TSV Winsen

Beiträge zum Thema TSV Winsen

Sport
Zwischen 800 und 1.000 Sportler sind sonst jedes Jahr beim Winsener Stadt- und Deichlauf am Start Foto: Celubok

TSV Winsen sagt Stadt- und Deichlauf 2020 ab

Winsener Traditionsveranstaltung soll aber virtuell durchgeführt werden thl. Winsen. Jetzt ist die nächste Traditionsveranstaltung der Corona-Krise zum Opfer gefallen: Der TSV Winsen hat den Stadt- und Deichlauf abgesagt, der eigentlich am 1. Mai stattfinden sollte. Der Lauf ist übrigens auch der erste Lauf der Heidjer-Serie. Denjenigen, die sich bereits zum Stadt- und Deichlauf angemeldet hatten, wird das Startgeld erstattet. "Sicher ist der Ausfall einer Veranstaltung, auf die man sich...

  • Winsen
  • 31.03.20
Sport
Sören Titze (35) wurde freigestellt

Sören Titze muss Trainerstuhl räumen

(cc). Cheftrainer Sören Titze (35) musste überraschend seinen Trainerstuhl beim Fußball-Oberliga-Zweiten FC Teutonia 05 räumen. Mit ihm wurde auch sein Co-Trainer Matthias Reincke (41) freigestellt. Als Gründe nennt die Vereinsführung von Teutonia, dass die sportlichen Ziele derzeit gefährdet sind und die Mannschaft einen neuen Impuls benötigt. Der ehemalige 08-Fußballer Sören Titze war seit Sommer 2017 Cheftrainer bei Teutonia 05, zuvor coachte er die Elf des TSV Winsen. Auf der Facebook-Seite...

  • Buchholz
  • 16.03.20
Sport

TV Meckelfeld siegt mit 1:0 gegen Winsen

(cc). Im Derby der Fußball-Bezirksliga II kam der TV Meckelfeld durch den Treffer in der 14. Minute von Justin Oldenburg zum 1:0-Sieg beim TSV Winsen. Weiter spielten in den Kreisduellen: TSV Elstorf - SV Bendestorf 5:1, und MTV Egestorf - TuS Fleestedt 0:2. Weiter spielten: TV Schneverdingen - SG Scharmbeck-Pattensen 5:0, MTV Borstel-Sangenstedt - Ciwan Walsrode 4:2, SG Eldingen - Eintracht Elbmarsch 2:4, SV Lindwedel-Hope - VfL Maschen 2:1, und SC Vorwerk Celle - MTV Soltau 1:1.

  • Winsen
  • 10.03.20
Sport
Siegerehrung der Klasse Senioren III A Standard mit dem Pokalgewinner Hartmut und Sabine Stehr (ganz li.) vom TSA im VfL Jesteburg
2 Bilder

Tanzen um Winsener Schlosspokal

TANZSPORT: Gelungene Standardturniere bis zur höchsten S-Klasse (cc). Bei der 19. Auflage der Tanzturniere Standard um den Winsener Schlosspokal siegte das Tanzpaar des Ausrichters 1. Tanz-Club (TC) Winsen, Bernd-Dieter Beecken und Maiken Rosenbusch, in der Klasse Senioren III B. In der Senioren-III-A-Klasse belegte das Winsener Siegerpaar Platz sechs, und konnte sich am zweiten Turniertag auch in der Senioren-II-B-Klasse über einen dritten Platz freuen. In der Klasse Senioren III A Standard...

  • Winsen
  • 07.03.20
Sport

Fußball-Termine am Sonntag

(cc). Im Derby der Fußball-Bezirksliga II treffen am Sonntag, 8. März, 15 Uhr, der Tabellenfünfte TV Meckelfeld und TSV Winsen (Rang vier) aufeinander. In zwei weiteren Kreisduellen spielen SV Bendestorf beim TSV Elstorf, und MTV Egestorf empfängt TuS Fleestedt. Alle Spiele beginnen um 15 Uhr. Weiter spielen am Sonntag: Bezirksliga II: MTV Borstel-Sangenstedt - SV Ciwan Walsrode. Kreisliga: FC Este - TSV Elstorf II (13 Uhr), TSV Heidenau – SG Elbdeich, und TSV Over-Bullenhausen - MTV...

