Beiträge zum Thema Sparkasse Harburg-Buxtehude

Panorama
Einfach nur lästig: Auf Ein- und Zwei-Cent-Münzen können immer mehr Verbraucher gut verzichten

Steht das Kupfergeld vor dem Aus?

Laut einer aktuellen Umfrage lehnen immer mehr Bürger Ein- und Zwei-Cent-Münzen ab. (mum). Geld hat jeder gern in seinem Portemonnaie - mit einer Ausnahme: die Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Die meisten Bürger sammeln das unliebsame Kleingeld zu Hause irgendwo in großen Gläsern, um sie irgendwann - vielleicht als Not-Groschen - abzugeben. Die Diskussion, die Münzen endlich aus dem Verkehr zu ziehen, ist nicht neu. Sie bekommt jetzt aber neue Nahrung. Laut einer Studie des Hamburger...

  • Jesteburg
  • 09.02.18
  • 350× gelesen
Politik
Die Diebe hinterließen wie hier in Buxtehude nur ein leeres Gehäuse
3 Bilder

Diebe gefährden Menschenleben

Unverständnis und Wut über Diebstahl von zehn lebensrettenden Defibrillatoren aus Sparkassen-Filialen (os). Einen Defibrillator zu bedienen, ist heutzutage denkbar einfach. Dank der modernen Technik wird der Nutzer des Geräts, der einem anderen Menschen damit nach einem Herzinfarkt helfen möchte, genau angeleitet was er zu tun hat. Kurzum: Auch ohne medizinische Vorkenntnisse kann man Menschenleben retten. Wie man auf die Idee kommen kann, ausgerechnet solche Defibrillatoren zu stehlen, wird...

  • Buchholz
  • 05.01.18
  • 494× gelesen
Panorama
Dr. Gudula Mayr führte Jesteburgs Bürgermeister Udo Heitmann, Landrat Rainer Rempe, Heinz Lüers (Sparkasse Harburg-Buxtehude) und den Samtgemeinderats-Vorsitzenden Hans-Heinrich Aldag durch das neue Schaumagazin der Kunststätte Bossard
14 Bilder

Der Schatz wird gehoben

Kunststätte Bossard öffnet Schaumagazin mitten in Jesteburg / Öffentliche Führungen ab Januar. mum. Jesteburg. Der Landkreis Harburg ist um einen Leuchtturm reicher! Am Donnerstagabend wurde das neue Schaumagazin der Kunststätte Bossard in den ehemaligen Räumen der Schule am Sandbarg im Herzen Jesteburgs feierlich eröffnet. "Johann Bossard hat in Jesteburg etwas geschaffen, dass europaweit einmalig ist", sagte Lavinia Francke, Generalsekretärin der Stiftung Niedersachsen, im Zuge eines...

  • Jesteburg
  • 03.11.17
  • 668× gelesen
Wirtschaft
"Das Kundenverhalten hat sich tiefgreifend geändert": Andreas Sommer

Filialnetz wird neu strukturiert

Sparkasse Harburg-Buxtehude reagiert auf geändertes Kundenverhalten (os). Die Sparkasse Harburg-Buxtehude wird ihr Filialnetz neu strukturieren. Man reagiere damit auf das Kundenverhalten, das sich tiefgreifend geändert habe, erklärte Andreas Sommer, verantwortliches Vorstandsmitglied für das Privatkundengeschäft, in einer Pressemitteilung. "Online-Banking, Selbstbedienungsgeräte sowie der telefonische Kundenservice haben sich etabliert und werden von unseren Kunden immer stärker genutzt",...

  • Buchholz
  • 15.09.17
  • 451× gelesen
Wirtschaft
"Sie sehen uns alles andere als geknickt": Andreas Sommer (li.) und Heinz Lüers, Vorstandsmitglieder der Sparkasse Harburg-Buxtehude
4 Bilder

Sparkassen-Fusion gescheitert!

