Alles zum Thema Sonja Domröse

Beiträge zum Thema Sonja Domröse

Panorama
Stehen hinter dem Kalender-Projekt (v.li.): Anne Skaza ( Opferhilfe Stade), Svenja Wigger, Dr. Matthias Grau, Gabi Schnakenberg (Gleichstellungs-beauftragte Buxtehude) und Sonja Domröse (Soroptimisten)

Ein diskretes Hilfsangebot

Kalender mit Telefonnummer für den Notfall bei Gewalt gegen Frauen sb. Stade. Im Landkreis Stade wurden bei der Polizei in 2017 fast 400 Fälle von häuslicher Gewalt gemeldet, in diesem Jahr werden wohl ähnliche Zahlen erreicht. Bundesweit wird jeden dritten Tag eine Frau von ihrem Partner ermordet, statistisch erfährt jede dritte Frau in Deutschland in ihrem Leben Gewalt durch ihren Partner. "Und die Dunkelziffer ist deutlich höher", sagt Svenja Wigger, Beauftragte für Kriminalprävention bei...

  • Stade
  • 17.12.18
Panorama
Freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltung (v. li.): die Stader Soroptimistinnen Margret-Edda Andrich-Stich (Präsidentin), die Clubschwestern Barbara Wilms und Jutta de Vries sowie die Vizepräsidentin Sonja Domröse
2 Bilder

25-jähriges Jubiläum beim Club Soroptimist Stade

Gemeinsamer Anspruch: "Der Gesellschaft etwas geben" / Theater im Schloss tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es den Damen-Service-Club Soroptimist in Stade. Das Jubiläum feiert die ausschließlich aus Frauen bestehende wohltätige Organisation am Samstag, 30. September, im Schloss Agathenburg mit dem Musik-Theater "Damen Gambit" (siehe Infokasten). Soroptimis Stade unterstützt soziale und kulturelle Projekte, bei denen Frauen im Vordergrund stehen. Kürzlich erhielt die „Beratungsstelle...

  • Stade
  • 08.09.17
Panorama
Pastorin Birgit Berg moderiert die Online-Kurse zum Glauben

Über Gott und Glaube im Chatroom reden

Kirchen bieten Online-Seminare an: "Informieren, nicht missionieren" tk. Stade. "Eine gute Idee und auf der Höhe der Zeit", sagt Sonja Domröse, Sprecherin des Sprengel Stade über dieses Angebot: ein Online Kursus zum christlichen Glauben. Statt bei Amazon zu shoppen oder Smalltalk via Facebook zu halten,diskutieren die Teilnehmer m Chatroom über Glauben. "Mal ist das eine Krawallrunde, mal ein friedliches Kaffeekränzchen", sagt Pastorin Birgit Berg. Sie hat für die Landeskirche Hannover das...

  • Buxtehude
  • 11.01.16
Panorama
5 Bilder

Drochtersen hat Vorbildfunktion

Projekt "Zweifach helfen" ist ein Erfolgsmodell / Viel Lob für Engagement vom Landessuperintendet ig. Drochtersen. Seit Juli ist der gelernte Landschaftsgärtner Ismet Plangay (47) aus Albanien bei der Drochterser Kirchengemeinde beschäftigt,mäht den Rasen, pflegt die Gräber und hält die Gehwege sauber. Hinrich Knoop, Vorsitzender der Kirchengemeinde Drochtersen und seit 33 Jahren für den Friedhof zuständig, ist voll des Lobes: "Ismet ist fleißig und absolut zuverlässig. Er ist eine...

  • Drochtersen
  • 20.10.15
Panorama
Gottesdienst in der Scheune

Rustikaler Gottestdienst auf Spargelkisten

tp. Kuhla. Fast 170 Gottesdienstbesucher begrüßte Pastorin Sonja Domröse am Himmelfahrtstag in der frühlingshaft geschmückten Scheune auf dem Gut in Kuhla. Es herrschte - wie in jedem Jahr - eine besondere Stimmung, als die Mitglieder der Himmelpfortener und Oldendorfer Kirchengemeinden auf Spargelkisten sitzend "einen etwas anderen Gottesdienst" in rustikaler Atmosphäre erlebten. Die Predigt mit szenischem Anspiel trug den Titel „Es ist besser zusammenzuarbeiten als gegeneinander“.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.05.15
Sport
Der Spaß steht im Vordergrund

Kick-Abi und Müller-Test

Fußball-Camp mit großer Olympiade ig. Stade. Zum 8. Mal veranstaltet die Freizeit- und Begegnungsstätte Oese in Kooperation mit dem TSV Basdahl-Volkmarst vom 5. bis 11. August das Fußballcamp „Oese kickt!“. Eingeladen sind Mädchen und Jungen, Jahrgänge 2002 bis 2005, aus dem gesamten Elbe-Weser-Raum. Parallel zum Training gibt es eine Fußball-Olympiade, zu der z.B. eine Streetsoccer-Mini-WM, das „Fußball-Abitur“, der „Müller“-Test, ein spezielles Torwart-Training und Team-Wettbewerbe. Bei...

  • Stade
  • 30.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.