Schierhorn

Beiträge zum Thema Schierhorn

Panorama
Die Königscrew: (v.li.) Claudia Henk, Ralf Jankowski, Sandra und Christian Baasch, das Königspaar Tatjana und Volker Borowi, André und Britta Emme, Daniel Rademacher mit Inga Aldag
5 Bilder

Volker Borowi ist der neue Schützenkönig
Schierhorn trotzt dem Regenwetter

pm. Schierhorn. Trotz prasselndem Regen ließen sich der Schierhorner Schützen die Stimmung nicht verderben, lag hinter ihnen doch ein erfolgreiches, sonniges Schützenfest-Wochenende, das vor allem Kinder und Gastschützen lockte. Besonders der neue König Volker Borowi aus Wesel freute sich über die zahlreichen Zuschauer, die seiner Proklamation trotz des Wetters beiwohnten. "Wir haben wie alle lang gewartet, dass es wieder losgeht. Für mich hat in diesem Jahr alles gepasst, deshalb bin ich froh...

  • Hanstedt
  • 28.06.22
  • 377× gelesen
Panorama
Die Adjutanten (v.li.) Matthias Schwarz, Holger Nottorf, Christian Baasch sowie der amtierende König Jörg Schulz (ehemals Schwertfeger)
2 Bilder

Schützenfest Schierhorn vom 24. bis 27. Juni
Mehr Nachwuchs durch neue Attraktionen gewinnen

pm. Schierhorn. In diesem Jahr freuen sich die Mitglieder des Schützenvereins Schierhorn ganz besonders auf ihr Schützenfest. Das findet nach zweijähriger Corona-Pause von Freitag, 24. Juni, bis Montag, 27. Juni, endlich wieder statt. Das Schützenfest soll als Werbung für den Verein genutzt werden. Gesunken sind die Mitgliederzahlen während der Pandemie glücklicherweise nicht. Durch Neueintritte konnten die wenigen Vereinsabgänge ausgeglichen werden. Ein Problem bleibt: Gerade die Kinder- und...

  • Hanstedt
  • 24.06.22
  • 138× gelesen
Panorama
Inge Schaal alias Susi Dorée im Jahr 1973
2 Bilder

Musik-Star aus Hanstedt bis in die 1980er Jahre
Susi Dorée ist tot

Inge Schaal ist tot. Die Sängerin aus Hanstedt, die von Ende der 1950er bis in die 1980er Jahre unter dem Künstlernamen Susi Dorée Hunderte Coversongs aufgenommen hat und auch mit eigenen Musiktiteln bei führenden Plattenlabels sehr erfolgreich war, starb jüngst im Alter von 80 Jahren. Sie erlag im Krankenhaus Winsen einem Organversagen. Inge Schaal wurde in der vergangenen Woche in kleinem Kreis im Ruheforst Jesteburg-Lohof beigesetzt. Sie hinterlässt Ehemann Dieter und Tochter Daniela. Anfang...

  • Hanstedt
  • 23.06.22
  • 445× gelesen
Blaulicht
Angenommenes Szenario war ein ausgedehnter Waldbrand in Ollsen

Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt
Groß angelegte Waldbrandübung in Ollsen

Auf einer groß angelegten Waldbrandübung probten die Züge der Samtgemeinde-Feuerwehr Hanstedt jetzt den Ernstfall. Die Wichtigkeit einer solchen Übung haben die Trockenheit der vergangenen Monate sowie zahlreiche Waldbrände in Norddeutschland in den letzten Jahren gezeigt. Angenommenes Szenario war ein ausgedehnter Waldbrand in der Ortschaft Ollsen. Dabei wurde zunächst von den beiden Wasserförderungszügen, denen die Wehren Asendorf, Dierkshausen, Thieshope, Quarrendorf, Nindorf, Undeloh,...