Verwaltungsrat der Sparkasse Stade-Altes Land stoppt Fusionsgespräche mit Sparkasse Harburg-Buxtehude (os/bc). Was der Verwaltungsrat der Sparkasse Stade-Altes Land Ende des vergangenen Jahres anschob, hat er jetzt selbst wieder beendet. Alle 15 Mitglieder inklusive der Vorsitzenden, Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD), stimmten am vergangenen Dienstag gegen eine Fortführung der Sondierungsgespräche für eine mögliche Fusion mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Damit sei der Flirt...

  • Buchholz
  • 12.05.17
  • 986× gelesen
Panorama

Auslese per Algorithmus - Sind Computer bald die besseren Personalchefs?

(mi). Bei einer Bewerbung zählt neben der Qualifikation auch die Persönlichkeit sowie der erste Eindruck. Doch was ist, wenn der erste, der die Bewerbung „ansieht“, kein Mensch, sondern eine Maschine ist? Was noch vor Jahren der Stoff für dystopische Science-Fiction war, ist heute Wirklichkeit. „Robot recruiting“, bei dem der Computer für die Personalabteilung eine Vorauswahl unter Bewerbern trifft, wird von immer mehr Firmen eingesetzt. Unternehmen in der Region vertrauen allerdings weiter auf...

  • Hollenstedt
  • 12.05.17
  • 71× gelesen
Wirtschaft
Das Geldabheben bleibt in den Sparkassen-Filialen in der Region kostenfrei

Keine Gebühr fürs Geldabheben

Kunden sind nach Zeitungsbericht aufgeschreckt: Sparkassen in der Region beruhigen (os). In den vergangenen Tagen hatten die Mitarbeiter in den Sparkassen-Filialen eine Menge zu tun. Diverse Kunden riefen an, die von einem Zeitungsbericht aufgeschreckt worden waren, wonach künftig bundesweit 40 von 400 Sparkassen Gebühren fürs Geldabheben verlangen. Das WOCHENBLATT fragte bei Kreditinstituten in den Landkreisen Harburg und Stade nach: Ist die Einführung von Gebühren fürs Geldabheben geplant?...

  • Buchholz
  • 07.04.17
  • 912× gelesen
Wirtschaft
Ist das das Ende des Sparschweins? In vielen Banken ist das Einzahlen von Kleingeld kostenpflichtig

Wird Bares bald Rares? Immer weniger Banken nehmen Kleingeld an

(as/ab). Es gibt sie als Schatzkiste oder klassisch als Schweinchen - die Spardose. Viele Kinder füttern die Büchse mit Münzgeld, ist sie voll, wird sie stolz zur Bank gebracht. Das könnte jedoch bald der Vergangenheit angehören. Der Grund: Viele Banken verlangen mittlerweile Gebühren für die Einzahlung von Kleingeld. Oft kann Bares nicht mehr am Schalter, sondern nur noch am Automaten eingezahlt werden - und die nehmen zum Teil nur Scheine an. Einige Banken, z.B. die Sparda-Bank Hannover,...

  • Rosengarten
  • 13.01.17
  • 1.548× gelesen
Wirtschaft
Führen Sondierungsgespräche: die Vorstandsvorsitzenden Heinz Lüers (Sparkasse Harburg-Buxtehude) ...
2 Bilder

Fusionieren die Sparkassen?

Sparkasse Harburg-Buxtehude und Sparkasse Stade-Altes Land bestätigen Sondierungsgespräche (os). Die zunehmende Digitalisierung, die lange anhaltende Niedrigzinsphase und steigende aufsichtsrechtliche Anforderungen wirken seit geraumer Zeit massiv auf alle Kreditinstitute. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Sparkasse Stade-Altes Land könnten sich diesen Herausforderungen in Zukunft gemeinsam stellen: Die Kreditinstitute führen Sondierungsgespräche für eine mögliche Fusion der beiden...

