Schiffsunglück

Beiträge zum Thema Schiffsunglück

Blaulicht
Der Havarist geriet in eine bedrohliche Schräglage

Schiffunglück auf der Elbe bei Winsen
Motoryacht fuhr auf Buhne auf

thl. Winsen. Aus noch ungeklärter Ursache ist eine zwölf Meter lange Motoryacht am Mittwochvormittag in der Mündung der Ilmenau zur Elbe in Höhe Hoopte auf eine Buhne aufgefahren. Verletzt wurde bei der Havarie niemand. Die Feuerwehr rettete die zwei Personen und zwei Tiere von dem Boot. Da zum Zeitpunkt des Unglücks Ebbe einsetzte, geriet die Yacht in eine gefährliche Schräglage. Durch das ablaufende Wasser rutschte der Havarist immer weiter von der Buhne ab und drohte zu kentern. Die Retter...

  • Winsen
  • 09.05.19
Blaulicht
Kräfte von mehreren Feuerwehren waren bei der Bootshavarie im Einsatz, sie sicherten das verunglückte Segelboot

Segler läuft auf Grund

thl. Fliegenberg. Einen Leichtverletzten hat ein Bootsunfall am Mittwochabend auf der Elbe bei Fliegenberg gefordert. Aus noch ungeklärter Ursache war dabei ein Segelboot auf der Höhe der Steller Chaussee auf die mit Steinen befestigte Uferbefestigung der Elbe geprallt. Das Boot blieb fahruntüchtig auf den Steinen liegen. Eein Großaufgebot an Feuerwehren rückte mit mehreren Fahrzeugen und Kleinbooten sowie dem Mehrzweckboot der Kreisfeuerwehr aus, denn das Boot drohte umzukippen. Eine Person...

  • Winsen
  • 24.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.