  • Hanstedt
  • 30.05.22
  • 71× gelesen
Panorama
Birgit Henk (2. v. re.) wurde neue Damenkönigin, unterstützt wird sie von (v.li.) Claudia Fichtner, Renate Kröger und Sabine Gehrigk
3 Bilder

Endlich den Titel errungen
Schützenverein Schierhorn feierte das "50.-und-zwei-Jahre-Jubiläum" der Damenabteilung

Im April 2020 musste das 50-jährige Jubiläum der Damenabteilung des Schützenvereins Schierhorn aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Am 2. April dieses Jahres wurde es nun mit zwei Jahren Verspätung nachgeholt. Dies hatte keinen Einfluss auf die gute Stimmung. Der Tag begann für die amtierende und die ehemaligen Königinnen bereits um 10 Uhr mit dem Ausschießen der „Besten Königin“. Diesen Titel gab es zum Jubiläum zum ersten Mal. Die erste „Beste Königin“ wurde Ilse Vogt. Dieses werden...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 120× gelesen
Sport
Der Schützenverein Schierhorn freut sich aufs Anschießen. Wer tritt die Nachfolge von Damenkönigin Claudia Fichtner (2. v. li.) an? Ihre Birgit Henk (li.), Sarah Harms (2. v. re.) und Lea Harms fiebern mit

Gemeinde Hanstedt
Anschießen bei den Schierhorner Schützen

as. Hanstedt. Nach langer Zeit ohne Feste und Veranstaltungen ist es soweit: Der Schützenverein Schierhorn startet in die Saison 2022. Am Samstag, 2. April, um 14 Uhr lädt der Verein ein zum Anschießen im Schützenhaus (Hofkoppeln).  Ausgeschossen wird u.a. die neue Damenkönig, die die Nachfolge von Claudia Fichtner antreten wird. Natürlich findet auch wieder traditionell das Kleinkaliber-Preisschießen statt, bei dem Geldpreise zu gewinnen sind sowie ein Ehrenscheibenschießen.

  • Hanstedt
  • 21.03.22
  • 31× gelesen
Service

Aktion Sauberes Dorf
Jugendfeuerwehr Schierhorn lädt zum Dorfputz

lm. Schierhorn. Die Jugendfeuerwehr Schierhorn lädt in den Orten Schierhorn und Weihe am Samstag, 19. März, um 13 Uhr zur "Aktion Sauberes Dorf". Treffpunkt ist das Feuerwehrgerätehaus, Hofkoppeln 24. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung der Niedersächsischen Jugendfeuerwehren in Zusammenarbeit mit der Bingo-Umweltlotterie. Für Greifer, Westen, Müllsäcke und Getränke ist gesorgt.

  • Hanstedt
  • 18.03.22
  • 6× gelesen
Blaulicht
Das gesamte Gebäude war völlig verqualmt
4 Bilder

Hanstedt: Zwei Menschen aus brennendem Haus gerettet

thl. Hanstedt. Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt) wurde am frühen Donnerstagmorgen ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Gegen 5.45 Uhr bemerkten Bewohner des Hauses eine starke Rauchentwicklung im Treppenhaus und wählten umgehend den Notruf. Da die Bewohnerin der Brandwohnung noch in ihrer Wohnung vermutet wurde, alarmierte die Leitstelle die Feuerwehren aus Schierhorn, Hanstedt und Wesel mit dem Stichwort „Feuer -...

  • Hanstedt
  • 18.02.22
  • 241× gelesen
Blaulicht
Vorsitzende Mandy Best (hinten, 2. v. re.) und Kassenwart Adrian Vollmert (re.) vom Förderverein der Schierhorner Feuerwehr übergaben den neuen Anhänger an Jugendwart John Llopis y Claßen (hinten v. li.), Ortsbrandmeister-Vertreter Benjamin Blecken sowie Ortsbrandmeister Jörg Düerkop und Mitglieder der Jugendfeuerwehr Foto: Niehaus
2 Bilder

Spiel, Spaß und Gemeinschaft
Die Schierhorner Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum

as. Schierhorn. Das ist ein tolles Geburstagsgeschenk: Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die Jugendfeuerwehr Schierhorn vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn jetzt einen verschließbaren Pkw-Anhänger erhalten. Der Anhänger, den ein großes buntes Logo der Jugendfeuerwehr Schierhorn ziert, soll zukünftig genutzt werden, um die Ausrüstung der Nachwuchsbrandschützer zu Zeltlagern und Wettkämpfen zu transportieren. Die Übergabe fand am 15. Januar statt - dem Tag, an dem vor...

  • Hanstedt
  • 18.01.22
  • 138× gelesen
  • 1
Blaulicht
Ortsbrandmeister Jörg Düerkop nahm die erste Spende freudig von Mandy Best, erste Vorsitzende des Fördervereins, entgegen

Feuerwehr Schierhorn
Der Förderverein überreichte die erste Spende

sv. Schierhorn. Die erste größere Anschaffung überreichte der erst im Februar vergangenen Jahres gegründete Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn kürzlich dem Ortsbrandmeister Jörg Düerkop. „Wir freuen uns, dass wir dank tatkräftiger Unterstützung den ersten Wunsch unserer Freiwilligen Feuerwehr erfüllen konnten", sagt die Vorstandsvorsitzende des Fördervereins Mandy Best. Schon über 70 Mitglieder habe der Förderverein binnen eines Jahres vereinen können, sodass eine Menge Spenden...

