RSG Nordheide

Beiträge zum Thema RSG Nordheide

Sport
Überrasschungssiegerin Josephine Noack
2 Bilder

Niedersächsische Rad-Bergmeisterschaften
Überraschungssieg für Josephine Noack (RSG Nordheide)

os. Buchholz/Buxtehude. Große Überraschung bei den niedersächsischen Bergmeisterschaften der Radrennfahrer: Im Eliterennen der Frauen holte sich Josephine Noack, die in Buxtehude lebt und für die RSG Nordheide in Buchholz startet, auf dem schwierigen 2,165-km-Rundkurs in Osnabrück den Titel vor der Favoritin Stefanie Paul (RSG Hannover). Die Teilnehmer mussten Steigungen von bis zu zwölf Prozent bewältigen, bergab ging es mit bis zu acht Prozent Gefälle. In der Klasse W15 musste sich Emma...

  • Buchholz
  • 15.08.20
  • 204× gelesen
Sport
Im Feld der Schüler U15 war der amtierende deutsche U15-Meister und spätere Sieger, Ben Laatsch (Mitte) aus Buchholz, im Deutschland-Trikot am Start
3 Bilder

Gute-Laune-Treff für Querfeldeinfahrer

RADSPORT: Großer Tag beim Stevens-Cupfinale in Buchholz - Ole Quast gewinnt das Rennen in der Elite-Männer (cc). Das Finalrennen des Stevens Cyclocross-Cups in Buchholz war zugleich das Abschiedsrennen für den siebenfachen Sieger im Deutschland-Cup Cross, Ole Quast vom Harvestehuder RSV, der am Finaltag die Elite-Klasse gewann. Sechster in dieser Klasse wurde Armin Raible (53) von Blau-Weiss Buchholz, der vor einer Woche seinen DM-Titel bei den Masters 3 verteidigte (das WOCHENBLATT...

  • Buchholz
  • 16.01.17
  • 767× gelesen
Sport
Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) auf dem Weg zum DM-Titel

Armin Raible holt Radcross-Titel

(cc). Armin Raible (Blau-Weiss Buchholz) holte am vergangenen Wochenende bei den deutschen Crossmeisterschaften (DM) in Vechta den Titel in der Masterklasse 3. Im Eliterennen der Frauen wurde die Buchholzerin Gesa Brüchmann (RSG Nordheide) Vierte. Das Rennen gewann Elisabeth Brandau (RSC Schönaich) vor der Vorjahressiegerin Jessica Lambracht vom Stevens Racing Team. Deutscher Meister im Eliterennen der Männer wurde Philipp Walsleben aus Lohne. Am kommenden Sonntag, 17. Januar, werden beim...

  • Buchholz
  • 11.01.16
  • 137× gelesen
Sport

Weihnachts-Cross um den Stevens-Cup

(cc). Auch Radsportler der RSG Nordheide und von Blau-Weiss Buchholz sind am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, beim Weihnachts-Cross um den Stevens-Cross-Cup am Start, der in 27. Auflage im Waldgelände „Appelbütteler Forst“ in Rosengarten von der Harburger Radsport Gemeinschaft veranstaltet wird. Der Ausrichter rechnet mit rund 200 Startern. Erster Start ist um 9.15 Uhr. Titelfavorit in der Eliteklasse ist der Langenbeker Jannick Geisler, der im Vorjahr Zweiter wurde.

  • Buchholz
  • 19.12.14
  • 98× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Nachwuchsfahrer der RSG Nordheide (v.l.): Benedikt Cohrs, Henri Hauschild, Levin Stange, Luk Boving, Ben Laatsch; und Vorne (v.l.): Max Oertzen und Piet Loos

Buchholzer Biker im Querfeldein top

RADSPORT: Im achten Lauf der großen Rennserie um den Stevens Cyclo-Cross-Cup platziert (cc). Im achten Lauf der größten Rennserie in Norddeutschland, der am vergangenen Wochenende in Neumünster stattfand, gab es in der U11-Klasse einen Wechsel an der Spitze. Diesmal gewann Piet Loss vor Max Oertzen (beide RSG Nordheide). Dritter in der U17 wurde Benedikt Cohrs. Platz vier errang Henri Hauschild im U19-Rennen. Im U13-Rennen fuhr mit großem Vorsprung Ben Laatsch den Sieg ein, und in der...

  • Buchholz
  • 25.11.14
  • 483× gelesen
Sport
Ben Laatsch (RSG Nordheide) fuhr den Sieg im fünften Lauf in der U 13-Klasse ein

Nordheide-Biker querfeldein zum Titel

RADSPORT: 12 Rennen für Lizenzfahrer und Jedermänner stehen auf dem Plan (cc). Beim Stevens Cyclo-Cross-Cup, der einer der größten Rennserien in Norddeutschland ist, können bei den insgesamt 12 Querfeldeinrennen nicht nur Lizenzfahrer starten. Neben den 10 Lizenz-Klassen stehen auch vier Jedermann-Klassen für Hobby- und Nachwuchsfahrer auf dem Programm. Im fünften Lauf, der am vergangenen Wochenende auf technisch hervorragend angelegten Strecken in Kiel ausgetragen wurde, eroberten zwei...

  • Buchholz
  • 12.11.14
  • 369× gelesen
Sport
Nach dem Rennen wurde das Wohnmobile von Armin Raible mit einem roten Herz dekoriert
7 Bilder

Herzlicher Empfang für Armin Raible

RADSPORT: Nach dem Rennen zum „Love-Mobile“ des neuen Deutschen Querfeldein-Meisters am Buchholzer Stadtwald (cc). Sein Empfang war herzlich – am sogenannten Love-Mobile. Denn der neue Deutsche Meister der Senioren 3, Armin Raible (50) von Blau-Weiss Buchholz, wurde auch Gesamtsieger im Cyclocross-Finale um den Stevens-Cup 2013/14 am vergangenen Sonntag in Buchholz. Ein Raible-Fan: „Man muss auch mal was Verrücktes tun.“ Er gehörte zu denen, die die Romantikdekoration an das Wohnmobil des...

  • Buchholz
  • 20.01.14
  • 1.007× gelesen
Blaulicht
Für ihn endete die Trainingsfahrt im Krankenhaus: Armin Raible verletzte sich schwer an der Hand
2 Bilder

Autofahrer passte nicht auf: Radrennfahrer Armin Raible bei Crash schwer an der Hand verletzt

(os). Radrennfahrer Armin Raible (49) hat sich bei einem Trainingsunfall am Mittwoch schwer an der Hand verletzt. Der Ex-Senioren-Weltmeister aus Jesteburg befand sich mit vier Jugendlichen von Blau-Weiss Buchholz und der RSG Nordheide auf Trainingsfahrt zwischen Evendorf und Egestorf, als nach Angaben der Polizei ein Autofahrer (35) - offenbar ohne zu schauen - rückwärts von einem Waldweg auf die Straße fuhr. An der Unfallstelle gibt es keinen Radweg. Drei Jugendliche konnten ausweichen, ein...

  • Buchholz
  • 05.07.13
  • 795× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.