Sanierung und Erweiterung

Beiträge zum Thema Sanierung und Erweiterung

Panorama
Auf Baustellentour (v.li.): Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt, Museumsleiterin Dr. Susanne B. Keller und Architekt Bernd Wedemann
2 Bilder

Buxtehude Museum: Der Anbau beginnt

Die Pfahlgründung für Erweiterungsbau steht unmittelbar bevor / Wiedereröffnung 2019 tk. Buxtehude. Es ist nicht mehr zu übersehen, dass etwas Großes passiert: Das Buxtehude Museum ist eingerüstet und die Arbeiten für den Erweiterungsbau werden mit der Pfahlgründung noch im Dezember, spätestens aber im Januar, beginnen. Die energetische Sanierung des Bestandsgebäudes soll noch in diesem Jahr beendet werden. So sieht der Zeitplan aus: Wenn die 14 Pfähle für den Anbau acht Meter tief in den Boden...

  • Buxtehude
  • 14.11.17
Politik
Keine Stadtführung, sondern eine politische Sitzung: Zwei Kulturausschüsse besuchen die Buxtehuder Museums-Baustelle
2 Bilder

Kultur-Sightseeing: Baustellenbesuch im Buxtehude-Museum

Kreis- und Stadtkulturausschuss unterwegs tk. Buxtehude. Mit spürbarer Freude auf das, was kommt, führte Buxtehudes Museumsleiterin Dr. Susanne B. Keller den Kulturausschuss des Landkreises Stade und den der Stadt Buxtehude am Mittwochnachmittag über die Baustelle. Das Buxtehude-Museum wird gegenwärtig saniert und durch den Zukauf des benachbarten Hauses vergrößert. "Endlich kann die Stadtgeschichte ausgedehnt werden und die Altsachsenfunde finden ihren gebührenden Platz", sagte die...

  • Buxtehude
  • 04.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.