Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Sport
Lars Riebesell (v.re.) und Corinna Riebesell, Schützenkönig Christian Riebesell mit seiner Königin Kyra, Malte Horstmann, Andre Heinz mit Ronja und Andreas Burmester mit Romina Burmester
3 Bilder

Schützenverein Otter
Christian Riebesell ist der neue Schützenkönig

Das erste Schützenfest nach der Corona-Pause in der Samtgemeinde Tostedt wurde am vergangenen Wochenende vom Schützenverein Otter durchgeführt. Und es gibt einen neuen Schützenkönig: Christian Riebesell ist seit dem vergangenen Sonntag der neue Würdenträger in Otter. Gemeinsam mit seiner Königin Kyra freut er sich auf ein spannendes Jahr. "Bei uns im Verein haben alle Lust darauf, endlich wieder richtig loslegen zu können", sagt der 41-Jährige, der als Produktionsleiter in Pinneberg arbeitet. ...

  • Tostedt
  • 06.06.22
  • 204× gelesen
Service

Vogelschießen im Jorker Schützenverein

sla. Jork-Borstel. Nach einer gefühlten Ewigkeit können sich die Schützen in Jork endlich wieder auf das Vogelschießen freuen. Nach zwei Jahren wird wieder ein neuer Vogelkönig ausgeschossen. Hierzu wird am am Sonntag, 12. Juni, der Holzvogel im Schützenverein Jork-Borstel aufgestellt, das Schießen beginnt um ca. 9 Uhr. Nacheinander sollen dann die Flügel, die Klauen, Reichsapfel, Zepter, Krone und Kopf fallen, bis zum Schluss mit dem gefallenen Rumpf feststeht, wer die Würde des Vogelkönigs...

  • Jork
  • 31.05.22
  • 9× gelesen
Panorama
Die Kampener Königscrew (v. li.): König Thomas Engler, genannt "Tommi, der waidmännische Kopfgeldjäger", mit seiner Königin Marianne sowie den erfahrenen Adjutantenpaaren Petra und Eckhard Matthies, Birgit und Uwe Feindt, Anke und Karsten Berg sowie Nadine und Dennis Breede
6 Bilder

100 Jahre Schützenverein Kampen

bim/nw. Kampen. Hundert Jahre ist es her, dass eine Gruppe Engagierter den Schützenverein Kampen aus der Taufe gehoben hat, der aus dem "Schießclub Campen und Umgegend" hervorgegangen ist. Die Kampener Schützinnen und Schützen sind in der Region für ihre Geselligkeit und ihren Humor bekannt. Da stört es sie auch nicht, wenn sie Ortsfremden häufiger erklären müssen, dass "ihr" Kampen nicht auf Sylt, sondern in der schönen Nordheide liegt. Schützenpräsident Uwe Feindt berichtet in seinem Grußwort...

  • Tostedt
  • 20.10.21
  • 268× gelesen
Panorama
Vorstand und Majestäten des Schützenvereins Todtglüsingen (v. li.): Volker Hiller, Martin Hiller, Kai Holste, Martin Staudinger, Frank Tödter, Präsident Joachim Gerth, Gerd Gerken, Andreas Voß und Wilhelm Maack
3 Bilder

Sportlich und gesellig
Das Schützenwesen hat in Todtglüsingen eine lange Tradition

bim. Todtglüsingen. Das Schützenwesen hat in Todtglüsingen eine lange Tradition. Bereits bevor der Schützenverein Todtglüsingen im Jahr 1949 gegründet wurde, gab es dort eine Schützenkameradschaft, die ab 1931 zunächst die militärische Tradition, später den Sport und die Geselligkeit pflegte. So wie es die Todtglüsinger Schützen bis heute tun. Werden im ersten historischen Dokument 50 Mitglieder erwähnt, gehören dem Verein heute 234 Schützen jeden Alters an. Heute allerdings unglaublich: Am...

