Sterne

Beiträge zum Thema Sterne

Service
2 Bilder

Sterne – woher stammen ihre Namen?

Schon immer wurden Sternbilder mit Namen versehen – die ältesten noch gebräuchlichen Sternnamen sind die Sternbilder der zwölf Tierkreiszeichen, ihre Namen stammen von den Babyloniern. Vor allem Gruppen auffälliger Sternbilder wurden mit fantasievollen Namen versehen. Sternbezeichnungen stammen größtenteils aus dem antiken Griechenland Die meisten Bezeichnungen des nördlichen Sternhimmels haben ihren Ursprung im antiken Griechenland: bereits Ptolemäus und Eratosthenes beschrieben vor rund 2000...

  • 13.10.17
Panorama
Packen gemeinsam an (v. li.): Ralf Gehrigk, Reinhold Herrmann und Ulf Harms
4 Bilder

Weihnachtlicher Glanz im Dorf - Schierhorner Bürger sorgen für adventliche Dekoration

Dieses Engagement verdient gewürdigt zu werden! Ralf Gehrigk, Reinhold Herrmann und Ulf Harms haben am Wochenende dafür gesorgt, dass in dem kleinen Dorf Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt) erstmals eine Weihnachtsbeleuchtung für adventliche Atmosphäre sorgt. Das Trio hat entlang der Hauptstraße große Weihnachtssterne an die Laternen gehängt. Möglich wurde die Aktion erst durch die umfangreiche Sanierung der Straße. Wie bereits mehrfach berichtet, wird die Kreisstraße in der Ortsdurchfahrt...

  • Hanstedt
  • 08.12.15
Service
Am Nachthimmel in der Rhön ziehen unzählige Sterne ihre Bahnen, die bei einem Nachtpicknick, einer Sterngucker- oder Mondlichtwanderung beobachtet werden können
2 Bilder

Reise: Das Fenster zum Universum

Himmelskörper-Spektakel im ausgezeichneten „Sternenpark“ im Unesco-Biosphärenreservat Rhön (djd/pt/tw). In der stimmungsvollen blauen Stunde erstrahlt als erstes der helle Abendstern. Sobald es dunkler wird, leuchtet auch der Große Wagen deutlich am Himmel auf. Und bald ist die Milchstraße mit bloßem Auge zu erkennen. Viele weitere Sternbilder, Kometen und sogar der Schimmer des Staubs in unserem Sonnensystem sind in der Rhön (Mittelgebirge zwischen Bayern, Hessen und Thüringen) - wie eine Art...

  • 30.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.