Sparkasse Harburg-Buxtehude

Beiträge zum Thema Sparkasse Harburg-Buxtehude

Sport
Tim Tomczak (li.) von der LG Norheide und Ralph Böer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude freuen sich auf den Adventscross im Winsener Schützengehölz

47. Advents-Cross in Winsen

(cc). In 47. Auflage veranstaltet die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide am Sonntag, 15. Dezember, ihren Sparkassen-Advents-Cross im Schützengehölz (zwiischen Jahnplatz und Stadthallenparkplatz) in Winsen. Zu dieser beliebten Veranstaltung werden Teilnehmer aus weiten Teilen von Niedersachsen, Hamburg, und Schleswig-Holstein erwartet. Den Auftakt bildet der 400-Meter-Lauf der Frauen ab U18, der zusammen mit der gemischten Langstrecke ab U18 über 9000 Meter um 11 Uhr gestartet wird. Um...

  • Winsen
  • 11.12.19
Panorama
Marjana Ivkovic, Sparkasse Harburg-Buxtehude, übergab Axel Krones, Vorsitzender des TVV, eine Spende über 2.000 Euro 
Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude

Sparkasse gratuliert zum 100-jährigen Jubiläum
2.000 Euro für den TV Vahrendorf

as. Vahrendorf. 100 Jahre TV Vahrendorf: Der 1919 gegründete Sportverein hat sein Vereinsjubiläum das ganze Jahr über mit verschiedenen Aktivitäten gefeiert. Höhepunkte waren das Sportfest im Sommer sowie ein Sport-Gottesdienst mit anschließendem Frühschoppen im Herbst. Das Jubiläumsprogramm war unter anderem dank der Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude möglich. Als Förderer des Sports unterstützte die Sparkasse den Verein bei seinen Jubiläumsaktivitäten mit einer Spende von 2.000...

  • Rosengarten
  • 10.12.19
Panorama
Jan Effinger (li.) holte die Spenden für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bei Hans-Jürgen Meyer persönlich ab
2 Bilder

"Bei den Banken fehlt das Bewusstsein!"

Kreditinstitute lassen Spendensammler des Volksbunds abblitzen.  (mum). "Es wundert mich , wie schwer es unsere Banken und Sparkassen einem machen, Spenden einzuzahlen", sagt Hans-Jürgen Meyer. Anlässlich des Volkstrauertages hatte er auf dem Friedhof am Reindorfer Osterberg in Jesteburg Geld für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gesammelt. 168 Euro waren zusammengekommen. Gleich am Montag wollte Meyer das Geld in Buchholz bei einer Bank auf das Konto des Vereines...

  • Jesteburg
  • 06.12.19
Service
Mirjam Kartzig, Kundenberaterin im Beratungscenter Tostedt, probiert das neue Multibanking aus

Alle Konten stets im Griff
Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet dafür Online-Banking und App an

Die Zahl der Girokonten in Deutschland wächst seit Jahren. Heute sind bereits an die 100 Millionen Konten registriert – mehr Konten als Einwohner. Jeder zweite Deutsche führt mindestens vier Konten parallel und das zum Teil bei verschiedenen Finanzinstituten: Gehalts- und Familienkonten, Spar- und Wertpapierkonten. Wie praktisch unterschiedliche Konten für unterschiedliche Zwecke auch sein mögen: Dabei den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten, ist oft gar nicht so einfach. Wer...

  • Buchholz
  • 27.11.19
Panorama
Bei der Einweihung der Kletterspinne: (v. li.) Holger Blenck (Schulleiter IGS Buchholz), Kai Uffelmann (1. Kreisrat), Onne Hennecke (Schulverein), Lothar Hillmann und Christian Müller (beide Lions Club Hamburg-Rosengarten), Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Nicola Dörffling (Schulelternrat) und Anne Waterkamp (Schulverein)

Schulverein sammelte 20.000 Euro
Große Kletterspinne für die IGS

os. Buchholz. Auf dem neu gestalteten Schulhof an der IGS Buchholz steht den Schülern jetzt ein besonders attraktives Spielgerät zur Verfügung: eine 7,50 Meter hohe Kletterspinne. Vertreter der Schule, des Schulvereins, des Landkreises Harburg sowie Sponsoren weihten sie jetzt ein, bevor sie von Schülern sofort in Beschlag genommen wurde. Das Besondere: Das ursprünglich vom Schulträger, dem Landkreis Harburg, vorgesehene Klettergerät war der Schulgemeinschaft zu klein, sodass der Schulverein...