  • Hanstedt
  • 09.06.21
  • 49× gelesen
Blaulicht
Jörg Düerkop wird neuer Ortsbrandmeister und Benjamin Blecken sein Stellvertreter

Benjamin Blecken wird sein Stellvertreter
Jörg Düerkop wird neuer Ortsbrandmeister von Schierhorn

sv. Schierhorn. Zur Wahl eines neuen Ortsbrandmeisters trafen sich jüngst die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn im Schützenhaus. Neben insgesamt 25 aktiven Mitgliedern der Wehr begrüßte der stellvertretende Ortsbrandmeister Jörg Düerkop den Gemeindebrandmeister Arne Behrens sowie dessen Stellvertreter Sebastian Seier. Der erst im vergangenen Jahr wiedergewählte Matthias Becker hatte aus persönlichen Gründen sein seit 2013 geführtes Amt als Ortsbrandmeister abgegeben....

  • Hanstedt
  • 05.05.21
  • 51× gelesen
Blaulicht
In Stelle musste die Feuerwehr gleich zu zwei Einsätzen wegen umgestürzter Bäume ausrücken, im Penellweg und Unter den Linden blockierten die Bäume die Fahrbahnen.
4 Bilder

Garagendach drohte wegzuwehen
Neun Feuerwehr-Einsätze durch Aprilwetter im Landkreis Harburg

(sv/nw). Neun Hilfeleistungseinsätze für die Feuerwehren des Landkreises Harburg sind die Folgen des launischen Aprilwetters von Sonntag. Schnee- und Hagelschauer in Kombination mit Sturmböen sorgten den ganzen Tag über für umgestürzte Bäume oder in einem Fall für ein Garagendach, das abzuheben drohte. In allen Fällen halfen die Feuerwehren des Landkreises Harburg. Der erste Einsatz ereignete sich um 11.19 Uhr in Schierhorn. Auf der Kreisstraße K 73 zwischen Schierhorn und Wesel war ein Baum...

  • Winsen
  • 06.04.21
  • 1.195× gelesen
Panorama
Normalerweise sind die Schierhorner Narren den ganzen Samstag unterwegs und schnorren sich von Weihe durch Schierhorn und Thelsdorf
4 Bilder

Faslam Schierhorn
"Hier sind alle willkommen, die bald wieder feiern wollen!"

sv. Schierhorn. Auch zum Start des neuen Jahres können immer noch keine Veranstaltungen stattfinden. Darum musste natürlich auch der Faslam in Schierhorn abgesagt werden, dafür freuen sich die Narrenbrüder und -schwestern dort schon umso mehr auf den nächsten Faslam. Wie ihr Fest für gewöhnlich abläuft, erzählten die beiden Vorstandsmitglieder Benjamin Blecken und John Llopis y Claßen im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. So fanden die Feierlichkeiten im vergangenen Jahr unter dem Thema Märchen...

  • Hanstedt
  • 19.01.21
  • 163× gelesen
Panorama
Hängen noch ein weiteres Jahr dran (v. li.): Sandra und Christian Baasch, Julia Scaturro und Matthias Schwartz, König Jörg Schwertfeger mit seinem Sohn Sean-Paul sowie Liane und Holger Nottorf Fotos: Schützenverein Schierhorn
3 Bilder

Schützenverein Schierhorn
Schützenverein Schierhorn: "Mit Zuversicht in die Zukunft"

Der Schützenverein Schierhorn hat den Schießbetrieb wieder aufgenommen - unter strengen Auflagen.  mum. Schierhorn. Das Jahr 2020 begann für den Schützenverein Schierhorn vielversprechend. Im Februar wurde der mehr als 30 Jahre alte Fußboden im Schützenhaus von engagierten Mitgliedern komplett erneuert. Dies war möglich dank der finanziellen Unterstützung der Gemeinde Hanstedt und der Hamburger Sparkasse. Im April sollte dann das Anschießen in Verbindung mit der Feier des 50-jährigen Bestehens...

