St. Andreas-Kirche Ashausen

Beiträge zum Thema St. Andreas-Kirche Ashausen

Panorama

Pastorin sucht Zeitzeugen und Geschichten
Ashausen in der Nachkriegszeit

thl. Ashausen. Wie war das früher in Ashausen in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg? Der Büllhorn war noch Heidelandschaft. Flüchtlinge erreichten den Ort und viele blieben. Wie haben sie das Dorf verändert? Wie war es Kind zu sein in dieser Zeit? Zu diesen und weiteren Fragen sammelt die Kirchengemeinde Ashausen Lebensgeschichten aus dem Ort und sucht dafür Zeitzeugen. "Hier sind auch Menschen gefragt, die den Ort später verlassen haben, durch Heirat oder aus beruflichen Gründen",...

  • Stelle
  • 22.09.20
Panorama
Freuten sich, wieder vor Publikum spielen zu können (v. li.): 
Dorothee Lundberg, Folkert Lundberg und Cindy Gottlieb
Foto: Kleinschmidt

Ashausen: Der Regen unterstrich das gesamte maritime Flair

Konzert zugunsten der St. Andreas-Stiftung war ein voller Erfolg thl. Ashausen. Musik, die wie Strandgut aus aller Welt über das Meer angespült wird, präsentierten Cindy Gottlieb sowie Dorothee und Folkert Lundberg jetzt im Kirchgarten von St. Andreas. Das Trio spielte verschiedenste Titel, vom Tango über den Walzer bis zum jazzigen Stück, und auch eine Eigenkomposition präsentierte Folkert Lundberg. Dorothee Lundberg sang zudem Stücke von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Lolita. Ein...

  • Stelle
  • 15.09.20
Panorama
Sophie Dietrich, Mitglied des Vorbereitungsteams, zog die Hauptgewinner   Foto: Kleinschmidt

Sommerrallye in Ashausen kam gut an

Kirchengemeinde Ashausen zog Hauptgewinner thl. Ashausen. In den Sommerferien hatten erstmals Kinder und Familien in Ashausen die Möglichkeit, bei einer Sommerrallye der Kirchengemeinde mitzumachen. An den im ganzen Dorf verteilten Stationen warteten Geschichten über zwölf Freunde Jesu. Dazu gab es passende Rätsel und Aktionen. So musste natürlich geklettert werden, wo es um Zachäus ging, der auf einen Baum stieg, um Jesus zu sehen. Und wo die Geschichte vom blinden Bartimäus im Mittelpunkt...

  • Stelle
  • 01.09.20
Panorama
Pastorin Anja Kleinschmidt und Christian Berndt (re.) gratulierten Dr. Friedrich Wilhelm Gräbner zur Auszeichnung   Foto: Wilfried Staake

"Brückenbauer" von St. Andreas

Dr. Friedrich Wilhelm Gräbner mit dem silbernen Facettenkreuz der Landeskirche ausgezeichnet thl/nw. Ashausen. Große Ehre für Dr. Friedrich Wilhelm Gräbner: Im Gottesdienst verlieh ihm Superintendent Christian Berndt das silberne Facettenkreuz der Landeskirche Hannovers. Dies ist die höchste Auszeichnung für Ehrenamtliche in der evangelischen Kirche in Niedersachsen. In seiner Ansprache würdigte Superintendent Berndt Dr. Gräbner als einen seit Jahrzehnten hoch engagierten Christen: "Du...

  • Stelle
  • 05.11.19
Panorama
Impressionen: Neujahrsempfang Kirchengemeinde St. Andreas Ashausen
8 Bilder

Kirchengemeinde St. Andreas Ashausen: Neujahrsempfang mit offizieller Eröffnung

bs. Ashausen. Zum Neujahrsempfang sowie zur offiziellen Eröffnung und Inbetriebnahme des Gemeindehausanbaus (das WOCHENBLATT berichtete), hatte jetzt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Andreas Ashausen geladen. In dem im Jahr 2012 begonnen und jetzt fertiggestellten Anbau begrüßten Pastorin Anja Kleinschmidt sowie Cornelia Brauns-Porth, Vorsitzende des Kirchenvorstandes zahlreiche Gäste, unter denen sich auch Superintendent Christian Berndt und Stelles neuer Bürgermeister Robert...