  • Buchholz
  • 19.11.19
Sport
Die 1. Handball-Herren der HSG Seevetal bei einem Promotionbesuch in der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld

Herren-Handball
HSG Seevetal führt Landesliga an

ts. Hittfeld. Nach sieben Siegen in Folge hat die HSG Seevetal in der Handball Landesliga Lüneburg die erste Niederlage hinnehmen müssen: Im Spitzenspiel des achten Spieltags unterlagen die Seevetaler beim MTV Embsen mit 27:31. Die HSG Seevetal führt aber mit 14:2 Punkten weiter die Tabelle an. HSG-Sponsor Sparkasse Harburg-Buxtehude hat jetzt sein Engagement auf die Jugend des Vereins erweitert und spendete Trikots für die Minis. Die 1. Herren unterstützt das Geldinstitut seit dem Aufstieg...

  • Seevetal
  • 19.11.19
Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.): Andreas Sommer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Pianistin Friederike Sieber, Christian Lange, Jusef Amiri, Mohammad Alalie, Landrat Rainer Rempe, Cornelia Salje, Yacoub Yahiya, Waheed Safdari, Laudator Karl-Heinz Glaeser und Veranstaltungsmoderator Lars Cohrs
3 Bilder

Landkreis-Kulturpreis "Blauer Löwe" für Flüchtlings-Integrationsprojekt
"Das ist eine Befreiung""

ce. Buchholz. "Sie begreifen die kulturelle Vielfalt als Bereicherung und tragen so zu einer weltoffenen, toleranten Gesellschaft bei!" Mit diesen Worten unterstrich Landrat Rainer Rempe die Bedeutung des gemeinsam mit Flüchtlingen realisierten Jesteburger Projektes "'Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh ich wieder aus' – eine Auch-szenische Winterreise", das jetzt in der Buchholzer Empore den Kulturpreis "Blauer Löwe" des Landkreises Harburg erhielt. Die Auszeichnung erfolgte in der Sparte...

  • Buchholz
  • 15.11.19
Panorama
Gewann bei den Jugendlichen bis 15 Jahre: Preisträgerin Emma Pelz

8. Salzhäuser Literaturpreis wurde verliehen
"Das Schreiben ist ein Abenteuer"

ce. Salzhausen. "Das Schreiben von Geschichten ist ein Abenteuer, auf das man sich einlässt, ohne den Ausgang zu kennen." Mit diesen Worten zollte Beate von Koschitzky, eine der Juroren des Salzhäuser Literaturpreises, den Teilnehmern der achten Auflage des Wettbewerbs jetzt bei der Preisverleihung Respekt. Insgesamt 26 Kurzgeschichten waren zum Thema "Ein Kind in der Menge" eingereicht worden. Veranstalter waren der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben", die örtliche Buchhandlung...

  • Salzhausen
  • 13.11.19
Wirtschaft
Die Schließfachanlage der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude war im Sommer Ziel eines großangelegten Diebstahls

Bereits 55 Kunden entschädigt

Nach Schließfach-Raub bei der Sparkasse: "Unser Vorgehen erfährt bei den Kunden eine hohe Akzeptanz." mum. Buchholz. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude arbeitet nach eigenen Angaben weiter intensiv an der Regulierung der durch den Aufbruch der Schließfachanlage in Buchholz Anfang Juli betroffenen Schließfach-Kunden (das WOCHENBLATT berichtete). 55 Fälle seien bereits abschließend und einvernehmlich reguliert worden - "im direkten, persönlichen Gespräch mit den Kunden", sagt Cord Köster von der...

  • Buchholz
  • 01.11.19
Wirtschaft
Freude bei der Fahrzeugübergabe (v.li.): Mathias Süchtig (Autohaus S+K), Dirk Pünjer (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Carsten Schulz (Autohaus S+K) und Holger Iborg (Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Fahrzeugpark "sauber" ergänzt
Sparkasse Harburg-Buxtehude schaffte Hybridfahrzeuge von Toyota an

ah. Landkreis. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude treibt die Umrüstung auf klimaschonende Fahrzeuge voran. Jetzt wurden drei Diesel-Autos ausgemustert und durch umweltfreundliche Hybrid-Fahrzeuge ersetzt. „Als regionales Kreditinstitut sehen wir uns beim Thema Nachhaltigkeit in der Verantwortung und wollen unseren Beitrag zum Klimaschutz ausbauen“, sagt Dirk Pünjer, Direktor Organisation. Nachdem das Kreditinstitut 2018 den ersten VW e-Golf in die Dienstwagenflotte aufgenommen hatte, folgen nun...