  • Seevetal
  • 05.03.20
Sport
Die geehrten Sportler, die mehr als 50 Jahre Mitglied im Verein sind (v. li.): Ulrich Balzer, Melanie Pfaff, Reinhard Rohn, Ingeborg Braunfisch, Ernst-August Meyer, Hans-Günter Ulmann, Walter Ließke, Gerd Bastian, Uwe Scheuer, Christa Millat und Horst Wiggert

Erneuter Mitgliederzuwachs

Jahreshauptversammlung beim TSV Winsen / Verein wächst weiter an / Sportler geehrt thl. Winsen. Große Freude beim TSV Winsen: Der größte Sportverein in der Luhestadt verzeichnete jetzt im dritten Jahr in Folge einen Mitgliederzuwachs. Insgesamt liegt die Zahl der Mitglieder um 79 höher als im Vorjahr und beträgt jetzt 2.752. Diese Zahlen nannte Vorsitzende Dagmar Luhmann auf der Jahreshauptversammlung des Vereins. "Den Zuwachs haben wir vor allem den Abteilungen Fußball, Basketball und...

  • Winsen
  • 03.03.20
Sport

TSV Winsen gewinnt Testspiel mit 2:1

(cc). Fußball-Bezirksligist TSV Winsen gewann am Mittwochabend das Testspiel beim Buchholzer FC (Kreisliga) auf dem Kunstrasen mit 2:1. Zweifacher Torschütze für den TSV war Jan-Niklas Schulga. Für die Hausherren traf James Holley zum zwischenzeitlichen 1:1.

  • Buchholz
  • 22.02.20
Sport
Henrik Titze bleibt beim TSV Winsen

Fußball-Bezirksligist setzt Zeichen
Titze verlängert beim TSV Winsen

Auch Torjäger Jan-Niklas Schulga bleibt thl. Winsen. Fußball-Bezirksligist TSV Winsen setzt ein Zeichen und hat den Vertrag mit Cheftrainer Henrik Titze vorzeitig verlängert. Damit geht der 33-Jährige im Sommer in seine vierte Saison beim TSV. Nach der vermeintlichen Unruhe im Sommer hat sich der neue Abteilungsvorstand der Luhe-Fußballer nach einer Orientierungsphase auf die Sacharbeit fokussiert. Die Vertragsverlängerung mit Titze und seinen Co-Trainern Dennis Schubert und Bernard...

  • Winsen
  • 23.01.20
Sport
Fußballer durch und durch: Harald Eisenblätter   Foto: thl

Fußball ist sein Leben

Harald Eisenblätter kickt auch mit 80 Jahren noch thl. Winsen. Herzlichen Glückwunsch! Der im gesamten Landkreis als Fußballer bekannte Harald Eisenblätter feierte jetzt seinen 80. Geburtstag. Das Besondere: Er ist heute noch als Trainer aktiv und steht - wenn Not am Mann ist - auch selbst auf dem Spielfeld und kickt mit. 1940 in Königsberg in Ostpreußen geboren, kam Harald Eisenblätter 1945 nach Winsen. Dort trat er drei Jahre später in den Fußballverein ein, den heutigen TSV Winsen. Und...

  • Winsen
  • 17.01.20
Sport
Stadtpokalsieger 2020 MTV Borstel-Sangenstedt mit Obmann Peter König (li. stehend), Winsens Bürgermeister André Wiese (re. stehend) und Jörn Stolle von der Sparkasse (Zweiter v.l. vorne)

MTV Borstel-Sangenstedt bejubelt Stadtpokalsieg

(cc). Der MTV Borstel-Sangenstedt in Feierlaune. Die Bezirksliga-Elf hat am Samstag in der gut gefüllten WinArena den Winsener Stadtpokal 2020 gewonnen. Im Endspiel gewann das MTV-Team deutlich mit 4:0 gegen Vorjahressieger TSV Winsen. Damit wurde der Pott nach exakt zehn Jahren wieder nach Borstel geholt. Schon in der Gruppenphase blieb der MTV in vier Spielen ohne Gegentreffer (10:0). Das erste Gegentor gab es beim 3:1-Viertelfinalsieg gegen den MTV Luhdorf-Roydorf. Das Finale erreichte...