  • Buchholz
  • 06.01.17
  • 576× gelesen
Wirtschaft
Frank Jäschke verlässt die Sparkasse Harburg-Buxtehude

Ein „Steuermann“ verlässt die Sparkasse / Langjähriges Vorstandsmitglied Frank Jäschke scheidet zum 30. November aus

(bim/nw). Diese Nachricht überrascht: Frank Jäschke (56), langjähriges Vorstandsmitglied der Sparkasse Harburg-Buxtehude, scheidet zum 30. November aus dem Vorstand aus. Auslöser der Entscheidung ist laut Sparkasse, dass Frank Jäschke aus persönlichen Gründen eine neue berufliche Tätigkeit anstrebt. „Wir respektieren diesen Wunsch“, sagte Professor Jens-Rainer Ahrens, Vorsitzender des Verwaltungsrats, zu der Personalie. „Herr Jäschke hat die vertriebliche Ausrichtung der Sparkasse entscheidend...

  • Tostedt
  • 02.09.16
  • 1.022× gelesen
Panorama
Bei der Arbeit: Preisträger Antonino Condorelli
4 Bilder

Antonino Condorelli bekommt für Fotoserie "HereWeAre" Kulturpreis "Blauer Löwe" des Landkreises Harburg

ce. Landkreis. Für seine Fotoserie "HereWeAre" über das Winsener Albert-Schweitzer-Viertel gewinnt Antonino Condorelli (42) aus Buxtehude den Kulturpreis "Blauer Löwe 2016" des Landkreises Harburg in der Sparte Fotografie. Die Teilnehmer des Wettbewerbs waren aufgefordert, Fotostrecken mit sechs bis zehn Bildern zum Thema "Menschen im Landkreis Harburg" einzureichen. Der Kulturpreis "Blauer Löwe" - die gläserne Trophäe zeigt das Landkreis-Wappentier im Handstand - wird seit 2005 jährlich in...

  • Winsen
  • 12.08.16
  • 263× gelesen
Politik
Die Stiftungsgründer Jörg Schröder, Wolf-Egbert
Rosenzweig, Anneliese Scheppelmann, Ursula Pehmöller, Andreas Sommer freuen sich auf viele Projekte

Neu Wulmstorf Stiftung unterstützt generationenübergreifende Projekte

mi. Neu Wulmstorf. Es ist erst ein paar Monate her, dass die Gemeinde Neu Wulmstorf die „Neu Wulmstorf-Stifung“ gegründet hat. Jetzt lobt die Stiftung einen Wettbewerb aus. Das beste generationenübergreifende Projekt wird von der Stiftung mit 500 Euro unterstützt. Wegen der niedrigen Zinsen sei es nicht der beste Zeitpunkt, eine Stiftung zu gründen. Dennoch habe man sich in Neu Wulmstorf in diesem Jahr dazu entschlossen. Auf einer Pressekonferenz stellten jetzt Bürgermeister Wolf-Egbert...

  • Rosengarten
  • 28.06.16
  • 223× gelesen
Blaulicht
So soll der Mann aussehen

Polizei sucht Betrüger

thl. Landkreis. Ein Unbekannter hat am 22. Mai vergangenen Jahres gleich in drei Filialen der Sparkasse Harburg-Buxtehude auf betrügerische Weise Bargeld erlangt. Der Mann hatte sich unter Vorlage eines gefälschten, südafrikanischen Reisepasses für einen Kunden der Bank ausgegeben und sich von dessen Konto in den Filialen in Tostedt, Hollenstedt und Fleestedt einen hohen fünfstelligen Betrag auszahlen lassen. Wenige Tage später fielen einer Angehörigen des rechtmäßigen Kontoinhabers die hohen...

