Sonja Kaiser

Beiträge zum Thema Sonja Kaiser

Panorama
Die Gästeführerinnen Sonja Kaiser (li.) und Marlies Hauschildt enthüllen das Mahnmal "Hexenprozesse in Buxtehude"

Buxtehude: Den Opfern ein Mahnmal gesetzt

Hexenprozesse: Getötete Frauen rehabilitiert ab. Buxtehude. Das Mahnmal am Buxtehuder Rathaus, das der Opfer der Hexenprozesse gedenkt, wurde jetzt feierlich eingeweiht. Während Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt die Namen der Opfer verlas, entzündeten die Gästeführerinnen Sonja Kaiser und Marlies Hauschildt Kerzen. Deutschlandweit haben bereits mehr als 60 Städte die Rehabilitation ihrer „Hexen“ beschlossen und ihnen Mahnmale errichtet. Der Rat der Hansestadt Buxtehude...

  • Buxtehude
  • 24.11.17
Panorama
Jana Fiechel, Martin Harlan, Sonja Kaiser, Friderike Steinkopff und Olaf Zillmann freuen sich über den neuen Flügel

Ein neuer Flügel für die Waldorfschule in Apensen

Mit "Freude schöner Götterfunken" weihte Olaf Zillmann den neuen Kawai-Flügel der der Waldorschule Apensen ein. Der Musiklehrer spielte die neunte Sinfonie des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) zu Ehren des Vereines Kinderlicht, der mit Hilfe von Clowns notleidende und kranke Kinder zum Lachen bringt und die Anschaffung des Flügels mit einer Spende über 1.000 Euro ermöglicht hat. Sonja Kaiser, "Waldorf-Mutter" und Mitglied im Spendenkreis der Waldorfschule hatte den Verein...

  • Apensen
  • 05.01.16
Panorama
Sonja Kaiser vom Spendenkreis (v. li.), Martin Prigge und Maren Carstensen, Klassenlehrerin der
6. Klasse, freuen sich über die neue Reckstange

Walddorfschüler in Apensen freuen sich über eine neue Reckstange

Über eine Spende von 400 Euro für eine neue Dreier-Reckstange von der Sparkassen Stiftung zur Förderung der Jugend der Stadt Buxtehude freuen sich Schüler und Lehrer der Waldorfschule in Apensen. Martin Prigge von der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude übergab den Schülern nicht nur die Spende, sondern weihte die Reckstange auch gleich mit einem gekonnten Umschwung ein.

  • Apensen
  • 10.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.