Sparkasse Harburg-Buxtehude

Beiträge zum Thema Sparkasse Harburg-Buxtehude

Wir kaufen lokal
Jetzt Gutscheine für Ihre Lieblingsfirmen und Institutionen erwerben und diese unterstützen

Firmen unterstützen: Mit Gutscheinen jetzt Gutes tun
Jetzt kaufen. Jetzt retten. Später einlösen - Sparkassen in der Region helfen „#gemeinsamdadurch“

#gemeinsamdadurch, weil es in dieser schwierigen Zeit nur gemeinsam geht! Einzelhändler, Kosmetikstudios und Frisöre, Cafés, Restaurants und Reisebüros: Das Coronavirus setzt unzähligen Geschäften und Unternehmen in Deutschland schwer zu. Viele, vor allem kleinere Betriebe haben es jetzt schwer. Daher haben die Sparkassen eine neue Plattform ins Leben gerufen, um ihnen zu helfen. Mit dem Kauf von Online-Gutscheinen. Die Devise lautet: Jetzt kaufen. Jetzt retten. Später einlösen. Die...

  • Buchholz
  • 09.04.20
Sport
KSB-Vorsitzender Uwe Bahnweg

Kreissportbund
2000-Euro-Scheck für`s Ehrenamt

(cc). Der Kreissportbund-Vorsitzende Uwe Bahnweg konnte sich kürzlich über einen 2000-Euro-Scheck freuen, mit dem das Ehrenamt im Sport besonders gefördert werden soll. Zu dem stattlichen Betrag steuerten der Landkreis Harburg, die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Volksbank Lüneburger Heide gemeinsam bei. Damit soll die Aktion des Kreissportbundes: "Der KSB sagt Danke, damit die Vereine Danke sagen können" im Jahr  seines 75-jährigen Bestehens unterstützt werden. Das Ehrenamt soll auch beim...

  • Winsen
  • 28.03.20
Wirtschaft
Trotz schwieriger Zeiten verzeichnet die Sparkasse  Harburg-Buxtehude ein Wachstum

Beste Bilanzsumme erreicht
Trotz schwieriger Zeiten verzeichnet die Sparkasse Harburg-Buxtehude ein Wachstum

Es ist die wichtigste Nachricht von Sonja Hausmann und Andreas Sommer, Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude: 2019 war für das Finanzinstitut ein erfolgreiches Jahr. Trotz schwieriger finanzpolitischer Rahmenbedingungen, zunehmender regulatorischer Anforderungen und einer verschärften Wettbewerbssituation konnte das Kreditinstitut über nahezu alle Geschäftsbereiche hinweg ein erneutes Wachstum verzeichnen und erstmals bei der Bilanzsumme die Grenze von vier Milliarden Euro knacken. Sie stieg...

  • Buchholz
  • 27.03.20
Wirtschaft
Die Sparkasse schließt zehn Filialen. Das Beratungscenter in Buchholz bleibt weiterhin geöffnet
2 Bilder

Sparkasse Harburg-Buxtehude schließt vorübergehend Filialen

Coronavirus: Versorgung mit Bargeld nicht gefährdet / Konzentration der Kräfte an zehn Standorten.  (mum). Die Sparkasse Harburg-Buxtehude schloss diese Woche vorübergehend zehn ihrer insgesamt 20 Beratungscenter. An allen 45 Standorten bleibt die Bargeldversorgung durch die SB-Technik sichergestellt. "Unsere Aufgabe als Sparkasse ist es, in der Corona-Krise die kreditwirtschaftliche Infrastruktur, die Bargeldversorgung und die Zahlungsverkehrsinfrastruktur für alle Bürger im Süden Hamburgs...

  • Buchholz
  • 20.03.20
Panorama
Patrik Ullmann überreichte Bücherei-Leiterin Jutta Viercke die neuen "Kniebücher"

Das Lesen neu erleben

Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Bücherei mit "Kniebüchern".  mum. Jesteburg. Die Mitarbeiter des Beratungscenters der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Jesteburg gehen nicht in die Knie, sondern kommen ganz groß raus bei der Leseförderung. Leiter Patrik Ullmann hat Samtgemeindebücherei-Leiterin Jutta Viercke eine tolle Unterstützung zukommen lassen: Die Bücherei ist nun stolzer Besitzer einer vielfältigen Auswahl an so genannten "Kniebüchern". Dabei handelt es sich um Bilderbücher in...