  • Winsen
  • 05.01.20
Sport
Der Winsener Andreas Meffert (li.) mit dem Ball zum nächsten Korbtreffer

Überragender Sieg im Spitzenspiel

BASKETBALL: Winsener Baskets beenden 2019 ohne Niederlage (cc). Mit 76:56 (29:21) haben die Winsener Baskets das mit besonderer Spannung erwartete Duell der Hamburger Stadtliga am Samstagabend vor voller Halle in Roydorf gegen den bis dato punktgleichen TSG Bergedorf gewonnen. Dazu gab es Geschenke für die Besucher. Es war ein harter, aber stets fairer Kampf, den die begeisterten Zuschauer mit viel Applaus belohnten. Die Winsener Baskets starteten mit Asmussen, Hüll, Kuch, Wiemann und Meffert...

  • Winsen
  • 17.12.19
Sport
Die Steller Kapitänin Adriana Fliegel (Trikot-Nr. 3) kam immer wieder durch. Hier versuchen Claudia Schweer (li.) und Daniela Wagner vom MTV Ramelsloh den Ball zu blocken
2 Bilder

Schöne Bescherung für den TSV Stelle

(cc). Besser hätte es nicht laufen können für die Volleyballerinnen des TSV Stelle, die sich am letzten Heimspieltag des Jahres mit zwei Siegen (3:0 gegen Ramelsloh und 3:2 gegen Lüneburg II) ein schönes Geschenk kurz vor Weihnachten machten. Als Tabellenzweiter der Bezirksliga III sind sie wieder auf Kurs Landesliga-Aufstieg. Im ersten Spiel gegen den bisherigen Tabellenzweiten MTV Ramelsloh präsentierte sich das Gästeteam mit zu vielen Eigenfehlern in vorweihnachtlicher Geberlaune. "So...

  • Winsen
  • 15.12.19
Panorama
Jessica Ständer übt mit Sara Buchheister einen Angriff: Ein effektives Ziel bei Angriffen sind Bereiche ohne starke Bemuskelung, wie beispielsweise das Gesicht, die Weichteile, das Schienbein oder der Handrücken.
6 Bilder

Kein Opfer sein: Wochenblatt Mitarbeiterin Sara Buchheister übt sich in Selbstverteidung
"Wehrt euch, egal wie"

bs. Winsen. „STOPP. Gehen Sie zurück. GEHEN SIE ZURÜCK, SOFORT!“, schreit Jessica Ständer und baut sich bedrohlich groß vor mir auf. Ihre Hände hält sie schützend vor ihren Körper. Ich zucke zusammen. Die Lautstärke, die Bestimmtheit, die tiefe Tonlage unserer, auf den ersten Blick doch recht zierlich wirkenden Trainerin, überraschen mich wie auch den Rest der Kursteilnehmerinnen des Selbstverteidungskurses für Frauen. Und genau darauf kommt es an: Aufmerksamkeit erregen, verbale und...

  • Winsen
  • 11.12.19
Sport
TSV-Trainerin Manja Langschwager am Heimspieltag nicht als Weihnachtsfrau antreten...
2 Bilder

"Wir machen keine Geschenke"

VOLLEYBALL: Samstag steigt das Spitzenspiel (cc). Dieses Spiel garantiert einen Landkreis-Sieger! Denn im Spitzenspiel der Volleyball-Bezirksliga III am Samstag, 14. Dezember, 15 Uhr, zwischen dem gastgebenden Tabellendritten TSV Stelle (16 Punkte) und dem Drittplatzierten MTV Ramelsloh (17) geht es um einen Aufstiegsplatz zur Landesliga. Die Partie wird in der Sporthalle am Bardenweg in Stelle ausgetragen.  Am Ende der Saison kann noch der Vizemeister an der Relegation zum Aufstieg...