  • Buchholz
  • 09.10.19
Wirtschaft
Die Bauherren, Vermarkter und Poliere stehen vor den Rohbauten des Projekts "Fleester Höpen"
2 Bilder

Wohnungsbau
Fleester Höpen: Bauherren feiern Richtfest

ts. Fleestedt. Die Bauherren des Wohnungsbauprojekts "Fleester Höpen" haben Richtfest gefeiert. Drei Gebäude mit insgesamt 44 seniorengerechten Eigentumswohnungen stehen im Rohbau, bezugsfertig werden sie voraussichtlich bis spätestens Herbst 2020 sein. 35 der 44 Wohnungen sind bereits verkauft. "Die Nachfrage ist groß", sagte Peter Skrabs, Bauherr von der W&S Immobilien Gruppe. Das mehr als 5.000 Quadratmeter große Baugrundstück an der Winsener Landstraße in Fleestedt liegt am Waldrand...

  • Seevetal
  • 04.10.19
Wirtschaft

Nenndorf
Neue Sitzgruppen für die Kita

as. Nenndorf. Ab sofort macht die Pause im Freien noch mehr Spaß: Die Krippengruppe der DRK-Kindertagesstätte in Nenndorf hat von der Sparkasse Harburg-Buxtehude neue Gartenmöbel erhalten. Die Sitzgruppen wurden im Rahmen des regionalen Förderengagements der Sparkasse an die Kita gespendet. Marjana Ivkovic, Leiterin des Sparkassen-Beratungscenters Nenndorf (Foto, Mitte), kam persönlich vorbei, um die neuen Sitzmöbel zusammen mit den Kleinsten einzuweihen. Patrick Backeberg, Leiter der DRK-Kita...

  • Rosengarten
  • 01.10.19
Service
Laden zum Opernball ein: (v. li.) Onne Hennecke (Geschäftsführer Empore), Christoph Diedering (Vorsitzender Buchholzer Wirtschaftsrunde), Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Harburg-Buxtehude), Ann-Caroline Koschare und Arndt Weigel (beide Autohaus Meyer)

Vorverkauf für Opernball
Stilvoll tanzen und flanieren in der Empore

os. Buchholz. "Der Buchholzer Opernball hat sich in den vergangenen Jahren als einer der schönsten Bälle der Nordheide etabliert. Bereits seit dem Frühjahr fragen viele Gäste, wann sie Plätze reservieren können." Das sagt Onne Hennecke, Geschäftsführer des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore. Die angesprochenen Gäste, und natürlich auch alle anderen Interessenten, können jetzt tätig werden: Der Vorverkauf für den Opernball in der Empore am Samstag, 14. März 2020, beginnt in der kommenden...

  • Buchholz
  • 28.09.19
Politik
So sieht der Neubau aus
3 Bilder

Aus alter Filiale wird ein modernes Quartier
Sparkasse Harburg-Buxtehude plant Neubau in der Estestadt

tk. Buxtehude. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude wird ihr großes Gebäude an der Bahnhofstraße in Buxtehude abreißen und dort ein neues Quartier errichten. Drei Gebäude sollen entstehen, die sowohl Platz für eine deutlich kleinere Sparkassen-Filiale schaffen als auch Büroflächen und insgesamt 46 Wohnungen. Der Vorstandsvorsitzende Andreas Sommer stellte die Pläne des Rotenburger Architekten Jürgen Lohmann jüngst der Buxtehuder Politik vor. Der Entwurf kam gut an. "Das wertet die Bahnhofstraße...

  • Buxtehude
  • 24.09.19
Wirtschaft
Die Schließfachanlage der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz war Ziel von Dieben
2 Bilder

Schließfachraub bei der Sparkasse
"Ich verlor den Boden unter den Füßen"

Unterschiedlicher können die Meinungen kaum sein: Während die einen Kunden nach dem spektakulären Schließfachraub bei der Sparkasse Harburg-Buxthehude in Buchholz bereits finanziell entschädigt wurden und offensichtlich zufrieden sind, drohen andere Kunden über ihren Buchholzer Anwalt Jürgen Hennemann juristische Auseinandersetzungen an. Hennemann vertritt einen Mandanten, dem ein Schaden in Höhe von 650.000 Euro entstanden sein soll. mum. Buchholz. "Als ich von der Sparkasse informiert...

