Sued-Link

Beiträge zum Thema Sued-Link

Wirtschaft
Freileitung in Hollern-Twielenflath. Strom aus dem Windpark "Riffgat" wird mittels dieser und möglicher neuer Leitungen über die Elbe befördert

Offshore-Windpark Riffgat erhält Netzanschluss

Exportkabel nach knapp einjähriger Verspätung fertig / Vollständige Inbetriebnahme der 30 Anlagen im Frühjahr tp. Stade/Hollern-Twielenfleth. Deutschlands erster kommerzieller Windpark in der Nordsee, „Riffgat“, ist vor wenigen Tagen an das Stromnetz angeschlossen worden. Die vom regionalen Energieversorger EWE in 14 Monaten Bauzeit errichteten 30 Windenenergieanlagen vor Borkum werden nun Schritt für Schritt in Betrieb genommen. Spätestens in 90 Tagen sollen sich alle Rotoren drehen. Der im...

  • Stade
  • 14.02.14
Wirtschaft
Bei Hollern-Twielenfleth führen die Leitungen über die Elbe. Reichen die Kapazitäten angesichts des neuen Groß-Projektes?
3 Bilder

"Schlagader der Energiewende" kreuzt den Landkreis Stade

"Sued-Link": 800-Kilometer-Stromtrasse von Tennet könnte Elbe bei Hollern-Twielenfleth queren tp. Hollern-Twielenfleth. Ein kühnes Infrastruktur-Vorhaben des niederländischen Stromnetzbetreibers Tennet zieht Kreise bis in die Stader Region: der 800 Kilometer lange "Sued-Link", eine Stromtrasse, die Windparks in der Nordsee mit dem Binnenland verbinden soll. Die Freileitungen mit dem in Offshore-Windparks erzeugten, umweltfreundlichen Strom queren die Elbe im Altländer Dorf...

  • Lühe
  • 07.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.