Stadt- und Deichlauf

Beiträge zum Thema Stadt- und Deichlauf

Sport
Und ab geht die Post! Das größte Teilnehmerfeld startete vom Schlossplatz in Winsen auf die 5000-Meter-Strecke

969 Athleten in Winsen am Ziel

LEICHTATHLETIK: Stadt- und Deichlauf mit neuer Streckenführung - Lauforganisator Klaus Fischer nimmt Abschied (cc). Genau 969 Akteure erreichten beim 31. Stadt- und Deichlauf am 1. Mai das Ziel auf dem historischen Schlossplatz in Winsen. Den Sieg im anspruchsvollen Halbmarathon über 21,1 Kilometer sicherte sich Sascha Wozniak (1:19:19 Std.) vom HSV Stöckte. Schnellste Frau auf dieser Strecke war Swana Hartmann (1:41:26 Std.) aus Winsen. Auf der 10-km-Distanz fand Seriensieger und Lokalmatador...

  • Winsen
  • 02.05.15
Sport
Aufstellung zum Teamfoto! Auch das Gästeteam von der Elfenbeinküste, das eine neue Heimat in der Luhe-Stadt gefunden hat, erlebte einen herrlichen Tag
  30 Bilder

981 Läufer in Winsen auf den Beinen

VOLKSLAUF: Halbmarathonläufer Markus Lindner lief Streckengekord - auch Jana Sussmann und Tim Tomczak in der Siegerliste (cc). Beim 30. Stadt- und Deichlauf in Winsen, der zugleich die beliebte Volkslaufserie um den Heidjer-Cup eröffnet hat, lief alles rund. Exakt 981 Läufer, Walker und Nordic Walker (54 mehr als im Vorjahr) haben das Ziel am Schlossplatz erreicht. "Auch das Wetter bot der Jubiläumsveranstaltung am 1. Mai die allerbesten Rahmenbedingungen," freute sich Winsens...

  • Winsen
  • 02.05.14
Sport

1000 Läuferinnen und Läufer in Winsen am Start

(cc). Mit rund 1000 Läuferinnen und Läufern wird am Donnerstag, 1. Mai, in Winsen gerechnet, wenn die beliebte Heidjer-Cup-Volkslaufserie mit dem 30. Stadt- und Deichlauf mit Start und Ziel am Schlossplatz eingeläutet wird. Erster Start ist um 9.00 Uhr. Es werden Läufe zwischen 1000 Meter und 21,1 Kilometer (Halbmarathon) angeboten. Hier die Startzeiten: 09.00 Uhr - 21,1-Kilometer-Lauf, Dr. Loges Halbmarathon 09.15 Uhr - 10,8-Kilometer-Lauf, Lauf der Sparkasse Harburg-Buxtehude 09.35 Uhr -...

  • Winsen
  • 29.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.