  • Jesteburg
  • 18.03.20
Wirtschaft
Anna Perschau übernimmt die Standortleitung in Holm-Seppensen

Neue Standortleitung in Holm-Seppensen
Wechsel bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Das Laufen hat sie in Holm-Seppensen erlernt, dreißig Jahre später kehrt sie zu ihren Wurzeln zurück. Anna Perschau (31) ist seit Jahresbeginn Leiterin des Beratungscenters der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Holm-Seppensen. Die angehende Bank-Betriebswirtin tritt die Nachfolge von René Kruschke an, der den Standort fünf Jahre geleitet hat und im vergangenen September nach Buchholz gewechselt ist. Trotz ihrer „erst“ 31 Jahre ist Anna Perschau bestens auf ihre neue Aufgabe vorbereitet. 2005...

  • Buchholz
  • 12.03.20
Wirtschaft
Die Schließfachanlage der Sparkasse Harburg-Buxtehude 
in Buchholz war Ziel von Dieben  Foto: mum

Sparkasse Harburg-Buxthude
Bei vier Kunden ist eine Einigung noch offen

Nach Schließfachraub: Sparkasse zieht Bilanz.  mum. Buchholz. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude arbeitet nach eigenen Angaben weiter intensiv an der Regulierung des Schadens für die durch den Aufbruch der Schließfachanlage in Buchholz Anfang Juli betroffenen Schließfach-Kunden (das WOCHENBLATT berichtete). Lediglich mit vier von insgesamt 75 Kunden sei noch keine Einigung erzielt worden. Auch mit den Kunden, die von der Kanzlei Hennemann vertreten wurden, konnte eine Einigung erzielt werden....

  • Buchholz
  • 25.02.20
Panorama
Machten mit interaktiven Angeboten auf sich aufmerksam: Evita Brajenbruch (v. li.), Rebecca Spark, Gina Lohrke und Vivien Rasch von der Buxtehuder Jugendpflege
7 Bilder

Interaktive Angebote überzeugten bei der Ausbildungsmesse in Buxtehude

lt. Buxtehude. Rund 1.300 Jugendliche und junge Erwachsene aus der Region strömten am vergangenen Donnerstag zur Ausbildungsmesse in die Halepaghenschule (HPS). Bereits zum 19. Mal fand die von Vivienne Hoffmann und Niels Kohlhaase (Junge Union) organisierte Messe in Buxtehude statt. Mitveranstalter ist der Stadtjugendring Buxtehude. An insgesamt 64 Ständen präsentierten sich lokale Unternehmen und Organisationen und warben für ihre Branchen. Viele setzten dabei auf interaktive Angebote, um...

  • Buxtehude
  • 21.02.20
Wirtschaft
208 Ein- und Zwei-Cent-Münzen besitzt jeder Deutsche im Schnitt

Zukunft des Zahlungsverkehrs
Brauchen wir noch die Ein- und Zwei-Cent-Münzen?

(ts). Vielen Verbrauchern sind die Ein-und Zwei-Cent-Münzen lästig. Sie machen das Portemonnaie dick und schwer. Deshalb horten viele Menschen die Kupfermünzen in Gläsern oder anderen dekorativen Behältern. Im Schnitt 208 Ein- und Zwei-Cent-Münzen besitzt jeder Deutsche, hat die Bundesbank mal errechnet. Brachliegendes Kapital - warum gibt es die Kupferstücke überhaupt noch? Das fragt sich auch die EU-Kommission. Ihr Arbeitsprogramm sieht die Prüfung der Nutzung von Ein- und Zwei-Cent-Münzen...

  • Seevetal
  • 14.02.20
Wirtschaft
Gastrednerin Thea Dorn faszinierte die Zuhörer mit ihrem Vortrag
24 Bilder

Technik - (k)ein Weg zum Glück?
Autorin Thea Dorn war Gastrednerin beim Jahresempfang der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Traditionell lud die Sparkasse Harburg-Buxtehude am Donnerstag zu ihrem Jahresempfang in das Privathotel Lindtner nach Harburg ein. Rund 500 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und Institutionen trafen sich, um dem Vortrag von Thea Dorn, Autorin, Philosophin und Fernsehmoderatorin, zuzuhören. Der Titel lautete: "Echte Vernunft gegen künstliche Intelligenz". In ihrem Vortrag befasste sie sich mit der spannenden Fragen der Digitalisierung, die den Alltag der Menschen in Zukunft stark...