  • Buchholz
  • 20.09.19
Service

Ausstellung in der Sparkasse Harburg-Buxtehude
"Kühe & Co - Tiere am Gartenzaun" - Malerei von Marion Wilk in Buxtehude

bo. Buxtehude. Kühe in allen Farben und Formen sind für Marion Wilk die Top-Models, mit denen sie sich am liebsten beschäftigt, wenn sie in ihrem Atelier sitzt und malt. Seit die Künstlerin vor sechs Jahren von Hamburg in die Nähe von Zeven gezogen ist, sind es die Tiere auf dem Land, die sie faszinieren und die sie mit Acrylfarbe in verschiedensten Techniken auf Leinwand bannt. Ihre "kuh.gallery" hat die 58-jährige Autodidaktin inzwischen um heimische Wildtiere wie Rehe, Füchse, Spatzen und...

  • Buxtehude
  • 13.09.19
Panorama
Weihten den neuen Empore-Saal ein: Pianist Haiou Zang und das Deutsche Kammerorchester Berlin
5 Bilder

Tolles Eröffnungskonzert im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore
Temporeich im neuen Saal

os. Buchholz. Ohne Unterstützung, betonte Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke gleich zu Beginn seiner Grußworte, wäre die Modernisierung des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore nicht möglich gewesen. Mit einem Konzert des Pianisten Haiou Zhang vor fast ausverkauftem Haus wurde am vergangenen Freitag der grundsanierte Saal der Empore eingeweiht. Das Konzert fand im Rahmen des Internationalen Musikfestivals Buxtehude statt. Nachdem im vergangenen Jahr der Fußboden im Emporesaal saniert...

  • Buchholz
  • 03.09.19
Panorama
Die Schließfachanlage der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz war Ziel von Dieben
2 Bilder

Nach Schließfachraub
"Unbürokratische und schnelle Regulierung"

Sparkasse Harburg-Buxtehude kündigt an, erste Kunden bereits kommende Woche zu entschädigen.   mum. Buchholz. Das sind gute Nachrichten für die Opfer des Schließfachraubes bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz. "Unser Ziel ist eine schnelle und unbürokratische Regulierung", so Vorstandsvorsitzender Andreas Sommer während eines Besuchs beim WOCHENBLATT. "Nach dem unberechtigten Zugriff auf Schließfächer im Beratungscenter Buchholz haben wir die Schadensaufnahme weitgehend...

  • Buchholz
  • 30.08.19
Panorama
"Mmmh, das schmeckt richtig lecker!" Begeistert beißen die Erstklässler an der Wiesenschule in Buchholz in das Pausenbrot, das sie von Rolf und Giesela Wiese erhalten haben. Klassenlehrer Nicolas Häußer (v. li.), Schulleiterin Katrin Bornschein sowie Rolf und Giesela Wiese freuen sich, dass das gesunde Frühstück so gut bei den Kindern ankommt. Insgesamt über 38.000 Brotdosen hat das Ehepaar Wiese mit seiner GIROWI-Stiftung in den verangenen 15 Jahren an die Erstklässler im Landkreis Harburg verteilt. Jetzt beenden sie das Projekt.
4 Bilder

Nach 15 Jahren beendet die GIROWI-Stiftung die Brotdosenaktion / Rolf und Giesela Wiese haben in dieser Zeit über 38.000 Schulbrote verteilt
Gesundes Frühstück für die Erstklässler

(as). Eine Banane, eine Möhre und ein leckeres Körnerbrot mit Wurst oder Käse: Wie gut ein gesundes Frühstück schmecken kann, davon wollten Giesela und Rolf Wiese die Erstklässler im Landkreis Harburg überzeugen. 15 Jahre lang haben die beiden mit ihrer GIROWI-Stiftung insgesamt über 38.000 Schulanfängern je eine Brotdose für die erste Frühstückspause geschenkt. "Wir haben damals festgestellt, dass viele Kinder kein richtiges Frühstück in die Schule mitnehmen. Mit unserer Aktion wollten wir ein...