  • Stelle
  • 08.01.17
Panorama
Gewinner und Gratulanten bei der Übergabe des Sonderpreises "Konfi-Team"

Sonderpreis für Jugendgruppe

thl. Ashausen. Große Freude in der St. Andreas-Kirchengemeinde: Beim erstmals vergebenen Jugend-Andachtspreis der Hannoverschen Landeskirche gewannen Jugendliche aus Ashausen den Sonderpreis „Konfi-Team“. Insgesamt bewarben sich 26 Gemeinden bei dem mit 5.000 Euro dotierten Wettbewerb. „Allein die Tatsache, dass junge Menschen an einem solchen Wettbewerb teilnehmen, ist tröstlich und ermutigend" sagte Landesbischof Ralf Meister, der die Auszeichnung vornahm. "Der lustvolle und kreative Umgang...

  • Stelle
  • 27.02.16
Panorama
Wurden in diesem Jahr von Pastorin Anja Kleinschmidt (li.) und der Kirchenvorstands-Vorsitzenden Cornelia Brauns Port (re.) geehrt: Die Jugendgruppe der St. Andreas Kirchengemeinde "Dox"
2 Bilder

"Weiter wirken wie bisher"

St. Andreas Kirchengemeinde Ashausen: Neujahrsempfang mit Rück- und Ausblick auf das vergangene und kommende Jahr bs. Ashausen/Stelle. Noch nicht im neuen Anbau des Gemeindehauses, dafür aber gewohnt besinnlich und traditionell, fand jetzt in Ashausen der Neujahrsempfang der St. Andreas Kirchengemeinde statt. "Der nächste Neujahrsempfang wird auf jeden Fall im neuen Trakt stattfinden", lachte dabei Pastorin Anja Kleinschmidt über die zeitliche Verzögerung des Neubaus, bei dem die Gemeinde...

  • Stelle
  • 10.01.16
Panorama
Wandert aus: Matthias Glage

"Ich liebe dieses Land"

thl. Stelle. Viele junge Marokkaner zieht es nach Deutschland, weil sie mehr Freiheiten und Arbeit suchen. Denn Deutschland gilt als schönes, wirtschaftlich starkes Land. Bei Matthias Glage (65) aus Stelle ist es genau andersherum. Den Lehrer, der Ende Oktober in den Ruhestand geht, zieht es nach Marokko. "Anfang November ist es soweit, dann wandere ich aus", sagt Glage, der in der St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen über 35 Jahren eine feste Größe für Musik, Orgel und Chor war. Wie kommt es...

  • Stelle
  • 03.10.15
Panorama
Feierten Richtfest (v. li.): Gudrun Hullen, Dörte Rieck-Fredeland, Anja Kleinschmidt, Andreas Simon, Hans Wille und Evelyn Ranft-Oelbracht

Richtfest wurde gefeiert

thl. Ashausen. "Wir wollen bis zum Winter fertig werden und den Anbau am liebsten zum Martinsmarkt einweihen." Pastorin Anja Kleinschmidt war guter Dinge, als jetzt das Richtfest für den Gemeindehaus-Anbau der St. Andreas-Kirche gefeiert wurde. Gut 50 Gäste wohnten der Veranstaltung bei. Bereits im Jahre 2012 habe es die ersten Planungen gegeben, ließ Kleinschmidt die Entstehung des Anbaus Revue passieren. Ein Jahr später ging es in die entscheidende Planungsphase, ehe im August vergangenen...