  • Buchholz
  • 14.02.20
Service
Werben vor dem Haus des Gastes für das neue Projekt (v. li.): Hartmut Heuer, Dr. Joachim Lewerenz und Dr. Eckhardt Wohlers vom Förderverein des Hauses

Salzhäuser Verein will "Heimatgeschichte erlebbar machen"
Spaziergang durch die Historie

ce. Salzhausen. "In unserer digitalen Welt, in der wir binnen Sekunden vom Schreibtisch aus in fernste Länder 'reisen' können, möchten wir dazu beitragen, dass die Salzhäuser ihr Dorf besser kennen lernen und sich mit ihm immer stärker als Heimat identifizieren." So erklärt Hartmut Heuer, 2. Vorsitzender des Fördervereins "Haus des Gastes - Brenners Hoff", dessen Beweggründe für das neueste Projekt "Heimatspaziergänge". Heuer betreut das Projekt gemeinsam mit dem Vereinsbeisitzer Dr. Eckhardt...

  • Salzhausen
  • 11.02.20
Wirtschaft
Der neue Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude (v. li.): Bodo Ihlenburg, Andreas Sommer, Sonja Hausmann, #+Holger Iborg und Olaf Stritzke

Der Vorstand jetzt komplett
Sparkasse Harburg-Buxtehude: Generationswechsel wurde vollzogen

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat zum 1. Januar 2020 ihren neuen Vorstand komplettiert. Das Kreditinstitut mit Hauptsitz in Harburg wird von Andreas Sommer als Vorstandsvorsitzendem und Sonja Hausmann als Vorstandsmitglied geführt. Als stellvertretende Vorstandsmitglieder stehen den Kunden Holger Iborg, Direktor Firmenkunden und Private Banking, Olaf Stritzke, Direktor Marktfolge Kredit und Bodo Ihlenburg, Direktor des Marktbereichs Immobilien zur Seite. Andreas Sommer (52) und Sonja...

  • Buchholz
  • 31.01.20
Sport
Einige der jüngeren Läuferinnen und Läufern mit Wilfried Wiegel (li.) und Regionaldirektor Jörn Stolle (re., beide von der Sparkasse)
2 Bilder

Auf schnellen Beinen viele Runden gedreht

HEIDJER-CUP: Dankeschön-Abend mit 125 Athleten – neue Laufpass-Aktion startet am 1. Mai in Winsen (cc). Die Volkslaufveranstaltungen im Landkreis Harburg erfreuen sich großer Beliebtheit. Das stellten auch 125 Athleten (neuer Rekord!) beim Dankeschön-Abend im Hauptgebäude der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Harburg eindrucksvoll unter Beweis. Die Sparkasse, die gemeinsam mit dem WOCHENBLATT die Laufveranstaltungen um den Heidjer-Cup seit mehr als zwanzig Jahren unterstützt, hat die Läuferinnen...

  • Winsen
  • 17.01.20
Wirtschaft
Leon Kunze (li.) erhielt von Oliver Bachmann vom Hauptzollamt Hamburg einen Gutschein für ein Tagespraktikum
2 Bilder

Berufliche Zukunft gut planen
Der Jobtreff steht seit 25 Jahren für Informationen aus erster Hand / Jubiläumspreisübergabe

Die Berufsinformationsmesse Jobtreff feierte im vergangenen Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Veranstaltung hat sich in dieser Zeit zur größten Informationsmesse für Jugendliche und Schüler im Landkreis Harburg - und über dessen Grenzen hinaus - entwickelt. "Das Ziel des Jobtreffs war und ist es, Schülern optimale Bedingungen zur Berufswahl zu geben und sie bei ihrer Entscheidung zu unterstützen", sagt Kristina Dombrowski von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, die zum Organisationsteam gehört....

