Rolf Müller

Beiträge zum Thema Rolf Müller

Panorama
Vor der Rundfahrt auf dem Sofa: das Brautpaar Marco und Nicola Müller mit Arbeitskollegen des Bräutigams und "Hünert + Kramp"-Chef Hans-Hermann Menke (am Steuer des Traktors)

Besondere "Hochzeitskutsche" für Brautpaar Marco und Nicola Müller in Salzhausen

ce. Salzhausen. Mit einer "Hochzeitskutsche" der besonderen Art überraschte das Team des Salzhäuser Landmaschinenfachbetriebes "Hünert + Kramp GmbH" jetzt Marco und Nicole Müller aus Lübberstedt, nachdem beide im Haus des Gastes in Salzhausen standesamtlich getraut worden waren. Die Arbeitskollegen von Marco Müller hatten an einen neuen Deutz-Fahrtraktor ein bequemes Sofa montiert und fuhren das Brautpaar damit durch das Dorf. "Für unser Unternehmen ist diese Hochzeit etwas Besonderes, da...

  • Winsen
  • 26.08.16
Panorama
08-Präsident Joachim Schleif (li.) und Schatzmeister Wilhelm Pape (re.) zeichneten Klaus Albers für 70-jährige Vereinsmitgliedschaft aus
5 Bilder

Dem Verein 70 Jahre die Treue gehalten

TSV Buchholz 08 ehrt Klaus Albers / Auszeichnungen für mehr als 170 erfolgreiche Sportler os. Buchholz. Da hatte der Vorstand reichlich zu tun: Mehr als 170 erfolgreiche Sportler wurden jetzt bei der Jahreshauptversammlung des TSV Buchholz 08 ausgezeichnet. Vor allem die Turnerinnen, Ballett-Tänzerinnen und die Fußball-Juniorinnen der MSG Buchholz (Zusammenschluss von Buchholz 08 und dem Buchholzer FC) wurden von 08-Präsident Joachim Schleif und dem Klubvorsitzenden Lothar Hillmann besonders...

  • Buchholz
  • 26.03.14
Sport
Ein Geschenk zum Abschied: Kai von Thienen (re.) und sein Nachfolger Rolf Müller

Kai von Thienen macht nach 28 Jahren Schluss

os. Buchholz. Wechsel im Vorstand der "Arbeitsgemeinschaft Buchholzer Sportvereine": Nach 28 Jahren ehrenamtlicher Arbeit macht Kai von Thienen (74) Schluss. Seine Nachfolge als "Vorsitzender Sportanlagen" tritt Rolf Müller an, den von Thienen bereits seit längerer Zeit eingearbeitet hat. "Ich merke, dass die Kommunikationsmittel immer schneller werden, während ich in meinem Alter eher langsamer werde", erklärt Kai von Thienen. Er hatte in der AG den stressigsten Job: Er organisierte die...

  • Buchholz
  • 21.08.13
Panorama
David Yousefi hat den Wettbewerb "Buchholz sucht das Megatalent" gewonnen

David Yousefi gewinnt Musikwettbewerb

tj. Buchholz. Erfolgreiche Premiere für "Buchholz sucht das Megatalent": Bei dem Musikwettbewerb konnten acht junge Talente jetzt beweisen, dass sie das Zeug zum Star haben. Die etwa 100 Zuschauer erlebten beim Finale im Jugendzentrum abwechslungsreiche Stücke von den elf- bis 19-jährigen Künstlern. Sie wurden von der Jury, zu der die Musikexperten Jutta Weinhold, Rolf Müller, Gina Walter und Benjamin Tekin gehörten, mit wertvollen Tipps unterstützt. Juror Rolf Müller lobte die Teilnehmer:...

  • Buchholz
  • 24.05.13
Panorama
Der Gewinner: Der freie Musiker David Yousefi spielte sich zum Sieg. "Er war mein Favorit", verrät Rolf Müller
10 Bilder

Buchholz sucht das Megatalent: David Yousefi gewinnt Musikwettbewerb

tj. Buchholz. Buchholz hat das Megatalent gesucht und gefunden. Der achtzehnjährige David Yousefi gewann am Freitagabend mit einem Keyboardstück den Musikwettbewerb. Jurymitglied Rolf Müller: "Ganz toll! Ich hatte beim gesamten Stück Gänsehaut." Doch auch die anderen jungen Talente überzeugten die Juroren mit ihren Musikerkünsten. Die etwa 100 Zuschauer im Jugendzentrum Buchholz erlebten abwechslungsreiche Stücke von den elf- bis neunzehnjährigen Musikern. Die Veranstaltung wurde von vier...

  • Buchholz
  • 18.05.13
Panorama
Wollen Talenten eine Chance geben (v. li.): Jonas Hofmann, Jennifer Annuß, Jacqueline Maibaum und Jan Mahfud
3 Bilder

Wer wird das neue Mega-Talent?

Dieter Bohlen und seine ewige Suche nach Deutschlands Superstars ist Geschichte: Jetzt haben sich mit Jacqueline Maibaum (18), Jennifer Annuß (20), Jan Mahfud (18) und Jonas Hofmann (18) vier Jugendliche an ein ehrgeiziges Projekt gewagt: Gemeinsam veranstalten die Schüler am Freitag, 17. Mai, die Casting-Show „Buchholz sucht das Mega-Talent“ (BSDM) im Buchholzer Jugendzentrum. Zuschauer sind ab 17.30 Uhr willkommen. mum. Buchholz. „Wir sind total begeistert“, schwärmt Jacqueline Maibaum (18,...

  • Buchholz
  • 14.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.