  • Rosengarten
  • 20.08.19
Wirtschaft
Voller Vorfreude: Die neuen Auszubildenden der Sparkasse Harburg-Buxtehude mit ihren Ausbilderinnen Kathrin Rammin (hinten Reihe, 3. von links) und Laura Niebuhr (hintere Reihe, 5. von links).

Mit Vollgas in die berufliche Zukunft
Sparkasse Harburg-Buxtehude verzeichnet deutlichen Zuwachs bei Auszubildenden

ah. Landkreis. 14 junge Menschen haben jüngst ihre Ausbildung bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude begonnen – annähernd doppelt so viele wie im Vorjahr. Eine erfreuliche Entwicklung, die sich nunmehr schon im zweiten Jahr in Folge abzeichnet. Nicht erst in Zeiten des Fachkräftemangels legt die Sparkasse großen Wert auf die Ausbildung ihres eigenen Nachwuchs. Mit großer Spannung und Vorfreude starteten die zwölf angehenden Bankkauffrauen und -männer sowie zwei Trainees am 1. August ihre Reise...

  • 13.08.19
Blaulicht
Einer der Täter beim Betreten der Bank
2 Bilder

Keine Spur zu den Schließfachräubern von Buchholz
"Haben Sofortmaßnahmen ergriffen"

Geschädigten-Anwalt erhebt Vorwürfe gegen Sparkasse  thl. Buchholz. Bei der Fahndung nach den Tätern, die am 5. und 6. Juli rund 80 Schließfächer in der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude in der Poststraße in Buchholz aufgebrochen und leergeräumt haben (das WOCHENBLATT berichtete), fehlt weiter jede Spur. Zwar wurden am Tatort DNA- und Fingerspuren gesichert. Ob diese allerdings zu den Tätern oder zu den Geschädigten gehören, ist nach Auskunft von Polizeisprecher Torsten Adam noch...

  • Buchholz
  • 09.08.19
Blaulicht
Die Aufnahmen entstanden am 6. Juli um 5.34 Uhr sowie...
3 Bilder

Nach dreistem Coup in Buchholz
Wer kennt diese Schließfachdiebe?

Polizei veröffentlicht jetzt Fotos aus der Bank-Überwachungskamera thl. Buchholz. Alle Ermittlungen im Fall der geknackten Bankschließfächer verliefen bisher im Sande. Aus diesem Grund setzt die Polizei jetzt auf die Mithilfe der Bürger und veröffentlicht Bilder aus der Überwachungskamera der Sparkasse Harburg-Buxtehude, die die Täter zu unterschiedlichen Zeiten beim Betreten der Bankfiliale zeigen. Die Fahnder fragen: "Wer kennt diese Männer?" Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatten...

  • Buchholz
  • 02.08.19
Wirtschaft
Heike Schmidt und Antonio Do Carmo sind seit 40 Jahren bei der Sparkasse tätig

Kundenwünsche stets im Blick
Antonio Do Carmo und Heike Schmidt: 40 Jahre bei der Sparkasse

Sie haben eine Gemeinsamkeit: Heike Schmidt (Beraterin im Private Banking) und Antonio Do Carmo (Leiter Private Banking) feiern am Donnerstag, 1. August, jeweils ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Beide schätzen an ihrer Tätigkeit die Möglichkeiten zur Kreativität und die frühe Übertragung von Verantwortung. "Wir lieben an unserer Arbeit die Möglichkeit, komplexe und vielschichtige Lösungen für unsere Kunden individuell zu erarbeiten und und deren...

  • 30.07.19
Wirtschaft
Die Schließfachanlage der Sparkasse Harburg-Buxtehude in 
Buchholz war Ziel von Dieben
3 Bilder

Buchholzer Anwalt kritisiert Schließfachsystem
Ist die Sparkasse für den Schaden haftbar?

mum. Buchholz. "Aus meiner Sicht hat die Sparkasse fahrlässig gehandelt!" Der Buchholzer Anwalt Jürgen Hennemann erhebt schwere Vorwürfe gegen die Sparkasse Harburg-Buxtehude. Der Fachanwalt für Versicherungsrecht und Spezialist für Haftpflicht sieht nach dem spektakulären Schließfach-Coup in der Filiale in der Poststraße das Unternehmen in der Pflicht, den entstandenen Schaden zu ersetzen. Hennemann ist selbst Geschädigter, ist aber auch für andere Kunden, deren Schließfächer ausgeräumt worden...

  • Buchholz
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.