  • Buchholz
  • 10.01.20
Wirtschaft
In der modernen Filiale in Buchholz: die Sparkassen-Vorstände 
Sonja Hausmann und Andreas Sommer

Sonja Hausmann und Andreas Sommer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude ziehen Resümee für 2019
Qualitätsvolle Beratung wird immer wichtiger

os. Buchholz. Auf ein in vielerlei Hinsicht aufregendes Jahr 2019 blickt die Sparkasse Harburg-Buxtehude zurück. Im Gespräch mit WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader und Redaktionsleiter Oliver Sander sprechen Vorstandsmitglied Sonja Hausmann und Vorstandsvorsitzender Andreas Sommer über die anhaltende Niedrigzinsphase, den spektakulären Raub in Buchholz und warum die Entscheidung, die Filiale in Buchholz von Grund auf neu auszurichten, goldrichtig war. Im Mai 2018 weihte die Sparkasse...

  • Buchholz
  • 03.01.20
Panorama
Auf fliegende Besen mussten etwa 20 Kinder in Handeloh-Wörme leider verzichten. Doch das schmälerte nicht den großen Spaß der Jungen und Mädchen. Zum ersten Mal versuchten sie sich im "Quidditch"
6 Bilder

Jahresrückblick 2019
Stehen Sie echt nur auf Verbrechen?

WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff schaut auf seine Top-10-Geschichten zurück. Interessiert Sie wirklich mein persönlicher Jahresrückblick? Sämtliche TV-Sender, Radio-Stationen und Zeitungen filtern doch bereits die Ereignisse des Jahres nach der Bedeutung, die das jeweilige Medium für angemessen hält. Und nun auch noch ich? Dank "modernster Technik", kann ich Sie, liebe Leser, selbst entscheiden lassen, welche meiner Themen Sie 2019 spannend fanden - zumindest, wenn man die...

  • Jesteburg
  • 30.12.19
Wirtschaft
Cord Köster, Regionaldirektor der Sparkasse Harburg-Buxtehude, in der Filiale in Buchholz

Vermögensbarometer des Sparkassen- und Giroverbands
"Die Musik spielt am Kapitalmarkt"

os. Buchholz. 43 Prozent der Deutschen sind mit ihrer finanziellen Situation zufrieden, weitere 29 Prozent rechnen mit einer Verbesserung. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die von der Finanzgruppe Deutscher Sparkassen- und Giroverband in Auftrag gegeben wurde. Für die Umfrage unter dem Titel "Vermögensbarometer 2019: Die Deutschen und ihr Geld" wurden im Mai und Juni dieses Jahres bundesweit 5.806 Bürger im Alter ab 14 Jahren telefonisch bzw. online befragt. Bei der Umfrage...

  • Buchholz
  • 20.12.19
Wirtschaft
Einfach Apple Pay zum Bezahlen nutzen

Eine sichere Zahlung
Apple Pay startet bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Die Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen. Mit Apple Pay können Kunden mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac in Geschäften, Apps und auf Websites schnell und bequem bezahlen. „Wir freuen uns, mit der Einführung von Apple Pay unseren Kunden mobiles Bezahlen ermöglichen zu können“, sagte Matthias Weiß, Regionaldirektor der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Die Einführung von Apple Pay passe zum Anspruch...

  • 18.12.19
Sport
Tim Tomczak (li.) von der LG Norheide und Ralph Böer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude freuen sich auf den Adventscross im Winsener Schützengehölz

47. Advents-Cross in Winsen

(cc). In 47. Auflage veranstaltet die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide am Sonntag, 15. Dezember, ihren Sparkassen-Advents-Cross im Schützengehölz (zwiischen Jahnplatz und Stadthallenparkplatz) in Winsen. Zu dieser beliebten Veranstaltung werden Teilnehmer aus weiten Teilen von Niedersachsen, Hamburg, und Schleswig-Holstein erwartet. Den Auftakt bildet der 400-Meter-Lauf der Frauen ab U18, der zusammen mit der gemischten Langstrecke ab U18 über 9000 Meter um 11 Uhr gestartet wird. Um...