  • Tostedt
  • 11.07.20
  • 573× gelesen
Panorama
Das neue Königsgespann aus Königsmoor (v. li.): Stefan Rohrer und Katharina Stegen, Michael und Karina Tollmien, König Kevin Krieg mit Königin Laura Schneider, Gerhard und Nadine Höying sowie Mirko Ziervogel

Schützenverein Königsmoor
Kevin Krieg, "der rockende Sanitäter", ist die neue Majestät

as. Königsmoor. Königsmoor hat einen neuen König: Kevin Krieg, "der rockende Sanitäter", wurde zur neuen Majestät im Jubiläumsjahr proklamiert. Der 25-jährige Rettungssanitäter trägt den Beinamen aufgrund seines Berufes und seiner Liebe zur Musik. Ihm zur Seite stehen seine Freundin Laura Schneider und die Adjutanten Gerhard und Nadine Höying, Mirko Ziervogel, Michael und Karina Tollmien sowie Stefan Rohrer und Katharina Stegen. Weiterhin wurden durch den Präsidenten des Landesverbandes...

  • Tostedt
  • 21.06.19
  • 661× gelesen
Panorama
Schützenkönig Friedhelm Schmidt (Mi.) und seine Frau Anja (4. v. li.) freuen sich mit ihrem Team auf ein ereignisreiches Jahr (v. li.): Frank und Jacqueline Federmann, Holger Voß, Hans-Christoph und Susan Eisenberg, Klaus Möricke und Daniel Eberhard
6 Bilder

Schützenverein Wesel und Umgebung
Handeloher regieren in Wesel

Friedhelm Schmidt ist neuer Schützenkönig / Viele Komplimente für Vorgänger Heiko Röhrs. mum. Wesel. Wesel ist fest in Handeloher Hand - das gilt zumindest für die höchsten Repräsentanten des Weseler Schützenvereins. Am Montagabend wurde Friedhelm Schmidt zum neuen Schützenkönig proklamiert. Schmidt, der den Beinamen "Friedhelm, der Grünflächen-Designer" erhalten hat, wohnt mit seiner Frau Anja in Handeloh. Als Adjutanten stehen ihm Holger Voß, Klaus Möricke, Frank Federmann, Hans-Christoph...

  • Hanstedt
  • 21.05.19
  • 593× gelesen
Service
Das Königshaus (vorn, v.li.): Marco Lehmann, Wiebke Martens, Dirk Horstmann, Marlene Bartels, Traute Bartels und Harm Bartels sowie (hintere Reihe, v. li.) Florian Foth, Silvia Kröger und Peter Kröger
3 Bilder

Schützenverein Sprötze-Kakenstorf
Volks- und Schützenfest in Sprötze - viele Attraktionen für die Besucher! Hier feiern die Bewohner die Region gern

"Es war ein tolles Jahr. Wir hatten alle zusammen viel Spaß", sagt der noch amtierende Schützenkönig Dirk Horstmann vom Schützenverein Sprötze-Kakenstorf. Ein Dank geht vom Schützenkönig, der als Berufskraftfahrer tätig ist, an seinen Arbeitsgeber. Dieser hatte viele Teilnahmen an Schützenterminen möglich gemacht. "Mein Chef war früher im Schützenverein Trelde. Daher hatte er für die Termine, an denen ich teilnehmen wollte, Verständnis", so Dirk Horstmann. Für die Aufgabe eines Schützenkönigs...

  • Buchholz
  • 07.08.18
  • 1.404× gelesen
Service
"Wir freuen uns auf viele Gäste!" König Bernd Stemmann (3. v. re.), Königin Anke (4. v. re.) und die Adjutantenpaare Tanja und Percy Rahlf (v. li.), Anette und Peter Rademacher sowie Susanne und Andreas Hoppe laden zum Schützenfest ein Fotos: as
3 Bilder

Schützenverein Tötensen-Westerhof
Schützenfest mit Platzkonzert, Disco und Kindervergnügen

König Bernd Stemmann dankt ab  as. Tötensen/Westerhof. "Wir hatten ein tolles Jahr und freuen uns, wenn zum Abschluss viele Gäste mit uns feiern", lädt Bernd Stemmann, König des Schützenvereins Tötensen-Westerhof ein. Von Freitag bis Sonntag, 20. Juli bis 22. Juli, lädt der Verein zum Schützenfest ein. "Wenn man den Schuss gemacht hat und der Vogel dann fällt, das ist schon ein tolles Gefühl", sagt Bernd Stemmann. Ein Gefühl, das er gut kennt, denn der 65-jährige Landwirt ist im vergangenen...