  • Hanstedt
  • 14.07.20
  • 283× gelesen
Panorama
Freuen sich über die Gründung des Fördervereins (v. li.): Ortsbrandmeister-Vize Jörg Düerkop, Lutz Schindzielorz, Mandy Best und Ortsbrandmeister Matthias Becker

Feuerwehr aktuell
Freiwillige Feuerwehr Schierhorn bekommt einen Förderverein

mum. Schierhorn. Die Freiwillige Feuerwehr Schierhorn hat jetzt einen Förderverein gegründet. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn finanziell zu unterstützen. Mit den Mitgliedsbeiträgen und den Spenden sollen zusätzliche Ausrüstung, die Jugendfeuerwehr sowie Aus- und Fortbildungsmaßnahmen gesponsert werden. Während der Gründungsveranstaltung wurden Mandy Best als Vorsitzende und Lutz Schindzielorz als stellvertretender Vorsitzender gewählt....

  • Jesteburg
  • 09.06.20
  • 177× gelesen
Panorama
Der Schierhorner Schützenverein zählt 26 Mitglieder - Verstärkung ist willkommen
2 Bilder

Schützenverein Schierhorn
50 Jahre Damenabteilung

Die Schierhorner Schützen freuen sich auf ein besonderes Jahr / Neuer Fußboden verlegt.  mum. Schierhorn. Die Stimmung beim Schierhorner Schützenverein ist gut. Präsident Thorsten Henck schaute jetzt während der Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Verein besteht derzeit aus 180 Mitgliedern - drei weniger als im Vorjahr. "Neue Schützen sind jederzeit willkommen", so Henck. Der angeschlossene Spielmannszug zählt inzwischen 26 Mitglieder. Auch bei den Musikanten seien...

  • Hanstedt
  • 18.03.20
  • 257× gelesen
Blaulicht

Winsen und Schierhorn
Zwei Wohnungseinbrüche am Wochenende im Landkreis Harburg

(ts). Der Polizei wurden am Wochenende zwei Wohnungseinbrüche bekannt. In Winsen drangen Unbekannte am Samstag in der Zeit von 16.30 bis 20.30 Uhr in ein Reihenhaus in der Königsberger Straße ein, indem sie die Terrassentüraufhebelten. Laut Polizei durchsuchten sie das Haus und stahlen Schmuck. In Schierhorn hebelten Unbekannte am Freitagabend das Fenster eines Einfamilienhauses auf und drangen in das Gebäude ein. Sie erbeuteten Bargeld.

  • Winsen
  • 16.02.20
  • 92× gelesen
Wirtschaft
Steffen's Automobile liegt für die Kunden rund um Buchholz sehr zentral
2 Bilder

Optimalen Service nutzen
Steffen's Automobile: Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis / Neu: Reifeneinlagerung

ah. Schierhorn. Perfekter  Service rund ums  Automobil ist Vertrauenssache.Wer seine Werkstatt des Vertrauens gefunden hat, vertraut den Leistungen immer wieder gern. Die beiden Geschäftsführer Daniel Steffen und Kay Gerken von „Steffen‘s AutomobileGmbH & Co. KG“ inSchierhorn (Schierhorner Allee 6) leiten das in der Region beliebte Unternehmen im siebten Jahr. „Wir danken unseren Stammkunden, die  uns während dieser Zeit begleitet haben“, sagen Daniel Steffen und Kay Gerken. Aufgrund des großen...

  • Hanstedt
  • 12.02.20
  • 165× gelesen
Panorama
Jahreshauptversammlung in Schierhorn (v. li.): Vize-Ortsbrandmeister Jörg Düerkop, Gemeindebrandmeister Arne Behrens, Ortsbrandmeister Matthias Becker, Maximilian Schnitter, Ehrenortsbrandmeister Ralf Gehrigk, Jonny Anders und Olaf Muus

Freiwillige Feuerwehr Schierhorn
Sieben neue Mitglieder

Erfolgreiches Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Schierhorn / Ein Förderverein wurde gegründet. mum. Schierhorn. Zu ihrer 116. Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn. Ortsbrandmeister Matthias Becker durfte außer zahlreichen Mitgliedern der aktiven Wehr und der Altersabteilung Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus, Bürgermeister Gerhard Schierhorn, den stellvertretenden Abschnittsleiter Heide Jonny Anders, Gemeindebrandmeister Arne Behrens...