  • Winsen
  • 11.12.19
Panorama
Marjana Ivkovic, Sparkasse Harburg-Buxtehude, übergab Axel Krones, Vorsitzender des TVV, eine Spende über 2.000 Euro 
Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude

Sparkasse gratuliert zum 100-jährigen Jubiläum
2.000 Euro für den TV Vahrendorf

as. Vahrendorf. 100 Jahre TV Vahrendorf: Der 1919 gegründete Sportverein hat sein Vereinsjubiläum das ganze Jahr über mit verschiedenen Aktivitäten gefeiert. Höhepunkte waren das Sportfest im Sommer sowie ein Sport-Gottesdienst mit anschließendem Frühschoppen im Herbst. Das Jubiläumsprogramm war unter anderem dank der Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude möglich. Als Förderer des Sports unterstützte die Sparkasse den Verein bei seinen Jubiläumsaktivitäten mit einer Spende von 2.000...

  • Rosengarten
  • 10.12.19
Panorama
Jan Effinger (li.) holte die Spenden für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei Hans-Jürgen Meyer persönlich ab
2 Bilder

"Bei den Banken fehlt das Bewusstsein!"

Kreditinstitute lassen Spendensammler des Volksbunds abblitzen.  (mum). "Es wundert mich , wie schwer es unsere Banken und Sparkassen einem machen, Spenden einzuzahlen", sagt Hans-Jürgen Meyer. Anlässlich des Volkstrauertages hatte er auf dem Friedhof am Reindorfer Osterberg in Jesteburg Geld für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt. 168 Euro waren zusammengekommen. Gleich am Montag wollte Meyer das Geld in Buchholz bei einer Bank auf das Konto des Vereines...

  • Jesteburg
  • 06.12.19
Service
Mirjam Kartzig, Kundenberaterin im Beratungscenter Tostedt, probiert das neue Multibanking aus

Alle Konten stets im Griff
Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet dafür Online-Banking und App an

Die Zahl der Girokonten in Deutschland wächst seit Jahren. Heute sind bereits an die 100 Millionen Konten registriert – mehr Konten als Einwohner. Jeder zweite Deutsche führt mindestens vier Konten parallel und das zum Teil bei verschiedenen Finanzinstituten: Gehalts- und Familienkonten, Spar- und Wertpapierkonten. Wie praktisch unterschiedliche Konten für unterschiedliche Zwecke auch sein mögen: Dabei den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten, ist oft gar nicht so einfach. Wer...

  • Buchholz
  • 27.11.19
Panorama
Bei der Einweihung der Kletterspinne: (v. li.) Holger Blenck (Schulleiter IGS Buchholz), Kai Uffelmann (1. Kreisrat), Onne Hennecke (Schulverein), Lothar Hillmann und Christian Müller (beide Lions Club Hamburg-Rosengarten), Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Nicola Dörffling (Schulelternrat) und Anne Waterkamp (Schulverein)

Schulverein sammelte 20.000 Euro
Große Kletterspinne für die IGS

os. Buchholz. Auf dem neu gestalteten Schulhof an der IGS Buchholz steht den Schülern jetzt ein besonders attraktives Spielgerät zur Verfügung: eine 7,50 Meter hohe Kletterspinne. Vertreter der Schule, des Schulvereins, des Landkreises Harburg sowie Sponsoren weihten sie jetzt ein, bevor sie von Schülern sofort in Beschlag genommen wurde. Das Besondere: Das ursprünglich vom Schulträger, dem Landkreis Harburg, vorgesehene Klettergerät war der Schulgemeinschaft zu klein, sodass der Schulverein...

  • Buchholz
  • 19.11.19
Sport
Die 1. Handball-Herren der HSG Seevetal bei einem Promotionbesuch in der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld

Herren-Handball
HSG Seevetal führt Landesliga an

ts. Hittfeld. Nach sieben Siegen in Folge hat die HSG Seevetal in der Handball Landesliga Lüneburg die erste Niederlage hinnehmen müssen: Im Spitzenspiel des achten Spieltags unterlagen die Seevetaler beim MTV Embsen mit 27:31. Die HSG Seevetal führt aber mit 14:2 Punkten weiter die Tabelle an. HSG-Sponsor Sparkasse Harburg-Buxtehude hat jetzt sein Engagement auf die Jugend des Vereins erweitert und spendete Trikots für die Minis. Die 1. Herren unterstützt das Geldinstitut seit dem Aufstieg...

  • Seevetal
  • 19.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.