  • Rosengarten
  • 17.07.18
  • 781× gelesen
Service
Sie blicken auf ein tolles Jahr zurück: Schützenkönig Hendrik Lühmann und seine 
Königin Vivien Hausdorf (Mitte) sowie Britta Lepsien (v. li.) und die Adjutanten 
Christian Schmanns, Marek Szibalski, Jan-Christoph Lühmann und Marco Matthies  Fotos: as
7 Bilder

Schützenverein Nenndorf
Wo Jung und Alt gemeinsam feiern: Schützenfest von Freitag, 6. Juli, bis Montag, 9. Juli

Nenndorf steht Kopf: Von Freitag bis Montag, 6. bis 9. Juli, lädt der Schützenverein Nenndorf wieder zum beliebten Schützen- und Volksfest auf dem Festplatz (Am Hatzberg 9) ein. "Die Gemeinschaft zählt" - der jüngste König der Vereinsgeschichte dankt ab as. Nenndorf. Hendrik Lühmann (27) kommt aus einer richtigen Königsfamilie: Schon sein Urgroßvater, Großvater und Vater haben im Nenndorfer Schützenverein die Königswürde errungen. Mit 26 Jahren ist der Versicherungskaufmann im vergangenen Jahr...

  • Rosengarten
  • 04.07.18
  • 1.441× gelesen
Panorama
Oliver Jantzen ist Landeskönig des Schützenverbandes Hamburg und Umgebung sowie Schützenkönig der Schützenkameradschaft Ramelsloh

Schützenwesen: Lokale Identität
Schützenkönig Oliver Jantzen, 28, aus Ramelsloh

Das Schützenwesen gehört zur lokalen Identität in Niedersachsen. Im Interview erklärt Schützenkönig Oliver Jantzen (28) aus Ramelsloh das Phänomen (ts). Das Schützenwesen ist ein historisch gewachsener, wichtiger Teil der lokalen Identität mit Bräuchen und Traditionen. Es gehört zum immateriellen Kulturerbe in Deutschland. Viele lieben es, nicht wenige belächeln es. In einem Interview mit dem Landesschützenkönig von Hamburg und Umgebung, Oliver Jantzen (28) aus Ramelsloh (Gemeinde Seevetal)...

  • Seevetal
  • 29.06.18
  • 536× gelesen
Service
Das Königsgespann und die Würdenträger freuen sich darauf, mit dem Dorf zu feiern: die Adjutanten Wolfgang Köhler (hintere Reihe v. li.) und Frank Braband, Vizekönig Tim Peters, Adjutantenfrau Barbara Braband, das Königspaar Hagen und Colette Preuß, Jungschützenkönig Rick Kolkmann, Damenkönigin Kerstin Treetzen, Adjutantenfrau Bärbel Köhler (vorne v. li.), Kinderkönig Laurens Hauschild und "Prinzessin" Theresa Preuß  Fotos: as
3 Bilder

Schützenfest in Sieversen: "Hauptsache Spaß haben!"

Hagen Preuß "Der Dithmarscher Jung" dankt ab / Großes Kindervergnügen und XXL-Party as. Sieversen. "Habe Spaß an dem was du tust", das ist das Motto der amtierenden Majestät des Schützenvereins Sieversen-Leversen, Hagen Preuß. "Und Spaß, den hatten wir reichlich im Königsjahr", ist Preuß überzeugt. Der 54-Jährige und seine Königscrew, bestehend aus Königin Colette, den Adjutanten Wolfgang Köhler und Frank Braband sowie ihren Ehefrauen Bärbel Köhler und Barbara Braband, haben ein ereignisreiches...