  • Stelle
  • 27.03.15
Panorama
Pastorin Anja Kleinschmidt führte Christian Berndt durch die Visitation

"Gemeinde mit großem Angebot"

thl. Ashausen. Zwei Wochen lang war Superintendent Christian Berndt kürzlich zur Visitation in der St. Andreas-Gemeinde Ashausen zu Gast. Dabei hat er sämtliche Mitarbeitenden, Gemeindegruppen und den Gottesdienst besucht. Aber auch morgens um sieben Uhr beim Bäcker, bei Vereinen oder etwa der Schulleitung schaute er vorbei. "Ich habe in Ashausen viele Menschen getroffen, die begeistert Kirche mitbauen" sagt der Regionalbischof des evangelischen Kirchenkreises. "Und ich habe erlebt, dass die...

  • Stelle
  • 17.03.15
Panorama
Die neuen Mitarbeiter der St. Andreas-Kirche

Neue Mitarbeiter ins Amt eingeführt

thl. Ashausen. Gleich sechs neue Mitarbeiter wurden jetzt im Rahmen eines Gottesdienstes in die St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen eingeführt. Pastorin Anja Kleinschmidt erinnerte in ihrer Predigt daran, dass man nach dem Ausscheiden der Pfarrsekretärin, Küsterin und Pflegerin des Kirchengeländes vor schier unlösbaren Aufgaben stand. "Da war es wie ein Geschenk, als sich die neuen Mitarbeiter meldeten", so die Pastorin. Und dabei gibt es eine Besonderheit: Jule Kleinschmidt, Nina Murrar und...

  • Stelle
  • 27.01.15
Service

Sternsinger werden gesucht

thl. Ashausen. Unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein" sind am Samstag, 10. Januar, wieder die Sternsinger unterwegs und besuchen Haushalte, die sich zuvor bei der St. Andreas-Kirchengemeinde angemeldet haben. Auch Kinder ab sechs Jahren, die bei den Sternsingern mitwirkenden wollen, werden noch gesucht. Ein Vorbereitungstreffen findet am Freitag, 19. Dezember, statt. Mehr Infos bei Christiane Ertl, Tel. 04174 - 595393.

  • Stelle
  • 15.12.14
Panorama
Blicken mit der Festschrift auf 50 Jahre Kirchengemeinde in Ashausen: Pastorin Anja Kleinschmidt und Landessuperintendent Dieter Rathing
2 Bilder

50 Jahre Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen: Festschrift zum Jubiläum

bs. Ashausen/Stelle. "Der Vogel hat sein Haus gefunden", sagte jetzt Landessuperintendent Dieter Rathing in seiner Festpredigt anlässlich des 50-jährigen Bestehen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen. Fast ein ganzes Jahr hatte die Gemeinde den Bau ihres Gotteshauses vor 50 Jahren mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen gefeiert. Zusammen mit der örtlichen Pastorin Anja Kleinschmidt führte Rathing vergangenen Sonntag durch den Gottesdienst, erinnerte in...

  • Winsen
  • 09.11.14
Panorama
Die Kinder freuten sich, als die "Holzwürmer" die Möbel vorbeibrachten

Sitzmöbel für die Kleinen

thl. Ashausen. Strahlende Kindergesichter beim Spielkreis der St. Andreas-Kirche: Die Gruppe "Holzwürmer" des Steller Vereins "Senioren miteinander" hat sechs Bänke, drei Tische und zwei Stühle aus Holz in kindgerechter Größe angefertigt. Nun können die Kleinen bei schönem Wetter auf der Terrasse sitzen und dort beispielsweise gemeinsam frühstücken. Die "Holzwürmer" - dazu gehören Werner Hagemann, Günter Dehling, Peter Böhm, Harald schmidt, Otto Stever und Dietmar Birkwald - treffen sich immer...

