges 2002) für den Bereich Niedersachsen Nordost, bei dem 12 Stützpunkte und das Leistungszentrum Hannover 96 in der Sporthalle Wiepenkathen ihr Können zeigten, setzte sich Stade in der Vormittagsgruppe unter der Regie der Trainer Martin König, Robert Schlimm und Udo Rathjens souverän durch. Im ersten Spiel schlugen die Stader den Stützpunkt Winsen mit 6:3 Toren, spielten auch gegen Zeven groß...

  • Stade
  • 17.02.14
Sport

Die Trainer sind gespannt

Stader Nachwuchskicker spielen um den Niedersachsen-Titel ig. Stade. Die Teams des Stützpunktes Stade zeigten bei den Sichtungsturnieren des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) in Oyten hervorragende Leistungen. Die Mannschaft der Jahrgänge 98/99 mit den Trainern Martin König, Udo Rathjens und Robert Schlimm gewann das Turnier der Spezialstützpunkte souverän vor dem Leistungszentrum Hannover 96, Celle, Oyten, Winsen,Twistringen und Munster. Das Team "Jahrgang 2000" belegte bei ihrem...

  • Stade
  • 01.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.