  • Rosengarten
  • 27.06.18
  • 1.335× gelesen
Panorama
Das neue Todtglüsinger Königspaar Martin und Sigrid Staudinger

Martin „der Frohgesinnte“ Staudinger regiert jetzt die Todtglüsinger Schützen

bim. Todtglüsingen. Das verspricht ein rundum fröhliches Jahr für die Mitglieder des Todtglüsinger Schützenvereins zu werden, denn mit Martin Staudinger (52) haben sie jetzt einen „Frohgesinnten“ König. Da machte es auch nichts, dass die Proklamation verregnet und die Verstärkeranlage ausgefallen war. Todtglüsingens neuer Präsident Joachim Gerth meisterte seine Premiere mit kräftiger Stimme. „Egal, wann Du ihn triffst, Martin ist immer gut gelaunt und verbreitet gute Stimmung“, meinte er zum...

  • Tostedt
  • 28.06.16
  • 392× gelesen
Panorama
Der König mit seinen Adjutanten in der Seeve (v. li): Klaus Möricke, Friedhelm Schmidt, König Hans-Christoph Eisenberg, Michael Lühr und Holger Voß
3 Bilder

Schützenverein Wesel sucht König
Mit „Hansi von der Seeve“ ging es häufig ins Wasser

mum. Wesel. „Ein aufregendes Schützenjahr geht zu Ende“, sagt Hans „von der Seeve“ Eisenberg (51). Zusammen mit seiner Frau Susan stand er an der Spitze des Schützenvereins Wesel. Gemeinsam mit ihren Adjutantenpaaren Holger und Sandra Voß, Anja und Friedhelm Schmidt, Michael und Anke Lühr sowie Klaus Möricke und Stephanie Hagen erlebte das Paar viele schöne Momente. „An erster Stelle standen die Besuche auf den Schützenfesten und -bällen der befreundeten Vereine“, erinnert sich Eisenberg. Aber...

  • Hanstedt
  • 26.05.15
  • 656× gelesen
Panorama
Hans-Christoph Eisenberg bekommt die Königszeichen angesteckt. Mit ihm freut sich Ehefrau Susan

Schützenverein Wesel
„Für mich geht ein Traum in Erfüllung!“

Hans-Christoph Eisenberg ist Schützenkönig in Wesel mum. Wesel. „Ich bin sehr glücklich, dass es geklappt hat“, freute sich Hans-Christoph Eisenberg (50). Seit Montagabend ist der Handeloher Schützenkönig in Wesel. „Ich fühle mich im Verein sehr wohl und freue mich darauf, Wesel zu repräsentieren. Der Ingenieur, der in Inzmühlen wohnt und Obmann der Fußball-Jugend des TV Welle ist, kam erst vor zwei Jahren zu den Schützen. „Ich hatte meinem Freund Holger Voß versprochen, in den Verein...

  • Hanstedt
  • 27.05.14
  • 434× gelesen
Panorama
Ein besonderer Moment: Bei der großen Parade in Wesel am Rhein wurde das Königspaar im Cabrio chauffiert
3 Bilder

Im Cabrio zur Parade
Schützenfest in Wesel

mum. Wesel. So schnell vergeht ein Jahr: Holger „der Waidmann“ Voß steht kurz vor der Ablösung. Ein Jahr durfte er zusammen mit seiner Königin Sandra und den Adjutantenpaaren Manfred und Edeltraut Schröder, Michael und Anke Lühr, Markus und Sandra Fuchs sowie Klaus und Stephanie Möricke über die Schützen in Wesel und Umgebung herrschen. Während des Schützenfestes, das am Freitag, 24. Mai, beginnt, hat er nochmals Gelegenheit die besondere Atmosphäre als Majestät zu genießen. „Das war ein sehr...

  • Hanstedt
  • 22.05.13
  • 698× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.