  • Winsen
  • 10.12.19
Sport
Die Winsener Turntalente mit (hintere Reihe v.l.): Lara Heinrich, Lina Döblitz, Sophie Gregalis; und vorne (v.l.): Emily Meyer und Leana Rademacher

Winsener Turntalente behaupten Rang zwei in der Bezirksklasse

TURNEN: Jetzt steht die Vorbereitung für den Start in 2020 auf dem Plan (cc). Die anspruchsvollen Pflichtübungen in der Bezirksklasse I bewältigten die Nachwuchsturnerinnen (alle Jahrgang 2008) des TSV Winsen am Wettkampftag in Hittfeld mit Bravour, und konnten sich am Ende über einen hervorragenden zweiten Platz in der Tabelle freuen. Auf Rang eins kam das Turnteam Kiehn Group Lüneburg II. „Damit konnten meine Mädchen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ihren zweiten Platz aus der...

  • Winsen
  • 07.12.19
Sport

TSV Stelle wird "Stadtpokal" ausrichten

(cc). Die verdiente Winterpause wird für unsere Landkreis-Fußballer von kurzer Dauer sein. Denn Samstag, 4. Januar 2020, steht in der WinArena in Winsen steht der 34. Sparkassen-Cup um den Winsener Stadtpokal auf dem Programm. Ausrichter des Turniers wird erstmals der TSV Stelle sein. Pokalverteidiger ist TSV Winsen.

  • Winsen
  • 07.12.19
Sport
Die Volleyballerinnen der ersten und zweiten Mannschaft des TSV Stelle spielen gemeinsam in der Bezirksliga
2 Bilder

TSV Stelle peilt Landesliga-Aufstieg an

VOLLEYBALL: Mit einem deutlichen 3:0-Heimsieg gegen die Zweite des TSV sind die Frauen auf den dritten Tabellenplatz der Bezirksliga vorgerückt (cc). „Wir sind bereit für das Abenteuer Landesliga“, erklärt TSV-Trainerin Manja Langschwager. Am Ende der Saison in der Bezirksliga III Bremen-Lüneburg hat der Vizemeister über die Relegation die Gelegenheit zum Aufstieg. Denn Spitzenreiter SVG Lüneburg II hat sich bereits mit 27 Punkte vom Feld weit abgesetzt. Am vergangenen Wochenende behauptete...

  • Winsen
  • 03.12.19
Sport
Beim Bambini Cup erfolgreich waren (v.l.): Leni Meincke, Anouk Vogel und Elena Naimeyer (alle TSV Winsen)

Beim Bambini-Cup platziert

TURNEN: Die Jüngsten in prächtiger Form (cc). Beim Turnfestival um den Bambini-Cup in der Sporthalle in Salzhausen standen Nachwuchsturnerinnen des TSV Buchholz 08 und TSV Winsen auf dem Podest. Mit drei Meisterschaftssiegen, vier Vizemeisterschaften und einem dritten Rang dominierten die Buchholzer Mädchen. Vom TSV Winsen starteten die Jüngsten (Jahrgang 2013) in ihrem ersten offiziellen Wettkampf, und konnte sich am Ende über einen zweiten Platz von Leni Sophie Meincke in der Altersklasse...

  • Salzhausen
  • 30.11.19
Sport
Der Winsener Maxi Köster im Ballbesitz

Scharmbeck-Pattensen auf Rang zwei der Tabelle

FUSSBALL: Winsen ist Vierter – Elbmarsch punktet (cc). Mit einem 3:1 (0:1)-Heimsieg gegen SC Vorwerk Celle behauptete der TSV Winsen seinen vierten Tabellenplatz in der Fußball-Bezirksliga II. Neuer Tabellenzweiter ist die SG Scharmbeck-Pattensen, die mit 3:1 (1:1) gegen die Eintracht Leinetal gewann. Einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf holte die Eintracht Elbmarsch beim 4:2 (3:1)-Heimsieg im Derby gegen den MTV Egestorf. Damit schaffte der Tabellenvorletzte Elbmarsch seinen zweiten Sieg...

  • Winsen
  • 26.11.19
Sport
Die ehemaligen Top-Athleten der LG kamen zu Geburtststagsfeier nach Winsen (v. l.): Dennis Griese, Jana Sussmann, Jala Gangnus, Lea Madlen Meyer und Michael Mertens
3 Bilder

Ein stolzer Geburtstag

WINSEN: Die Leichtathletik-Gemeinschaft Nordheide feiert 50-jähriges Bestehen  (cc). Mit ehemaligen Top-Athleten, Funktionären und Persönlichkeiten aus Sport und Politik feierte die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide am Samstagabend mit 150 Gästen im Vereinsheim des TSV Winsen ihr 50-jähriges Bestehen. "Ich habe mir vor diesem Abend die Bestandserhebung angeschaut. Danach sind aktuell in unseren neun Stammvereinen 1.036 Leichtathleten aktiv", erzählte LG-Vorsitzende Birgit Costard...