  • Stelle
  • 27.05.14
Service

Ausfahrt der St. Andreas-Gemeinde

thl. Ashausen. Zu einer Gemeindeausfahrt ins Kloster Ebstorf und ins Arboretum in Melzingen lädt die St. Andreas-Kirche am Freitag, 30. Mai, ein. Abfahrt ist um 9 Uhr, die Rückkehr ist für 17 Uhr geplant. Mehr Infos und Anmeldungen bis 26. Mai unter Tel. 04174 - 645410.

  • Stelle
  • 16.05.14
Service

Neue Homepage der St. Andreas-Kirche

thl. Ashausen. Aktuelles aus dem Gemeindeleben sowie ein breites kulturelles Angebot finden Interessierte auf der neuen Homepage der St. Andreas-Kirche unter www.ashausen.wir-e.de/aktuelles. Darauf weist Michael Brecklinghaus vom Kirchenvorstand hin.

  • Stelle
  • 08.04.14
Panorama
Mit viel Eifer bemalten die Jugendlichen den Sarg
2 Bilder

Sarg bunt gestaltet

thl. Stelle. Ein außergewöhnliches Projekt haben jetzt Konfirmanden der St. Andreas-Kirche Ashausen verwirklicht. Im Rahmen des Unterrichts befasste sich die Gruppe von Pastorin Anja Kleinschmidt mit dem Thema "Tod und Symbolik". Das dabei Gelernte, setzten die 13- und 14-jährigen Jungen und Mädchen beim Bestattungsinstitut Michael Dehning in Stelle kreativ um und bemalten einen Sarg. Der Boden des Sarges wurde dabei grün angemalt und symbolisiert eine Wiese, auf der u.a. Blumen wachsen und...

  • Stelle
  • 12.11.13
Panorama

"Minikirche" für Kinder in Ashausen

ce. Ashausen. Zu einer "Minikirche" lädt die St. Andreas-Kirchengemeinde Ashausen alle Kinder am Sonntag, 13. Oktober, um 11.30 Uhr in ihr Gotteshaus ein. Im Mittelpunkt steht die Mitmachgeschichte "Himmelsbrot", in der es um Menschen geht, die eine lange Reise durch die Wüste machten und dabei sehr großen Hunger bekamen.

  • Stelle
  • 11.10.13
Panorama
Pastorin Anja Kleinschmidt (re.) und Gäste des Gottesdienstes mit dem hölzernen Jesus Christus, einem Werk des Künstlers Friedrich Ehlermann

Gestohlenes Kruzifix ist wieder da!

os. Ashausen. Große Freude bei der St. Andreas-Gemeinde Ashausen: Das Kruzifix, das Unbekannte in der Nacht zu vergangenem Sonntag aus dem Altarraum der Kirche gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), ist wieder da! Nach Angaben von Pastorin Anja Kleinschmidt legten Unbekannte das Werk aus Eichenholz, das Künstler Friedrich Ehlermann 1963 geschaffen hatte, am frühen Sonntagmorgen so an der Bahnhofstraße ab, dass ein Bürger es fand und der Polizei übergeben konnte. Beamte brachten den...

  • Stelle
  • 18.08.13
Blaulicht
"Dort hing die Jesusfigur": Pastorin Anja Kleinschmidt vor dem Altar der Kirche
2 Bilder

Kruzifix aus Ashausener Kirche gestohlen: "Wer ist zu so einer Freveltat fähig?"

ce. Ashausen. Fassungslosigkeit über Diebe, denen nichts heilig ist, herrscht in der St. Andreas-Kirchengemeinde in Ashausen: Unbekannte stahlen in der Nacht zum Sonntag aus dem Altarraum des Gotteshauses ein 1,50 x 1,20 Meter großes Kruzifix aus Eichenholz, das Jesus Christus am Kreuz zeigt. Der 1965 verstorbene Maler und Bildhauer Friedrich Ehlermann aus Salzhausen hatte die Figur 1963 für die Ashausener Kirche geschaffen. "Am vergangenen Samstagabend hatten wir hier eine Kulturveranstaltung....

  • Stelle
  • 12.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.