Beiträge zum Thema St. Cosmae-Kirchturm

Panorama
Der ehrenamtliche Glocken-Experte Hansjörg Gerdes (li.) und Pastor Jan-Peter Schulze vor der größten Glocke der St. Cosmae-Kirche: die Dominica
Video 3 Bilder

Mehr als nur ein Geläut
Mit einem Experten in der Glockenstube von St. Cosmae

jab. Stade. Ein tolles Klangerlebnis schaffen die Glocken der St. Cosmae-Kirche in Stade. Regelmäßig erklingen die Laute der teils Jahrhunderte alten Glocken und schallen durch die Stader Innenstadt. In der derzeitigen Passionszeit wird einer von ihnen eine besondere Aufgabe zuteil. Jeden Freitag um 15 Uhr nach dem Stundenschlag erklingt die "Dominica", die größte Glocke, die St. Cosmae zu bieten hat. Einer, der alles rund um das Thema Glocken in St. Cosmae weiß, ist Hansjörg Gerdes. Mit ihm...

  • Stade
  • 23.02.21
Panorama
Mit dem Blick über Stade spielt Melanie Neumann (44) jede Woche ein kleines Konzert für die Hansestadt Foto: jab
3 Bilder

Seit rund zwei Jahren begeistert Melanie Neumann mit ihrem Spiel die Besucher der Hansestadt
Die Turm-Trompeterin von Stade

jab. Stade. Sie muss viel Puste haben: 187 Stufen steigt Melanie Neumann regelmäßig hinauf, bevor sie auf dem Turm der St. Cosmae-Kirche in Stade ihre Trompete erklingen lässt und Einwohner sowie Besucher der Innenstadt mit ihrer Musik begeistert. Seit rund zwei Jahren ist die 44-Jährige die Turmbläserin der Hansestadt. "Ich wollte schon immer richtig laut musizieren", sagt Melanie Neumann. Daher begann sie mit zwölf Jahren mit dem Trompetenspiel. "Wenn ich bei einer Flöte tüchtig hineinblase,...

  • Stade
  • 16.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.