  • Winsen
  • 24.11.19
Sport
Kein Durchkommen für den Egestorfer Angreifer Lucas Meyer (Zweiter v.l.). Denn bei diesem Gästeangriff sind gleich drei Bendestorfer Gegenspieler zur Stelle

SV Bendestorf überrascht mit 2:1-Derbysieg gegen Egestorf

(cc). Nach dem 3:2-Erfolg vor einer Woche in Fleestedt hat der SV Bendestorf mit einem 2:1 (1:0)-Heimsieg am vergangenen Sonntag im Derby der Fußball-Bezirksliga gegen den MTV Egestorf nachgelegt. Zweifacher Torschütze für den SVB war Paul Döring (25. und 51. Minute). Ole Albers verkürzte auf 2:1 für Egestorf durch einen verwandelten Elfmeter (87.). Zeitgleich behauptete der TSV Elstorf seine Tabellenführung mit einem deutlichen 5:2 (0:0)-Heimsieg gegen den Tabellenzweiten MTV...

  • Jesteburg
  • 17.11.19
Panorama
Werben für den Kursus: Jessica Ständer (li.) und Birthe Gutjahr  Foto: Stadt Winsen

Selbstverteidigung für Frauen

Stadt und TSV Winsen bieten wieder kostenlosen Kursus an thl. Winsen. Unter dem Motto "Winsen sagt NEIN zu Gewalt" findet auch in diesem Jahr wieder ein Selbstverteidigungskursus für Frauen statt. Birthe Gutjahr, Gleichstellungsbeauftragte, und Sven Kröger, Sportkoordinator der Stadt, laden in Kooperation mit Jessica Ständer, Ju-Jutsu-Trainerin beim TSV Winsen, zu diesem kostenlosen Angebot ein. "Da die Nachfrage im vergangenen Jahr groß war und die Teilnehmerinnen ein durchweg positives...

  • Winsen
  • 05.11.19
Sport
Jan-Niklas Schulga (blaues Trikot) hat an der Strafraumgrenze abgezogen und erzielt das 2:0   Foto: Ingo Howe

Unentschieden im Verfolgerduell

Fußball-Bezirksliga: TSV Winsen und SG Scharmbeck-Pattensen trennen sich 2:2 / Fleestedt mit erstem Saisonsieg thl. Winsen. Das Bezirksligaspiel zwischen der SG Scharmbeck-Pattensen und dem TSV Winsen war nicht nur ein Stadtderby, es war auch ein "Verfolgerduell", um an dem vor dem Spieltag Erstplazierten, dem MTV Borstel-Sangenstedt, der an diesem Wochenende spielfrei hatte, dranzubleiben. "Wir sind super ins Spiel gekommen und hatten dann etwas Glück, dass der Elfmeter, den wir verschossen...

  • Winsen
  • 29.10.19
Sport
Packende Zweikämpfe im Derby zwischen Elbmarsch (li.) und TSV Winsen auf dem Jahnplatz in Winsen

TSV Winsen gewinnt Derby gegen Eintracht Elbmarsch

(cc). Das Kreisduell in der Fußball-Bezirksliga II am Sonntag zwischen Winsen und der Elbmarsch, das wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Drennhausen auf den Jahnplatz in Winsen verlegt wurde, gewann der TSV mit 5:1 (4:1), und steht auf Rang drei der Tabelle. Die Tore: 1:0 (4. Minute) Jan-Niklas Schulga, 1:1 (6./Eigentor), 2:1 (35.) Leo Prigge, 3:1 (39. Cedric Krebs, 4:1 (41. Jan-Niklas Schulga, und 5:1 (79.) Moritz Esmann. Tabellenvierter ist der TV Meckelfeld, der mit 2:1 Bei der SG...

  • Winsen
  • 15.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.