  • Winsen
  • 28.01.16
  • 527× gelesen
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden der Sparkasse Harburg-Buxtehude mit Ausbilderin:
Von links: Niklas Heins, Kathrin Rammin, Maria Nesterkin, Frederike Meyer, Greta-Frances Wittich, Henrik Wilkens, Philipp Decke, Cedric Fuß, Laura Suhr, Jannik Meißner, Marcel Goede, Leon Kallus, Melina Jakubowski, Hanna von Schubert, Julian Lein, Seda Yildiz, Melanie Kocarslan, Pia Michaelis

Den spannenden Start ins Berufsleben durchleben gerade 17 neue Auszubildende bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Am 1. August haben 17 junge Menschen mit der Ausbildung bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude begonnen. Fünf von ihnen absolvieren das Trainee- und Studienprogramm zum Betriebswirt bzw. zum Bachelor of Science. Sie waren alle gespannt auf das, was sie erwartet. Frederike Meyer und Hanna von Schubert (Filiale Harburg), Marcel Goede (Filiale Neugraben), Leon Kallus und Henrik Wilkens (Filiale Tostedt), Greta-Frances Wittich (Filiale Jesteburg), Cedric Fuß und Laura Suhr (Filiale Buchholz), Melanie...

  • 18.08.15
  • 1.787× gelesen
Wirtschaft
Marta Bosa (Sparkasse Stade-Altes Land), Stefan Moje (Kreissparkasse Stade) und Uwe Engel (Sparkasse Harburg-Buxtehude) zeigen, wie die Wunsch-PIN-Eingabe funktioniert. (Bild: Sparkasse)

Nie mehr die PIN vergessen: Sparkassen richten Tool zur Wunsch-PIN-Eingabe ein

Viele kennen den Moment der kleinen Schrecksekunde am Geldautomaten. „Wie war noch einmal meine PIN?“ Meistens fällt sie einem dann wieder ein – manchmal aber eben auch nicht. „Eigentlich sind es nur vier einfache Ziffern, doch wenn die Reihenfolge falsch ist, kann es ganz schön peinlich werden“, so Uwe Engel, Leiter der Filiale Buxtehude-Bahnhofstraße der Sparkasse Harburg-Buxtehude. „Die Geheimzahl für Karten wird den Kunden üblicherweise zugewiesen. Doch nicht immer sind diese Kombinationen...

  • 10.07.15
  • 1.690× gelesen
Wirtschaft
Was für ein Zahlensalat kommt da auf uns zu!

"IBAN, die Schreckliche": DE87123456780012343121

(bc/rs). Was für ein Zahlensalat! Die Eurokraten in Brüssel haben zugeschlagen. Ab Februar 2014 sollen die alten Kontonummern und Bankleitzahlen ausgedient haben. Dann soll auch für Inlands-Überweisungen die internationale Kontonummer IBAN gelten. 22 Stellen! hat die IBAN in Deutschland. Die Umstellung der Kontoangaben auf einen einheitlichen EU-Standard geht auf die Einführung des Einheitlichen Europäischen Zahlungsraums (Sepa - Single Euro Payments Area) im Jahr 2008 zurück. Schneller,...

  • Buxtehude
  • 02.08.13
  • 1.582× gelesen
Wirtschaft
Die Electronic Banking-Experten mit Karten und Terminals für Girogo:
v.l. Bernd Otto (Spk. Harburg-Buxtehude), Markus Schade (KSK Stade) und Lutz Erlach (Spk. Stade-Altes Land)

Einkäufe schnell und einfach bezahlen

"girogo spart viel Zeit an der Kasse" (sb). Jeder kennt das Problem, wenn man an der Kasse beim kleinen Einkauf passend bezahlen möchte. Es dauert, bis die richtigen Münzen endlich zusammengesucht sind. Die Sparkassen bieten ihren Kunden jetzt mit ihrer neuen Bezahlfunktion "girogo" die schnellste Lösung. Bereits im Jahr 2012 haben die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die Kreissparkasse Stade und die Sparkasse Stade-Altes Land begonnen, ihre Kunden mit neuen SparkassenCards auszustatten. Jetzt...

  • Stade
  • 06.04.13
  • 667× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.