Rolf Tefke

Beiträge zum Thema Rolf Tefke

Panorama
MTV Brackel-Vorsitzender Carsten Garbers (hinten, re.) mit den Mitgliedern, die für ihre Vereinstreue geehrt wurden: Hans-Joachim Maaser (hinten v. li.), Michaela Grosse-Brömer, Rolf Tefke, Inga Soetebeer sowie Ulrike Stegentritt (vorne, v. li.), Ilse Putensen, Margarete Vogt und Elsemarie Koch

MTV Brackel ehrt treue Mitglieder

Elsemarie Koch ist seit 60 Jahren dabei / Der Verein zählt derzeit 654 Mitglieder. mum. Brackel. Während der Jahreshauptversammlung des MTV Brackel (654 Mitglieder) wurden 13 Mitglieder für ihre Vereinstreue geehrt. 25 Jahre sind Ulrike Beutner, Gisela Bundt, Ute Dreves, Malte Hauptmeier, Iise Putensen und Margarete Vogt dabei. Bereits auf 40 Jahre Mitgliedschaft können Michaela Grosse-Brömer, Heidemarie Kieckbusch, Hans-Joachim Maaser, Inga Soetebeer und Ulrike Stegentritt zurückblicken....

  • Hanstedt
  • 30.03.18
Panorama
Rolf Tefke (2. v. li.) freut sich mit Andreas Mallow (v. li.), Heinz Timmann sowie Amrei Mallow Nachfolger gefunden zu haben

„Du bist ein Vorbild“

MTV Brackel: Andreas Mallow übernimmt die Aufgaben von Rolf Tefke, der kürzer treten möchte. mum. Brackel. Generationswechsel bei den Leichtathleten des MTV Brackel: Andreas Mallow, der neue Leiter der Abteilung, verabschiedete im Zuge eines Treffens im MTV-Klubhaus seinen langjährigen Vorgänger Rolf Tefke. Dieser möchte mit jetzt 73 Jahren kürzer treten. Das Amt des Sportabzeichen-Prüfers allerdings will er weiter ausüben. Mallow dankte seinem Vorgänger für dessen jahreslanges Engagement...

  • Hanstedt
  • 17.10.17
Sport
Die langjährigen Sportabzeichenprüfung mit dem Referenten Thomas Clausen (re.) im Vereinsheim des TSV in Winsen

Besondere Auszeichnung für Roland Witt

KREISSPORTBUND: Informationsveranstaltung für Sportabzeichenprüfer in Winsen (cc). Bei der Veranstaltung des Kreissportbundes (KSB) Harburg-Land für Sportabzeichenprüfer im Vereinsheim des TSV Winsen waren insgesamt 84 Prüfer der Einladung gefolgt. Für besonderes Engagement im Bereich „Deutsches Sportabzeichen“ wurde an Roland Witt vom TSV Eintracht Hittfeld für 40-jährlichen Einsatz der „Christian-Niemeyer-Pokal“ verliehen. Diesem Abend begann Referent Thomas Clausen mit einer informativen...

  • Buchholz
  • 14.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.