  • Hanstedt
  • 04.02.20
  • 267× gelesen
Panorama
Die Kindermaskerade am Sonntagnachmittag ist ein 
Höhepunkt des Faslamsfests in Schierhorn
3 Bilder

Faslam in Schierhorn
Märchenhaft Faslam feiern

Faslamsfreunde in Schierhorn feiern von Freitag bis Sonntag / Kindermaskerade mit Live-Musik.  mum. Schierhorn. Jetzt bebt in Schierhorn wieder die Erde: Die Narren feiern Faslam, ihre fünfte Jahreszeit. Von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Januar, haben die Faslamsschwestern und -brüder wieder das Kommando im Dorf. Diesmal werden sie angeführt von "Mudder" Lukas Becker und "Vadder" Lasse Jahn. Wie in den Jahren zuvor wird kräftig im "Schützenhus" gefeiert. Das Motto lautet "Märchen". Am...

  • Hanstedt
  • 21.01.20
  • 193× gelesen
Panorama

Schützenverein Schierhorn
Michael Theißen ist Vizekönig

mum. Schierhorn. Große Freude in Schierhorn: Michael Theißen (Foto) ist neuer Vizekönig des Schützenvereins. Erste Gratulantin war seine Frau Petra. Als Adjutanten stehen ihm Matthias Kloft, Harald Jander und Kersten Podewitz zur Seite. Auch die Jungschützen haben einen neuen Vizekönig gefunden. In diesem Fall handelt es sich aber um eine Königin. Anna Cohrs gelang es, den Rumpf abzuschießen. • Weitere Ergebnisse: Holger Nottorf (Kopf), Christian Baasch (Reichsapfel), Helmut Schmeling (Zepter),...

  • Hanstedt
  • 22.10.19
  • 154× gelesen
Politik
Horst-Elert Stödter ist für den Bereich "Bauen und Infrastruktur" verantwortlich

Das Wetter ist schuld

Gemeinde Hanstedt saniert acht Straßen für 420.000 Euro / Arbeiten beginnen diese Woche.  mum. Hanstedt. Das Wetter macht den guten Planungen einen Strich durch die Rechnung: Wie berichtet, startet im Oktober eines der größten Straßensanierungsprojekte in der Geschichte der Gemeinde Hanstedt. Mit einem Volumen in Höhe von etwa 420.000 Euro werden insgesamt acht Straßen auf Vordermann gebracht. In der Regel handelt es sich um die Erneuerung der Deckschicht. "Die Arbeiten sind vom zeitlichen...

  • Hanstedt
  • 08.10.19
  • 293× gelesen
Politik
In der Gemeinde Hanstedt werden in den kommenden Wochen mehrere Straßen saniert

Straßen werden saniert
Begrenzte Lebensdauer

Gemeinde Hanstedt saniert acht Straßen für 420.000 Euro / Anwohner werden nicht zur Kasse gebeten. mum. Hanstedt. Im Oktober startet eines der größten Straßensanierungsprojekte in der Geschichte der Gemeinde Hanstedt. Mit einem Volumen in Höhe von etwa 420.000 Euro werden insgesamt acht Straßen auf Vordermann gebracht. In der Regel handelt es sich um die Erneuerung der Deckschicht. "Die Arbeiten sind vom zeitlichen Umfang her eher gering", sagt Horst-Elert Stödter, stellvertretender...

  • Hanstedt
  • 24.09.19
  • 524× gelesen
Panorama
Schierhorns Schützenkönig Detlef Schröder (4. v. li.) schaut mit seiner Frau Petra (3. v. li.) auf ein ereignisreiches Jahr mit den Adjutanten-Paaren Tatjana und Volker Borowi (v. li.), Julia Scaturro und Matthias Schwarz sowie Ralf Jankowski und Claudia Henck zurück
3 Bilder

Schützenfest in Schierhorn
Das ganze Dorf feiert

Der Schützenverein Schierhorn lädt ab Freitag zum Schützenfest ein / Abschied von König Detlef Schröder.  mum. Schierhorn. Spätestens am Donnerstag wissen alle Schierhorner, was die Stunde geschlagen hat: Die grünen Girlanden, die überall im Ort aufgehängt werden, kündigen das beliebte Schützenfest an. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schaut auch Detlef Schröder diesem besonderen Wochenende entgegen. Für ihn und seine Frau Petra endet am Montag ein ereignisreiches Jahr als...

  • Hanstedt
  • 25.06.19
  • 230× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.